2Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Worrel
  • 1 Beitrag von Cobar
  1. #1
    Autor
    Avatar von Darkmoon76
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    52
    Jetzt ist Deine Meinung zu Diablo Immortal: Poster könnte baldigen Release andeuten gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Diablo Immortal: Poster könnte baldigen Release andeuten

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.663
    Bin schon gespannt wie die Monetisierung ablaufen wird.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    292
    Diablo 3 war gefühlt auf 4 Messen Spielbar Jahre bevor es veröffentlicht wurde.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Phone
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.095
    Theoretisch müsste es bei dem Titel ein Massaker auf Metakritik geben xD

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.587

    Diablo Immortal: Poster könnte baldigen Release andeuten

    Ist das nicht das Spiel, welches bereits seit über einem Jahr fertig entwickelt ist und einfach nicht released wird, weil sich Blizzard offensichtlich absolut bewusst ist, dass das Ding ein Schuss in den Ofen wird? Ich hätte es ja gerne gespielt, zumindest der Story wegen, aber wenn sogar ein Unternehmen, das inzwischen keinerlei Qualitätsansprüche mehr hat, das Spiel dermaßen tot schweigt, dann mach ich mir wirklich Sorgen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    14.663
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    Ist das nicht das Spiel, welches bereits seit über einem Jahr fertig entwickelt ist und einfach nicht released wird, weil sich Blizzard offensichtlich absolut bewusst ist, dass das Ding ein Schuss in den Ofen wird? Ich hätte es ja gerne gespielt, zumindest der Story wegen, aber wenn sogar ein Unternehmen, das inzwischen keinerlei Qualitätsansprüche mehr hat, das Spiel dermaßen tot schweigt, dann mach ich mir wirklich Sorgen.
    Wie kommst du denn zu der Annahme?
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!

    Tollster Text, von Karat:
    Uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten.
    GENIAL

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.851
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Wie kommst du denn zu der Annahme?
    https://www.pcgames.de/Diablo-Immort...ckler-1276578/
    Celerex hat "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cobar
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    611
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    Ist das nicht das Spiel, welches bereits seit über einem Jahr fertig entwickelt ist und einfach nicht released wird, weil sich Blizzard offensichtlich absolut bewusst ist, dass das Ding ein Schuss in den Ofen wird? Ich hätte es ja gerne gespielt, zumindest der Story wegen, aber wenn sogar ein Unternehmen, das inzwischen keinerlei Qualitätsansprüche mehr hat, das Spiel dermaßen tot schweigt, dann mach ich mir wirklich Sorgen.
    Wollten sie bestimmt auf der inzwischen abgesagtten BlizzCon 2020 präsentieren.
    Jetzt können sie das nächstes Jahr in einer rein virtuellen BLizzCon 2021 machen.
    Da hört man immerhin keine Zwischenrufe und die gestellten Fragen vom "Red Shirt Guy" muss man ja auch nicht einblenden.
    Ich rechne ehrlich gesagt nicht mit einem guten Spiel, aber dennoch wird Blizz damit Geld einfahren.
    Viele werden wohl rein aus Interesse mal reinschauen (ich vermutlich auch) und in Asien sind Mobile Games ja generell sehr beliebt und weiter verbreitet als bei uns, da könnte einiges an Geld reinkommen.
    Geändert von Cobar (21.07.2020 um 11:47 Uhr)
    Celerex hat "Gefällt mir" geklickt.
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von OriginalOrigin
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    167
    Jetzt wo wir alle wissen das Diablo4 kommt glaube ich nicht das es einen großen Shitstorm oder Reviewbombing bei Diablo Immortal geben wird. Ich denke eher es wird seine Fans finden und doch recht erfolgreich sein. Ich habe auch Interesse es zu spielen obwohl ich überhaupt kein Mobile Gamer bin. Einfach nur einmal durch wegen der Story, quäle ich mich halt auf leicht durch.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.851
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Cobar Beitrag anzeigen
    Wollten sie bestimmt auf der inzwischen abgesagtten BlizzCon 2020 präsentieren.
    Jetzt können sie das nächstes Jahr in einer rein virtuellen BLizzCon 2021 machen.
    Wieso nächstes Jahr? Die BlizzCon ist doch nur als Messe mit Leuten, die vor Ort vorbeikommen, abgesagt, oder?
    Es steht einer rein virtuellen BlizzCon 2020 doch nichts im Wege und die komplette Infrastruktur dafür steht doch schon längst. Es gab ja in den vergangenen Jahren auch schon einen rein virtuellen Messezugang.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Angeldust
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    1.778
    Blizz 2020 wurde offiziell abgesagt.

    https://blizzcon.com/en-us/news/2343...te-on-blizzcon

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.851
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Angeldust Beitrag anzeigen
    Blizz 2020 wurde offiziell abgesagt.

    https://blizzcon.com/en-us/news/2343...te-on-blizzcon
    Aus deiner Quelle:
    "We’re talking about how we might be able to channel the BlizzCon spirit and connect with you in some way online, far less impacted by the state of health and safety protocols for mass in-person gatherings."

    Allerdings:
    "We’d want to do this as soon as we could, but given that this is new-ish territory and the different factors involved, it will most likely be sometime early next year."

    Über Letzteres hatte ich beim Erscheinen der News wohl hinweg gelesen ...
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •