Windows Icons lassen sich nicht Klicken

62Orka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2013
Beiträge
278
Reaktionspunkte
5
Hallo ich habe seit heute morgen das Problem , dass wenn ich Windows starte , nur nach dem drücken von strg alt entf und dann esc wieder meine Desktop Startmenü und Taskleisten Icons anklicken kann.
Das öffnen der Startleiste funktioniert mit der Tastatur also der WIN Taste einwandfrei .

Außerdem lässt sich bei der Spotify App kein Schieberegler mehr verschieben , also Lautstärke und Zeitleiste des Lieds.


Der Spotify Support ist auch ratlos.

Ich habe einen selbstgebauten PC , welcher 4 Jahre zuverlässig läuft ( mit ausnahme von speicherinduzierten Bluescreens , welche nach einem RAM upgrade verschwanden).

PC :

Intel Xeon E3 1230 v3
R9 290
16 GB Ram
Win 7 64 bit Home Premium
ASRock H87 Pro4
600 Watt Netzteil


Freue mich auf hilfe .

Grüße Orka
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
Das klingt so als würde da etwas reinfunken. Öffne mal den Taskmanager und schau, was alles bei "Autostart" drinsteht - die Dinge, die du kennst und nicht unbedingt beim Start von Windows direkt brauchst, kannst du deaktivieren für den Start.

VIrenscanner hast du aber?
 
TE
6

62Orka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2013
Beiträge
278
Reaktionspunkte
5
Ja klar . Virenscan war unauffällig.

Hab ein paar prozesse aus msconfig rausgeworfen.

Trotz jeglicher updates der treiber und Java und Restart besteht das problem immernoch
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
Ganz doofe Idee: hast du mal eine andere Maus probiert?
 
TE
6

62Orka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2013
Beiträge
278
Reaktionspunkte
5
Nur unwichtige Prozesse wie Apple I tunes und sowas.

An der Maus liegt es nicht. In spielen kann ich damit auch problemlos navigieren
 

Peter23

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2004
Beiträge
2.109
Reaktionspunkte
66
War jemand anderes als du an deinem PC?

Es gibt den lustigen "Desktop-Screenshot-Hintergrundbild-Icons-ausblenden" streich.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
15.219
Reaktionspunkte
4.066
Versuch es mal mit einem komplett Neustart. Win 10 bootet ja nicht immer alles neu, vieles liegt da im Cache und/oder wird gepuffert.
Drück mal Windowstaste+R, da gibst du dann shutdown -g ein. Kann ein wenig dauern bis er neu startet. Windows bootet dann vollkommen Neu und startet alle Treiber Systemsachen usw. auch neu und lädt diese nicht von irgendeinem Puffer einfach nach.
 
Oben Unten