• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

woher hatten die Amokläufer ihre waffen

FossilZ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
1.355
Reaktionspunkte
0
AW: woher hatten die Amokläufer ihre waffen

gamerschwein am 12.04.2007 22:23 schrieb:
Waffen sind genauso wenig schuld an einem Amoklauf wie die sog. Killerspiele . Wer etwas anderes behauptet lässt sich auf das Niveau eines Herrn B. - Innenminister der Bajuwaren - herab und hat noch dazu keine Ahnung. :finger2:
Nur das man mit Waffen jemanden töten kann, mit Spielen nicht ... :rolleyes:
 

Lordnikon27

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
3.346
Reaktionspunkte
0
AW: woher hatten die Amokläufer ihre waffen

gamerschwein am 12.04.2007 22:23 schrieb:
Waffen sind genauso wenig schuld an einem Amoklauf wie die sog. Killerspiele . Wer etwas anderes behauptet lässt sich auf das Niveau eines Herrn B. - Innenminister der Bajuwaren - herab und hat noch dazu keine Ahnung. :finger2:

:-o
Darum ging es hier doch garnicht....
@topic: Die Waffenbesitzkarte nutzt einem gar nix wnen man Schussfähige Waffen will, da diese eher für Sammelr etc. gedacht ist und man deshalb nur echte Waffen bekommt wenn darin bestimmte Teile zerstört, verschweisst, etc. sind. könnt ja mal bei egun gucken, da gibts solche Dinger....
 

FossilZ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
1.355
Reaktionspunkte
0
AW: woher hatten die Amokläufer ihre waffen

Lordnikon27 am 13.04.2007 17:18 schrieb:
@topic: Die Waffenbesitzkarte nutzt einem gar nix wnen man Schussfähige Waffen will, da diese eher für Sammelr etc. gedacht ist und man deshalb nur echte Waffen bekommt wenn darin bestimmte Teile zerstört, verschweisst, etc. sind. könnt ja mal bei egun gucken, da gibts solche Dinger....
informier dich da bitte nochmal, bevor du sowas schreibst.
Was ist denn deiner Meinung nach, das "Wichtige" zum Erwerb einer Waffe? Definitiv KEIN Waffenschein. ;)

Edit: Als kleinen Hinweis biete ich dir das hier an : http://de.wikipedia.org/wiki/Waffenbesitzkarte_%28Deutschland%29

Edit2: Aber wieso gibt es bislang eig. kein Kommentar vom Tread-Eröffner zu dem Thema, warum er SOWAS (s. Titel) wissen will? :-o
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
9.788
Reaktionspunkte
4.178
AW: woher hatten die Amokläufer ihre waffen

Ich denke der Amokläufer von heute dürfte sein Sturmgewehr von der Schweizer Armee bekommen haben.

Finde den Thread leider nicht mehr, aber dass es in der Schweiz keine Amokläufer gibt stimmt leider nicht mehr :S
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,477147,00.html
 

Lordnikon27

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
3.346
Reaktionspunkte
0
AW: woher hatten die Amokläufer ihre waffen

FossilZ am 13.04.2007 17:21 schrieb:
Lordnikon27 am 13.04.2007 17:18 schrieb:
@topic: Die Waffenbesitzkarte nutzt einem gar nix wnen man Schussfähige Waffen will, da diese eher für Sammelr etc. gedacht ist und man deshalb nur echte Waffen bekommt wenn darin bestimmte Teile zerstört, verschweisst, etc. sind. könnt ja mal bei egun gucken, da gibts solche Dinger....
informier dich da bitte nochmal, bevor du sowas schreibst.
Was ist denn deiner Meinung nach, das "Wichtige" zum Erwerb einer Waffe? Definitiv KEIN Waffenschein. ;)

Edit: Als kleinen Hinweis biete ich dir das hier an : http://de.wikipedia.org/wiki/Waffenbesitzkarte_%28Deutschland%29

Edit2: Aber wieso gibt es bislang eig. kein Kommentar vom Tread-Eröffner zu dem Thema, warum er SOWAS (s. Titel) wissen will? :-o

Schuldigung :-o War mir eigentlich sicher fie Fakten im Kopf zu haben und zu faul zum nachlesen ;)
 

MICHI123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
4.067
Reaktionspunkte
52
AW: woher hatten die Amokläufer ihre waffen

Schisshase am 12.04.2007 21:50 schrieb:
Napalm ist auch einfach herzustellen. Macht aber mehr Brutzel als Bumm.
;)
:-D Laut Fightclub ja gefrorenes Orangensaft-Konzentrat + Benzin ^^
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
AW: woher hatten die Amokläufer ihre waffen

MICHI123 am 13.04.2007 18:10 schrieb:
Schisshase am 12.04.2007 21:50 schrieb:
Napalm ist auch einfach herzustellen. Macht aber mehr Brutzel als Bumm.
;)
:-D Laut Fightclub ja gefrorenes Orangensaft-Konzentrat + Benzin ^^
Da wurde das Rezept wohl absichtlich abgeändert, damit nicht irgendwelche Deppen nach der Vorstellung anfangen, Napalm zu mischen. Denn mit dieser Rezeptur bekommt man bestenfalls Benzin mit Orangenaroma. ;)
Die richtige zweite Zutat wird aber im Film erwähnt und gezeigt, wenn auch in anderen Zusammanhang.
Die O-Safthersteller wirds gefreut haben. :finger:
 

DeVan90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2007
Beiträge
641
Reaktionspunkte
0
AW: woher hatten die Amokläufer ihre waffen

Schisshase am 13.04.2007 19:26 schrieb:
MICHI123 am 13.04.2007 18:10 schrieb:
Schisshase am 12.04.2007 21:50 schrieb:
Napalm ist auch einfach herzustellen. Macht aber mehr Brutzel als Bumm.
;)
:-D Laut Fightclub ja gefrorenes Orangensaft-Konzentrat + Benzin ^^
Da wurde das Rezept wohl absichtlich abgeändert, damit nicht irgendwelche Deppen nach der Vorstellung anfangen, Napalm zu mischen. Denn mit dieser Rezeptur bekommt man bestenfalls Benzin mit Orangenaroma. ;)
Die richtige zweite Zutat wird aber im Film erwähnt und gezeigt, wenn auch in anderen Zusammanhang.
Die O-Safthersteller wirds gefreut haben. :finger:

Und Glycerin kann man einfach aus Fetten herstellen...
 
Oben Unten