Suche Gaming Maus

shooot3r

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
405
Reaktionspunkte
0
Hi, suche eine neue gaming maus, da meine Razer Imperator ihren geist langsam aufgibt, habe im moment wie gesagt eine Razer Imperator, und vorher eine Razer Lachesis. So suche jetzt eine neue. Sie sollte möglichst präzise, schnell, und eine hoho dpi Zahl haben. der preis ist eigentlich egal. und eine gute qualität sollte natürlich vorhanden sein.

mfg
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
Also, ich hab ne Sharkoon FireGlider, die finde ich Top, vor allem kostet die nicht viel. Ob eine für 60€ vlt. besser ist, kann ich aber nicht sagen... Du kannst bei der FG durch einen Button auf der Maus 5 versch. dpi-Stufen einstellen.
 

Magicnorris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
Logitech G500 40-50€ (G5 wird nicht mehr hergestellt), Logitech Mx518 - 30€.. falls die Logitech nicht liegt vielleicht eine Roccat Kone 50-70€ (relativ schwaches Mausrad)

Die meisten Gamer-Mäuse unterscheiden sich kaum noch von Präzision o.ä.. alles über 2k dpi ist mmn spielerei, musst du eben nach aussehen und griffigkeit entscheiden. ;)
 

Bl4ckburn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2005
Beiträge
856
Reaktionspunkte
29
Die Cooler Master Storm Sentinel Advance (ca.60€) kann ich dir empfehlen. Benutze die seit dem sie auf dem Markt ist und bin voll und ganz zufrieden. Hatte zuvor nur Logitech Mäuse aber seit der MX1000 bin ich total enttäuscht von Logitech, da meiner Meinung nach die Qualität der Mäuse nachgelassen hat und auch der Software Support mangelhaft ist sobald ein neues Model auf dem Markt kommt.

Die Maus liegt gut in der Hand, man kann Gewichte durch ein Fach an der Unterseite der Maus austauschen, die DPI Modi an der Maus hoch und runter schalten (pro Modi kann man auch verschiedene Farben einstellen), die Maus verfügt über ein Display das dir die Aktuelle DPi Zahl anzeigt und wo man ein Logo anzeigen lassen kann und es ist meines Wissens die einzige Maus mit 2 Laser Sensoren für besste Präzision. Zudem finde ich die großen Gleitpads an der Unterseite super, bei Logitech waren es nur kleine Füße die schnell abgenutzt sind bei Dauereinsatz.

Details der CM Storm Sentinel Advance:

* Maße: 83,6 x 40 x 135 mm (BxHxT)
* Gewicht: 161,5 g
* Gewichtsanpassung: 5x 4,5 g
* Sensor: Twin-Laser
* Auflösung: 5.600 DPI
* Maximale Beschleunigung: 50 G
* Maximale Geschwindigkeit: 6 m/s
* Tasten: 8 (Programmierbar)
* Anschluss: USB (vergoldet)
* USB-Signalrate: 1.000 Hz = 1 ms Reaktionszeit
* Speicher: 64 KB
*Lift-Distanz: 1 mm
* Display: OLED (DPI / Logo)
* Beleuchtung mit 7 wählbaren Farben (Rot, Grün, Hellblau, Blau, Violett, Gelb, Weiß) +
Deaktivierung, separat für Ober- und Unterseite einstellbar

Hier noch ein Test zu der Maus:
www.technic3d.com/article-941,1-cooler-master-storm-sentinel-advance-rot,-futuristisch-und-praezise.htm
 

usopia

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
yepp, die CM Storm Sentinel ist total der Hammer, kann ich nur bestätigen, leider halt nicht ganz billig.

Die Sharkoon Fireglider, die herbboy empfohlen hat, ist auch ziemlich gut, vor allem beim P/L-Verhältnis. Die gibt es auch komplett in schwarz, hat dann nicht diese glatte Lackierung sondern eine gummierte Oberfläche, was mmn besser zum Gamen geeignet ist.
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
@Bl4ckburn
Laut deiner verlinkten Seite besitzt meine alte Lachesis ebenfalls 2 Laser.

Was ist eigentlich mit den Scripts vom PCG-Forum los, hab nur ich diese Probleme? Mal funktionierts, mal nicht, meistens nicht. :(
 
Oben Unten