Temperatur Dualcore Opteron!!

Michael16

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
551
Reaktionspunkte
0
Hallo!! ich würd gern wissen wie heißt darf ein Dualcore opteron also z.B der opteron 170 werden!?? unter last hab ich bei everest ne ewig große differenz bei der temperatur zwischen den beiden kernen: CPU: 46 Grad ; Core 1: 64Grad ; Core 2: 54Grad!!! Sind die werte korrekt!?? also des sin die werte unter last(heißt Dual prime der erste test also der cpu test)... Is des noch im Grünen bereich!?? danke schon mal
 

nilskoester

Gesperrt
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
hi,
also ich würde mal sagen das 46 grad noch im grünen Bereich sind. kann gut sein das die Kerne eine Hohe Differenz haben. aber ich würde die empfehlen einen neuen cpu kühler zu kaufen. ich empfehle den zahlmann 9700 led, der durchweg sehr gute kühlleistung besitzt. des weiteren kann ich sagen das undervolten auch mehrere grad weniger bringt. ich zb habe einen x2 4200+ auf standart takt (2200mhz)auf 1,2 volt und das bringt schon ca. 5 grad. die einstellungen dafür findest du im bios, du kanst aber auch programme dafür benutzen (zb CPUID) die kerne haben bei mir auch eine kleine differenz aber nur 5 grad.
hoffe ich konnte dir helfen.

mfg nils
 
TE
M

Michael16

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
551
Reaktionspunkte
0
nilskoester am 13.04.2007 19:57 schrieb:
hi,
also ich würde mal sagen das 46 grad noch im grünen Bereich sind. kann gut sein das die Kerne eine Hohe Differenz haben. aber ich würde die empfehlen einen neuen cpu kühler zu kaufen. ich empfehle den zahlmann 9700 led, der durchweg sehr gute kühlleistung besitzt. des weiteren kann ich sagen das undervolten auch mehrere grad weniger bringt. ich zb habe einen x2 4200+ auf standart takt (2200mhz)auf 1,2 volt und das bringt schon ca. 5 grad. die einstellungen dafür findest du im bios, du kanst aber auch programme dafür benutzen (zb CPUID) die kerne haben bei mir auch eine kleine differenz aber nur 5 grad.
hoffe ich konnte dir helfen.

mfg nils

danke aber mit undervolten ist bei mir nix. weil der opteron auf gute 2,9Ghz übertaktet ist. und zum kühler... ich hab den sonictower mit 2 120er lüftern!!! ne bessere luftkühlung gibts ned!! zu mindest zur zeit!! des zahlmann kühlt deutlich schlechter.. .hab ich schon ausprobiert.. ca 5-7 grad wärmer wird die cpu da!!!
 
X

XS-Fr3ak

Gast
Wenn die Temperatur mit CoreTemp ausgelesen wurde, dann wuerde ich mir Gedanken machen. 64C ist schon recht heftig bei den relativ niedrigen Umgebungstemperaturen im Moment. Im Sommer ist das schon nicht mehr so toll.

Bei meinem Opteron 165 habe ich versucht unter 55C Coretemp zu bleiben, was auch funktioniert hat mit Big Typhoon.

2.9Ghz mit wieviel Vcore? Da solltest du dich vielleicht mit etwas weniger zufriedengeben und die Vcore senken...
 
TE
M

Michael16

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
551
Reaktionspunkte
0
XS-Fr3ak am 15.04.2007 14:31 schrieb:
Wenn die Temperatur mit CoreTemp ausgelesen wurde, dann wuerde ich mir Gedanken machen. 64C ist schon recht heftig bei den relativ niedrigen Umgebungstemperaturen im Moment. Im Sommer ist das schon nicht mehr so toll.

Bei meinem Opteron 165 habe ich versucht unter 55C Coretemp zu bleiben, was auch funktioniert hat mit Big Typhoon.

2.9Ghz mit wieviel Vcore? Da solltest du dich vielleicht mit etwas weniger zufriedengeben und die Vcore senken...


Temperatur hab ich mit Everest ausgelesen bzw protokolliert. 1,42V. Mit weniger zufrieden geben auf keinen fall....
was heißt versucht unter 55Grad zu bleiben!?? die Temperatur für die CPU is bei mir auch nicht über 48Grad raus... nur der eine kern hat gute 60grad und der andere gute 50 grad.
 
Oben Unten