1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Celerex
  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Shadow of the Tomb Raider: So unterscheiden sich die Schwierigkeitsgrade gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Shadow of the Tomb Raider: So unterscheiden sich die Schwierigkeitsgrade

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    33.883
    Blog-Einträge
    10
    Ich finde es generell sehr gut, wenn man diverse Sachen einstellen kann. Finde es z.B. immer albern, wenn es sogar Zielhilfen gibt, wenn der Charaktere eine Granate wirft und sowas. Das würde ich da immer gerne abstellen.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.651
    Finde ich super, dass sie sich beim Schwierigkeitsgrad mehr Mühe geben. Gerade auf PC waren beiden Vorgänger auf dem schwierigsten Schwierigkeitsgrad zu einfach, da die Gegner so träge reagierten, wie auf der Konsole, man aber mit Maus wesentlich präziser und schneller schießen konnte. Vor allem der Bogen war zu mächtig. Ich bin gespannt, ob wie sich das hier im letzten Teil dann letztendlich verhält.
    Shadow_Man hat "Gefällt mir" geklickt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •