Win7 Wlan Problem

PcNubi

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2010
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Hallo

Ich bin Besitzer eines U.S.Robotics MAXg Routers USR 5472. Der Wlan Router funktioniert mit Windows 7 leider nicht. Wenn ich die (englischsprachige) Herstellerseite richtig verstanden habe, sind sie nicht bereit ein Windows 7 Update für dieses Modell zu machen, da es ein ausgelaufenes Modell ist.
Gibt es eine Möglichkeit, selber das Produkt für Win 7 lauffähig zu bekommen oder muss ein neuer Router her?

LG PcNubi
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Du kannst mal schauen, ob win Vista Treiber gehen - aber an sich ist das seltsam: Router gehen doch nur per LAN/WLAN, wozu braucht man da überhaupt treiber? Oder ist der per USB verbunden bzw. nur per USB konfigurierbar?
 
TE
P

PcNubi

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2010
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Hi Herbboy

Wlan ist über USB verbunden. DIe mitgelieferte Software muss installiert werden damit die Verbindung funktioniert. Bei der Installation tut sich immer irgend ein Fehler auf, sie wird zwar beendet, aber die Software ist nicht auf der Festplatte vorhanden, mit Virtual XP funktioniert sie allerdings einwandfrei, mit Win Vista & XP ganz allgemein auch.

LG
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Das versteh ich jetzt nicht ganz... WLAN ist ja ohne Kabel, wieso ist der Router dann per USB verbunden? Oder meinst Du jetzt nur den WLAN-Stick, der sich dann per WLAN mit dem Router verbindet? In dem Fall sind die Treiber für den Stick, nicht für den Router. Und da würde es - wenn nix hilft - reichen, wenn man sich einen neuen Stick kauft, Hersteller ist egal, denn WLAN ist standardisiert.
 
TE
P

PcNubi

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2010
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
In dem Bereich kenne ich mich leider noch überhaupt nicht aus. Ich weiß nur ich hab nen Router, nen USB Stick und ne Software zum installieren^^, auf der Software steht noch USB Kit dabei...das die Software nur für den Stick ist wusst ich nicht, sry.
Ich muss mir wohl mal den technischen Hintergrund genauer ansehen, das klingt interessant.
Das wirft ganz neue Fragen auf.. :confused:
Ich frage mal im Laden ob es Sticks alleine auch gibt
Achja der Stick gehört an den PC, nicht an den Router

LG
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Sticks gibt es massenhaft auch einzeln, das wäre kein Problem ;)

haste vlt. nen atelco oder kmelektronik oder so in Deiner Nähe? Du musst halt nur schauen, dass der auch wirklich win7-Treiber bietet, und dass der die Verschlüselungsmehtode Deines Router beherrscht, zB WPA2, was aber an sich garantiert so sein wird bei nem Stick, der sogarc win7-Treiber hat.
 
TE
P

PcNubi

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2010
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Was ist ein Atelco oder Kmelektronik?? :confused:
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Wie heißt denn der WLAN-Stick genau?
Wenn er nicht zu alt ist dann sollte es schon noch treiber für 7 oder Vista geben.

Ansonsten --> ein neuer Stick kostet ca. 15€.
 
TE
P

PcNubi

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2010
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Achso Deutsche Shops^^ Die gibts hier im bergigen Ö nicht :-D

Der Stick ist ein USR5421 Model 80. Ich habe das Set vor ca. 3 Jahren im Handel gekauft, da war es aber vermutlich schon etwas älter.
Naja wenn ich mich jetzt nicht irre funktioniert der Router eh mit WPA2, ich nehme einfach den Stick mal mit in den Fachhandel.

Aber schön das ich keinen neuen Router brauche, ein Stick ist doch günstiger THX :top:

LG
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Du kannst mal die Vista Treiber probieren:
http://www.usr.com/support/product-template.asp?prod=5421
 
TE
P

PcNubi

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2010
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
Ich versuche es mal Danke euch. Ansonsten weiß ich ja jetzt was zu tun ist.

LG :top:
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
und als Stick kannst Du echt jeden USB-Stick nehmen, der auch win7 unterstützt. Da musst Du nicht mal den alten mitnehmen, im Gegenteil: es gibt so viele Sticks, dass selbst ein Fachhändler damit wenig anfangen könnte ;)
 
Oben Unten