Vista 32 oder 64bit

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
Ich werde in 1bis 2 Tagen Vista Home Premium in der 32 und der 64 bit Version besitzen.

ich wollte nuch fragen mit welchem Vista mein Sys. dann schneller is bzw. auf welchem OS mehr Programme laufen.


Sys.

A64 3200@ 2,7GHz
2048MB Ram
2x 8800GTX (jaja ich weiß das die CPU dafür zu schwach is :finger: )


habe nicht vor bald 4gb ram zu nutzen
 
R

ripitall

Guest
tobyan am 26.04.2007 16:06 schrieb:
Ich werde in 1bis 2 Tagen Vista Home Premium in der 32 und der 64 bit Version besitzen.

ich wollte nuch fragen mit welchem Vista mein Sys. dann schneller is bzw. auf welchem OS mehr Programme laufen.


Sys.

A64 3200@ 2,7GHz
2048MB Ram
2x 8800GTX (jaja ich weiß das die CPU dafür zu schwach is :finger: )


habe nicht vor bald 4gb ram zu nutzen

wenn du beide bekommst, mach doch beide drauf -.-

Ach ja, deine CPU ist VIEL ZU SCHWACH für n GTX-SLI :finger:
 

ice--ms

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
230
Reaktionspunkte
0
tobyan am 26.04.2007 16:06 schrieb:
Ich werde in 1bis 2 Tagen Vista Home Premium in der 32 und der 64 bit Version besitzen.

ich wollte nuch fragen mit welchem Vista mein Sys. dann schneller is bzw. auf welchem OS mehr Programme laufen.


Sys.

A64 3200@ 2,7GHz
2048MB Ram
2x 8800GTX (jaja ich weiß das die CPU dafür zu schwach is :finger: )


habe nicht vor bald 4gb ram zu nutzen
Ich find dein System geil :B
32bit unterstützt bisher noch mehr programme.
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
ice--ms am 26.04.2007 17:57 schrieb:
32bit unterstützt bisher noch mehr programme.
PCGH lesen bildet(manchmal).
Das 64bit Vista kann für Programme die es benötigen ohne Leistungsverlust eine 32bit-Umgebung liefern(afaik nennt sich das legacy-Mode). Deshalb gibt es abgesehen von immernoch z.T. vorhandenen Treiberproblemen keinen Grund nicht auf 64bit zu wechseln.
mfg Olstyle
P:S.: Kauf dir erst mal nen neuen Prozzi bevor Vista dran ist
;) .
 

ice--ms

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
230
Reaktionspunkte
0
olstyle am 26.04.2007 18:06 schrieb:
ice--ms am 26.04.2007 17:57 schrieb:
32bit unterstützt bisher noch mehr programme.
PCGH lesen bildet(manchmal).
Das 64bit Vista kann für Programme die es benötigen ohne Leistungsverlust eine 32bit-Umgebung liefern(afaik nennt sich das legacy-Mode). Deshalb gibt es abgesehen von immernoch z.T. vorhandenen Treiberproblemen keinen Grund nicht auf 64bit zu wechseln.
mfg Olstyle
P:S.: Kauf dir erst mal nen neuen Prozzi bevor Vista dran ist
;) .
Da du mein Post gequotet hast geh ich mal davon aus dass du mich meinst ;)
Es gibt wohl programme die noch nich richig auf vista x64 laufen, Atitool zum beispiel.
Und Treiber gibt es, wie schon gesagt, auch weniger als für 32.
für die G15 gibt es z.b. kein 64 treiber
Allerdings würd ich dir auch raten anstatt 2x Vista zu kaufen lieber n neuen Prozessor :B
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
ice--ms am 26.04.2007 18:21 schrieb:
olstyle am 26.04.2007 18:06 schrieb:
ice--ms am 26.04.2007 17:57 schrieb:
32bit unterstützt bisher noch mehr programme.
PCGH lesen bildet(manchmal).
Das 64bit Vista kann für Programme die es benötigen ohne Leistungsverlust eine 32bit-Umgebung liefern(afaik nennt sich das legacy-Mode). Deshalb gibt es abgesehen von immernoch z.T. vorhandenen Treiberproblemen keinen Grund nicht auf 64bit zu wechseln.
mfg Olstyle
P:S.: Kauf dir erst mal nen neuen Prozzi bevor Vista dran ist
;) .
Da du mein Post gequotet hast geh ich mal davon aus dass du mich meinst ;)
Es gibt wohl programme die noch nich richig auf vista x64 laufen, Atitool zum beispiel.
Und Treiber gibt es, wie schon gesagt, auch weniger als für 32.
für die G15 gibt es z.b. kein 64 treiber
Allerdings würd ich dir auch raten anstatt 2x Vista zu kaufen lieber n neuen Prozessor :B


1. Vista hab ich schon 2x gekauft :rolleyes:
2. Würd ja schon nen neuen kaufen, aber find du erstmal für den sockel 754 was besseres wie nen 3200+, war schon schwer genug dafür ein SLI- Board herzukriegen
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Bei dem PC macht SLI nicht wirklich viel Sinn. (1000€ für 88GTX-SLI - aber keine Flocken fürn ordentliches Mobo samt CPU???)

Und wenn du eh schon beide (Vista 32- und 64Bit) gekauft hast, dann installier auch beide. ;) (so würde ich es jedenfalls machen)
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.888
Reaktionspunkte
6.054
tobyan am 27.04.2007 11:52 schrieb:
1. Vista hab ich schon 2x gekauft :rolleyes:

Hinweis, bitte ohne Wertung aufnehmen und verarbeiten:

Der Key von Vista 64bit Version funktioniert auch mit der 32bit Version, andersrum leider jedoch nicht. ;)

2. Würd ja schon nen neuen kaufen, aber find du erstmal für den sockel 754 was besseres wie nen 3200+, war schon schwer genug dafür ein SLI- Board herzukriegen
Dann stellt sich natürlich die Frage warum man das Geld für zwei 8800GTX Grafikkarten besitzt, aber zu 'geizig' ist, auch gutes Mainboard und eine aktuelle CPU zu kaufen. :-o :confused:

:B
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.137
Reaktionspunkte
745
Rabowke am 27.04.2007 11:57 schrieb:
Der Key von Vista 64bit Version funktioniert auch mit der 32bit Version, andersrum leider jedoch nicht. ;)
sicher? da habe ich nämlich schon anderes gelesen.
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Rabowke am 27.04.2007 11:57 schrieb:
Der Key von Vista 64bit Version funktioniert auch mit der 32bit Version, andersrum leider jedoch nicht. ;)
Sicher? Ich habs noch net ausprobiert, aber schon des öfteren gelesen das Leute mit ner 32er SN auch die 64er installieren konnten. :-o

Edit: zu langsam... :rolleyes:
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.137
Reaktionspunkte
745
INU-ID am 27.04.2007 12:00 schrieb:
Rabowke am 27.04.2007 11:57 schrieb:
Der Key von Vista 64bit Version funktioniert auch mit der 32bit Version, andersrum leider jedoch nicht. ;)
Sicher? Ich habs noch net ausprobiert, aber schon des öfteren gelesen das Leute mit ner 32er SN auch die 64er installieren konnten. :-o

Edit: zu langsam... :rolleyes:
hab dein edit schon gesehen... war fast gleichzeitig... oder so.
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
was würdet ihr für nen sli mobo und ne cpu nehmen???


Prei: max. 800€ (zusammen)
 

ice--ms

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
230
Reaktionspunkte
0
tobyan am 28.04.2007 16:44 schrieb:
was würdet ihr für nen sli mobo und ne cpu nehmen???


Prei: max. 800€ (zusammen)
Wenns bei 939 bleiben muss, AMD Opteron 165 kostet bei alternate 160€.
Mainboard würd ich eins mit nForce4 chip nehmen.
Asus A8N32-SLI Deluxe zum Beispiel.
 

mastermaisi777

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2003
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
ice--ms am 28.04.2007 16:53 schrieb:
tobyan am 28.04.2007 16:44 schrieb:
was würdet ihr für nen sli mobo und ne cpu nehmen???


Prei: max. 800€ (zusammen)
Wenns bei 939 bleiben muss, AMD Opteron 165 kostet bei alternate 160€.
Mainboard würd ich eins mit nForce4 chip nehmen.
Asus A8N32-SLI Deluxe zum Beispiel.
habe jetzt nich alle gelesen ,
ich würde auf jeden fall eine intel cpu nehmen z.b. den 6600
board :
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=185558
un dirgendeinen dd2 ram - kostet auch nich die welt
 

ice--ms

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
230
Reaktionspunkte
0
mastermaisi777 am 28.04.2007 17:20 schrieb:
ice--ms am 28.04.2007 16:53 schrieb:
tobyan am 28.04.2007 16:44 schrieb:
was würdet ihr für nen sli mobo und ne cpu nehmen???


Prei: max. 800€ (zusammen)
Wenns bei 939 bleiben muss, AMD Opteron 165 kostet bei alternate 160€.
Mainboard würd ich eins mit nForce4 chip nehmen.
Asus A8N32-SLI Deluxe zum Beispiel.
habe jetzt nich alle gelesen ,
ich würde auf jeden fall eine intel cpu nehmen z.b. den 6600
board :
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=185558
un dirgendeinen dd2 ram - kostet auch nich die welt
jo, würde auch eher auf C2D bzw AM2 umsteigen. ( Bald kommt ja der K10)
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
ice--ms am 28.04.2007 17:21 schrieb:
mastermaisi777 am 28.04.2007 17:20 schrieb:
ice--ms am 28.04.2007 16:53 schrieb:
tobyan am 28.04.2007 16:44 schrieb:
was würdet ihr für nen sli mobo und ne cpu nehmen???


Prei: max. 800€ (zusammen)
Wenns bei 939 bleiben muss, AMD Opteron 165 kostet bei alternate 160€.
Mainboard würd ich eins mit nForce4 chip nehmen.
Asus A8N32-SLI Deluxe zum Beispiel.
habe jetzt nich alle gelesen ,
ich würde auf jeden fall eine intel cpu nehmen z.b. den 6600
board :
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=185558
un dirgendeinen dd2 ram - kostet auch nich die welt
jo, würde auch eher auf C2D bzw AM2 umsteigen. ( Bald kommt ja der K10)


Ich find den E6700 gut

Was soll ich dann noch für ein Mainboard nehmen??? (max. 300€)
 

ice--ms

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
230
Reaktionspunkte
0
tobyan am 28.04.2007 18:42 schrieb:
ice--ms am 28.04.2007 17:21 schrieb:
mastermaisi777 am 28.04.2007 17:20 schrieb:
ice--ms am 28.04.2007 16:53 schrieb:
tobyan am 28.04.2007 16:44 schrieb:
was würdet ihr für nen sli mobo und ne cpu nehmen???


Prei: max. 800€ (zusammen)
Wenns bei 939 bleiben muss, AMD Opteron 165 kostet bei alternate 160€.
Mainboard würd ich eins mit nForce4 chip nehmen.
Asus A8N32-SLI Deluxe zum Beispiel.
habe jetzt nich alle gelesen ,
ich würde auf jeden fall eine intel cpu nehmen z.b. den 6600
board :
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=185558
un dirgendeinen dd2 ram - kostet auch nich die welt
jo, würde auch eher auf C2D bzw AM2 umsteigen. ( Bald kommt ja der K10)


Ich find den E6700 gut

Was soll ich dann noch für ein Mainboard nehmen??? (max. 300€)
Hi,
also da du ja 2x 8800GTX hast, würd ich ein Mainboard nehmen, das offiziell SLI unterstützt.
Entweder das
EVGA 680i oder ASUS Striker Extreme.
Wenn dir die zu teuer sind, dann ASUS P5N-E SLI.
Aber DDR2 bräuchtest du auch noch ;)
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
ice--ms am 28.04.2007 18:46 schrieb:
tobyan am 28.04.2007 18:42 schrieb:
ice--ms am 28.04.2007 17:21 schrieb:
mastermaisi777 am 28.04.2007 17:20 schrieb:
ice--ms am 28.04.2007 16:53 schrieb:
tobyan am 28.04.2007 16:44 schrieb:
was würdet ihr für nen sli mobo und ne cpu nehmen???


Prei: max. 800€ (zusammen)
Wenns bei 939 bleiben muss, AMD Opteron 165 kostet bei alternate 160€.
Mainboard würd ich eins mit nForce4 chip nehmen.
Asus A8N32-SLI Deluxe zum Beispiel.
habe jetzt nich alle gelesen ,
ich würde auf jeden fall eine intel cpu nehmen z.b. den 6600
board :
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=185558
un dirgendeinen dd2 ram - kostet auch nich die welt
jo, würde auch eher auf C2D bzw AM2 umsteigen. ( Bald kommt ja der K10)


Ich find den E6700 gut

Was soll ich dann noch für ein Mainboard nehmen??? (max. 300€)
Hi,
also da du ja 2x 8800GTX hast, würd ich ein Mainboard nehmen, das offiziell SLI unterstützt.
Entweder das
EVGA 680i oder ASUS Striker Extreme.
Wenn dir die zu teuer sind, dann ASUS P5N-E SLI.
Aber DDR2 bräuchtest du auch noch ;)


was für ein ram würdest du mir empfehlen???

(2GB DRR2 mind. 800, max. 300€)
 

ice--ms

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
230
Reaktionspunkte
0
tobyan am 30.04.2007 18:01 schrieb:
ice--ms am 28.04.2007 18:46 schrieb:
tobyan am 28.04.2007 18:42 schrieb:
ice--ms am 28.04.2007 17:21 schrieb:
mastermaisi777 am 28.04.2007 17:20 schrieb:
ice--ms am 28.04.2007 16:53 schrieb:
tobyan am 28.04.2007 16:44 schrieb:
was würdet ihr für nen sli mobo und ne cpu nehmen???


Prei: max. 800€ (zusammen)
Wenns bei 939 bleiben muss, AMD Opteron 165 kostet bei alternate 160€.
Mainboard würd ich eins mit nForce4 chip nehmen.
Asus A8N32-SLI Deluxe zum Beispiel.
habe jetzt nich alle gelesen ,
ich würde auf jeden fall eine intel cpu nehmen z.b. den 6600
board :
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=185558
un dirgendeinen dd2 ram - kostet auch nich die welt
jo, würde auch eher auf C2D bzw AM2 umsteigen. ( Bald kommt ja der K10)


Ich find den E6700 gut

Was soll ich dann noch für ein Mainboard nehmen??? (max. 300€)
Hi,
also da du ja 2x 8800GTX hast, würd ich ein Mainboard nehmen, das offiziell SLI unterstützt.
Entweder das
EVGA 680i oder ASUS Striker Extreme.
Wenn dir die zu teuer sind, dann ASUS P5N-E SLI.
Aber DDR2 bräuchtest du auch noch ;)


was für ein ram würdest du mir empfehlen???

(2GB DRR2 mind. 800, max. 300€)
OCZ 2GB DDR2-1066 SLI 179€
Wenns bißchen billiger sein soll dann 2GB G.E.I.L. DDR2-800 CL4
 

nocron

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ich habe auch das P5N-E SLI, bekomme aber kein Bild kein garnix.
Habe noch 2x1GB Kingston HyperX und ne XpertVision 8800GTS nebst Core2Duo E6300.
Die GraKa hab ich in nem anderen System erfolgreich getestet.
Beim Einschalten laufen alle Lüfter los, es erscheint aber nix am Monitor (Kein Signal). Habe schon mehrfach alle Kabel, Jumper usw durchgeschaut, das Netzteil getauscht, ne PCI GraKa versucht usw. Ohne Erfolg! :(
Kein Beebcode, nicht mal die Num LED an der Tastatur reagiert.
Hat jemand noch ne Idee worans liegen könnte?
 
Oben Unten