Übergangsgraka gesucht

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.347
Reaktionspunkte
1.850
Übergangsgraka gesucht

Moin Jungs,
nachdem meine 2 Jahre alte Geforce 8800GTS 320MB bzw. deren Grafikspeicher im Begriff ist abzurauchen (die immer häufiger auftretenden Blöcke, Schlieren und Pixelfehler etc. dürften darauf hinweisen), ich aber mein System erst in ca. einem Jahr grundlegend aufrüsten wollte, suche ich nun also eine Mittelklasse Karte für diesen Übergang.

Preistechnisch habe ich dafür übern Daumen gepeilt so 90-150€ vorgesehen, ich denke dafür sollte etwas vergleichbares bzw. sogar eher besseres als die derzeitige Karte drin sein.

Ein wenig auf den neuesten Stand gebracht und umgesehen hab ich mich zwar schon (Karten wie die Geforce GTS250, oder ATI HD4870 scheinen wohl in diesem Bereich zu liegen), aber hier gibt es bestimmt noch Leute die besser informiert sind und den ein oder anderen Vorschlag für mich hätten. :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: Übergangsgraka gesucht

ne 4870 oder 250 GTS wären ne gute wahl, sind beide auch besser als deine alte. die 4870 ist idR stärker als ne 250er, würd ich also eher nehmen. kosten beide um die 120€, da wo die auch auf lager sind.

vlt. riecht dir aber auch ne 4850, die ist auch schon besser als ne 8800GT, kostet aber nur ~90€. ne 4870 ist >30% teurer und je nach spiel halt auch entsprechend besser, teils aber auch nur wenig besser.


ne AMD 5770 wäre auch ne alternative mit bereits DX11, sehr stromsparend, aber teurer als ne 4870 und schwächer, jedenfalls bei DX9/10. bei DX11 spielen könnte das in zukunft dann etwas anders aussehen.
 
TE
Exar-K

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.347
Reaktionspunkte
1.850
AW: Übergangsgraka gesucht

Danke erstmal.
Also DX11er Karten sind denk ich erstmal nicht im Fokus bei mir, soll ja auch nur für ein Jahr sein die Graka.

Ich hab im übrigen einen Core 2 Duo, in wie weit sollte ich da auf die Leistungsgerüchte achten, bzgl. Intel lieber mit nVidia und AMD mit ATI koppeln?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: Übergangsgraka gesucht

Danke erstmal.
Also DX11er Karten sind denk ich erstmal nicht im Fokus bei mir, soll ja auch nur für ein Jahr sein die Graka.

Ich hab im übrigen einen Core 2 Duo, in wie weit sollte ich da auf die Leistungsgerüchte achten, bzgl. Intel lieber mit nVidia und AMD mit ATI koppeln?
das spielt keine rolle. und wenn du nicht nen uralten, schwachen dualcore hast, wirst du auch nicht eine "zu gute" karte kaufen ;) das passt also schon.
 

Awex79

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.03.2008
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW: Übergangsgraka gesucht

http://www.hoh.de/Hardware/Grafik-/Video-/TV-Karten/ATI/PCIe/HD4890/HIS-HD-4890--iCooler-x4-1024MB-GDDR5-PCIe_i8091_108390.htm



http://www.hoh.de/Hardware/Grafik-/Video-/TV-Karten/ATI/PCIe/HD4870/XFX-HD-4870-1024MB-GDDR5-PCIe-20-HD-487A-ZWFL_i7161_104179.htm
 
Oben Unten