Windows 10 Update

Jego

Benutzer
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
54
Reaktionspunkte
1
Hallo zusammen,
so nachdem ich Win 10 auf meinem Rechner installiert hatte, musste ich schnell die alte Win 7 Version loswerden. Bei einer 64 GB SSD ist auch bei Windows so langsam Platzmangel angesagt.
Jetzt hat mein Rechner ein neues Windows update heruntergeladen und DANN festgestellt, dass gar nicht genug Platz dafür da ist... (Schöne SCH... :$)
Da gibt es dann aber die tolle Option ein anderes Laufwerk auszuwählen. Toll dachte ich mir, dass man an so etwas gedacht hat %). Andere Platte ausgewählt und ... "auf dem Laufwerk C: sind nicht die Notwendigen 6,8 GB Platz zur Verfügung"... :confused: ich hatte doch H: gewählt... (450 GB frei)
Installation abgebrochen und mal geschaut, da sind dann nur noch 3,4 GB auf C frei. Habe dann mal die Systembereinigung durcheiern lassen und schau wieder 11,4 GB frei.
Ich gehe jetzt einmal davon aus, dass ich das Update nicht installieren kann oder hat jemand ne Idee, die nicht heißt neue Platte rein?

Lg Jego
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.584
Reaktionspunkte
8.722
Gibt es nichts auf C:\, das du woanders hinschieben könntest?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Also, wenn du H: als neuen Ort nicht bestätigen konntest, müsstest du eigentlich das Update sehr wohl installieren können. Hast du es mal über das Menü fürs Windows-Update versucht?

Und mach auch mal eine Bereinigung der "Schattenkopien" und Wiederherstellungspunkte, falls du das noch nicht gemacht hast. Du weißt, wie das geht? Rechtsklick auf C:, Eigenschaften, Bereinigen, dann noch zusätzlich "Systemdateien bereinigen" und dort dann noch separat alles wählen.
 

BiJay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
2.493
Reaktionspunkte
429
Wo ist denn das Problem, wenn du jetzt durch die Systembereinigung doch wieder Platz hast? Sonst kannst du Sachen wie Eigene Bilder/Dokumente/Musik/Videos auch woandershin verschieben (durch Rechtsklick auf den Ordner -> Eigenschaften -> Pfad).
 
TE
J

Jego

Benutzer
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
54
Reaktionspunkte
1
Hi zusammen, sorry für die wirklich späte RM. Also es klappte dann doch nach mehreren Anläufen mit dem Update. Danke für die Unterstützung hier. Die SSD ist zwar wirklich am Anschlag gewesen aber es lief.
Jetzt das kuriose %). Ich habe heute den Rechner neu starten müssen wegen einem weiteren Update. Ich habe auch gleichzeitig eine neue SSD eingebaut.
Jetzt ist folgendes geschehen. Ich starte nach dem Einbau der neuen SSD neu. Gucke kurz in BIOS ob die richtig erkannt wurde...etc. komme wieder ins Windows und gucke und suche den roten Balken meiner Windows Partition... Keiner da... Auf einmal habe ich auf der 64 GB Platte anstatt 4,9 GB - nun 22,9 GB frei. Ja das war damals ein Upgrade auf Win 10 aber ich habe im Anschluss direkt die Win7 installation irreversibel entfernt um genug Platz zu haben...
Tja nicht das ich mich jetzt beschweren will, aber ich habe die neue SSD gekauft um da mein Windows darauf auszulagern und die kleine Platte für ein paar kleine Spiele zu nehmen... ist dann jetzt wohl über...:)
 
Oben Unten