1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Blizzard: Der aktuell beliebteste Arbeitgeber in der Spielebranche gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Blizzard: Der aktuell beliebteste Arbeitgeber in der Spielebranche

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.150
    Neulich gab es eine Reportage wo in einer Firma im Silicon Valley eine Firma seinen Mitarbeitern das Essen kostenlos spendiert. Aber jetzt kommt es, nicht nur irgendein Essen, sondern zubereitet von Sterne Köchen. Die essen da also auf Höchstem Restaurant Niveau und das umsonst. Also sowas würde ich auch sofort auf Platz 1 voten (mampf mampf ), zumal es in anderen Bereichen da bestimmt dann auch gut zugeht.
    Und 5 mal im Monat dürfen die sogar jemanden mitnehmen. Cool, mal seine Freundin in ein Sterne (Kantinen)Restaurant einladen hat doch auch was.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    32.932
    Blog-Einträge
    10
    Man hat von Blizzard auch noch nie irgendwelche schlimmen Skandale gehört, oder?
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NOT-Meludan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    1.089
    Blizzard hat sich den Ruf auch durchaus erarbeitet/verdient. Es wird wohl sicherlich nicht der enspannteste Job sein, aber in Sachen Kreativität, Design usw. können sich die Leute da wohl durchaus austoben. Und Ideen werden sicher nicht so einfach immer mit Nein beantwortet.
    Aber Blizzard ist ja auch sehr verschwiegen, viel Internes erfährt man da wirklich nicht. Scheint also nicht so schlecht zu sein, wenn die Mitarbeiter fest zusammenhalten und treu zur Firma stehen.
    Lesen - denken - schreiben - denken - posten - verzweifeln.
    Realität ist relativ.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •