Windows Vista: Nach Formatierung keine Drahtlosverbingungen (WLAN) mehr möglich

D

De_Zhong

Gast
Windows Vista: Nach Formatierung keine Drahtlosverbingungen (WLAN) mehr möglich

Hallo,

habe bei meinem Dell Laptop kürzlich eine Neuformatierung und Neuinstallation von Windows Vista (Home) durchgeführt und seitdem bekomme ich einfach keine WLAN-Verbindungen mehr zum Laufen. Laut Gerätemanager ist alles in Ordnung, zumindest unter der Rubrik "Netzwerkadapter". LED-Leuchte ist auch an. Selbst, wenn ich sicher bin, dass ich an einem Ort bin, der WLAN haben müsste (z.B. Uni - und der Tischnachbar auch kein Problem damit hat), findet mein Rechner einfach keine Verbindungsmöglichkeit.

Als mögliche Problembehebungen werden mir drei Optionen angeboten:
1) Setzen Sie den Drahtlosnetzwerkadapter auf diesem Computer zurück.
2) Netzwerkadapter [Name] hat Treiber- oder Hardwareprobleme ermittelt.
3) Vergewissern Sie sich, dass die Internetprotokollbindungen richtig sind.

Nr. 1 behebt das Problem nicht, mit Nr. 3 ist alles in Ordnung. Und Nr. 2 habe ich versucht manuell über die Installation der Treiber zu lösen (mehrmals), aber alles ohne Erfolg.

Wenn ich "manuell mit einem Drahtlosnetzwerk verbinden" wähle, kommt immer nur "unerwarteter Fehler" als Antwort zurück.

Das habe ich bereits probiert:
- habe die neuesten Treiber von der DELL als auch von der Karten-Herstellerseite installiert.
- neueste BIOS-Version geflasht.
- Drahtloshardware deaktiviert/deinstalliert und erneut mit neuesten Treibern installiert.
- alle Windowsupdates heruntergeladen.

Es könnte eventuell sein, dass die Karte einen Defekt hat. Allerdings halte ich das bei dem Timing für eher unwahrscheinlich. Denn vor der Neuinstallation hatte ja alles noch funktioniert. Bei einer früheren Neuinstallation hatte ich dieses Problem auch nicht. Über Kabel läuft übrigens alles wunderbar.
 
TE
D

De_Zhong

Gast
AW: Windows Vista: Nach Formatierung keine Drahtlosverbingungen (WLAN) mehr möglich

Vielleicht noch ein interessanter Nachtrag:
habe nun ein Diagnose-Tool des Herstellers installiert, laut dem "der drahtlose Adapter entweder deinstalliert oder deaktiviert" sein soll.... obwohl im Gerätemanager alles in Ordnung ist...
 

keithcaputo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.332
Reaktionspunkte
3
AW: Windows Vista: Nach Formatierung keine Drahtlosverbingungen (WLAN) mehr möglich

Dann liegt die Vermutung nahe, daß das nicht der korrekte Treiber ist.
Nochmal genau nachgucken, und zwar bei DELL, und bei genau Deinem Notebook-Modell.
Z.T ist der Treiber nämlich speziell auf ein bestimmtes Modell angepasst, und funzt dann auch nur da, zbw andere - wenn auch augenscheinlich gleiche - eben nicht.

Wenn das nicht funktioniert, bist Du denke ich beim DELL support gut aufgehoben. Evtl dort auf der website mal die FAQ durchforsten.
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
AW: Windows Vista: Nach Formatierung keine Drahtlosverbingungen (WLAN) mehr möglich

Vllt. stört auch ein Windows Update oder so. :o
Die aktuellsten Service Packs sind aber drauf und wenn du Windows Update mal über den Internet Explorer startest, findet der auch nichts Neues? 

Vorher hats ja wunderbar funktioniert. Der letzte Schritt wäre also eine erneute Neuinstallation, um zu überprüfen ob es wirklich an einer fehlerhaften Win-Installation liegt.
 
TE
D

De_Zhong

Gast
AW: Windows Vista: Nach Formatierung keine Drahtlosverbingungen (WLAN) mehr möglich

Vielen Dank für die Antworten!

Habe jetzt mehrmals die Treiber von der DELL Website versucht neu zu installieren, aber ohne Erfolg.

Windows Updates habe ich auch alle runtergeladen, leider gab es da nichts neues.

Wenn ich so zurückdenke, habe ich eventuell den Fehler gemacht, nur das Modem zu installieren und danach direkt alle Updates (über Kabel) runterzuladen. Vielleicht hätte ich die Treiber der WLAN-Karte ebenfalls noch vorher installieren sollen.... bin mir nicht sicher, ob das eine Ursache sein könnte (denn immerhin vorher hatte ja alles funktioniert).

Der DELL-Support meinte nur, dass ich die Karte austauschen solle... leider bin ich im außereuropäischen Ausland und da müsste ich dann erstmal einen Service-Transfer machen oder Geld zahlen usw.

Ich denke ich werde es mal mit einer erneuten Formatierung versuchen, sobald ich wieder ein wenig mehr Zeit habe. Schon ärgerlich irgendwie.
 
TE
D

De_Zhong

Gast
AW: Windows Vista: Nach Formatierung keine Drahtlosverbindungen (WLAN) mehr möglich

Habe das Problem jetzt nach erneuter Formatierung gelöst.

Dieses Mal habe ich darauf verzichtet direkt alle Updates für Windows und Co. (per Kabel) runterzuladen und stattdessen erstmal die Hardware-Treiber für die WLAN-Karte auf der mitgelieferten CD installiert.

Seitdem läuft alles wieder. Thread kann also geschlossen werden!

Trotzdem vielen Dank nochmal für die freundlichen Antworten!
 
Oben Unten