Stockender Browser-Bildaufbau

S

syprix

Gast
Hallo Leute,

ich habe für meine Freundin einen kleinen Office Rechner aufgebaut aus folgenden Bauteilen:


Mainboard mit CPU Intel Atom 330 : http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_9954186/ASROCK-A330GC

Grafik: onboard Intel GMA 950
Ram: 2GB DDR2
HDD: 7200rpm
BS: Windows 7 64bit

Der PC läuft eigendlich ganu ok, Fenster und Programme öfnen sich mit mäßiger Geschwindigkeit.
Einziges kleines Manko was aber stört da sie es viel nutzt ist der Bildaufbau im Browser beim scrollen.
Sehr schlimm ist es auf der Seite www.Aldi.de . Der Bildaufbau ist ziehmlich hakend und nicht flüssig und das nervt schon ganz schön. Was kann ich dagegen machen?? Ist die Grafikkarte zu schlecht?
Und wie sieht das mit dem Aufrüsten auf diesem Board aus, was für eine PCIexpress Grafikkarte kann ich hier einbauen? Danke für eure Antwort!

Gruß Syprix
 

Mothman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2004
Beiträge
15.007
Reaktionspunkte
1.682
Website
www.yours-media.de
AW: Stockender Browser Bildaufbau.

Mmh..könnte es sein, dass du keinen Graka-Treiber installiert hast?
Den solltest du mal installieren, bzw. aktualisieren.
Du schreibst ja, dass sich alles langsam aufbaut. Dann kann es daran liegen. Probier das mal, falls es nicht von dir als Fehler auszuschließen ist.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: Stockender Browser Bildaufbau.

vlt. sind auf der website auch irgendwelche flash- und java-sachen und die CPU damit überfordert? ist ja eine aus stromspargründen sehr sehr schwache CPU, die in einem PC an sich überhaupt keinen sinn macht, außer man hat nen mini-server 24h am tag an, wo die paar watt ersparnis wirklich was ausmachen könnten...

aber zuerst mal die treiber checken. die grafikkarte ist aber mit sicherheit nicht ZU schwach, so eine ist auch in notebooks mit sehr guten CPUs und reicht völlig aus für 2D.
 
TE
S

syprix

Gast
AW: Stockender Browser Bildaufbau.

Also der Treiber ist aktuell, habe ihn bei Intel direkt geladen. Aber Windows aktualisiert ja auch von selbst.
 
TE
S

syprix

Gast
AW: Stockender Browser Bildaufbau.

Ja die CPu ist nicht grade die Stärkste, aber es sind immerhin 1,6Ghz und das als Dualcore und dann noch mit HT also 4 Kerne sozusagen, da sollte er für Office Anwendungen allemale reichen. Ich habe noch einen Athlon XP 1600+ und bei dem habe ich dieses Problem ja auch nicht und der ist schwächer als der Atom.

Der Rechner läuft zwar nicht 24 Stunden am Tag, aber ich versuche umweltbewußt meinen Strombedarf zu senken und dafür ist der Atom einfach optimal. Der Stromverbrauch des gesamten Pc´s liegt so um die 58Watt.
Im Vergleich dazu der Athlon XP 1600+ liegt bei 150Watt ( Gemesen mit HDD´s usw..)

Kann es vielelicht auch am Speicher liegen? Ich habe No-Name Speicher genommen der einfach nur günstig war.
 
TE
A

aeghistos

Gast
AW: Stockender Browser Bildaufbau.

Eventuell hilft es, einen anderen Browser zu testen. Chrome, Safari oder ein anderer auf WebKit basierender Browser laufen eventuell flüssiger.
Falls es an Flash liegt, kannst du auch die (Beta-)Version 10.1 probieren. Bei mir hat diese die Prozessorauslastung von Flash halbiert.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: Stockender Browser Bildaufbau.

Der Rechner läuft zwar nicht 24 Stunden am Tag, aber ich versuche umweltbewußt meinen Strombedarf zu senken und dafür ist der Atom einfach optimal. Der Stromverbrauch des gesamten Pc´s liegt so um die 58Watt.
Im Vergleich dazu der Athlon XP 1600+ liegt bei 150Watt ( Gemesen mit HDD´s usw..)

Kann es vielelicht auch am Speicher liegen? Ich habe No-Name Speicher genommen der einfach nur günstig war.
das ist löblich, dass du beim strom gedanken machst, aber der unterschied atom zu einem MODERNEN "normalen" prizessor ist dann nicht mehr so groß. nen uralten stromfresser athlonXP kannst du da nicht als vergleich nehmen - mein PC mit nem E7200 dualcore, ner AMD 3870, 2 HDDs, 23 zoll TFT, boxen UND router zieht grad mal 90-110W unter "office" ;)

aber an sich sollte die CPU trotzdem reichen... läuft denn irgendwas nebenbei, was die leistung beeinflussen könnte? virenscanner?

RAM glaub ich weniger, da würde es dann fehler geben, aber nicht nur "langsamkeit"...
 
TE
S

syprix

Gast
AW: Stockender Browser Bildaufbau.

Der Rechner läuft zwar nicht 24 Stunden am Tag, aber ich versuche umweltbewußt meinen Strombedarf zu senken und dafür ist der Atom einfach optimal. Der Stromverbrauch des gesamten Pc´s liegt so um die 58Watt.
Im Vergleich dazu der Athlon XP 1600+ liegt bei 150Watt ( Gemesen mit HDD´s usw..)

Kann es vielelicht auch am Speicher liegen? Ich habe No-Name Speicher genommen der einfach nur günstig war.
das ist löblich, dass du beim strom gedanken machst, aber der unterschied atom zu einem MODERNEN "normalen" prizessor ist dann nicht mehr so groß. nen uralten stromfresser athlonXP kannst du da nicht als vergleich nehmen - mein PC mit nem E7200 dualcore, ner AMD 3870, 2 HDDs, 23 zoll TFT, boxen UND router zieht grad mal 90-110W unter "office" ;)

aber an sich sollte die CPU trotzdem reichen... läuft denn irgendwas nebenbei, was die leistung beeinflussen könnte? virenscanner?

RAM glaub ich weniger, da würde es dann fehler geben, aber nicht nur "langsamkeit"...
Ja da hast du auch recht, den kann man als vergleich dann wirklich nicht mehr nehmen. Lag für mich nur nahe da er eben diesen ersetzen soll und natürlich ist der Anschaffungspreis auch ein klarer Grund zu diesem Board mit CPU zu greifen.

also das Windows ist ganz frisch aufgesetzt und als Virenscanner nutze ich die kostenlose Version von Avast, die habe ich schon seit eh und je in Gebrauch. Ansonsten ist noch ICQ installiert und sonst nichts.

In wie weit kann es vielleicht mit einem Plugin wie JAVA oder Flash zu tun haben?
Also ich meine ich habe zwar installiert aber vielleicht gibt es ja da Probleme...


Um vielleicht auch nochmal die Frage nach der PCI express Schnitstelle auf zu greifen, vom Aussehen her ähnelt sie nicht der Schnitstelle die ich für Grafikkarten kenne, ist sie verschieden und gibt es für diese überhaupt Grafikkarten? Ich frage das ganze auch weil ich eigendlich vor hatte meinen Media PC auch gegen einen Atom 330 zu tauschen. Da ich aber HD-Videos darstellen möchte, benötige ich eine stärkere Grafikeinheit die die CPU in Sachen berechnung entlasten kann. Ich habe gelesen das so mit dem Programm Power DVD9 HD mit 1080i dargestellt werden kann ohne zu haken.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: Stockender Browser Bildaufbau.

es gibt PCIe slots für grafikkarten und für "normale" karte wie zB sound, TVkarten usw. - die heißen dann PCIe16x, 8x, 1x. du müßtest schon schauen, was das board genau hat laut hersteller - bin nicht sicher, wie das wäre, wenn du nur einen 1x slot hast - vlt. ist der nicht für grafikkarten geeignet ^^

avast kannst du ja mal testweise ausschalten. ein virus kommt ja nicht einfach aus dem netzt auf den PC gesprungne, sobald du das mal kurz ausschaltest ;) da müßtest du schon auf eine virenverseuchte seite oder bei deaktiviertem scanner eine dir unbekannte datei einfach gedankenlos öffnen.
 
TE
S

syprix

Gast
AW: Stockender Browser Bildaufbau.

UI, na also der Hersteller sagt das es ein PCI Slot ist, Schottenland hat es nur als PCI Express angegeben.

Naja dann hat sich diese Angelegenheit schon geklärt.^^

Ja das mit dem Scanner probiere ich heute mal. Jetzt ist sogar noch was dazu gekommen, der Rechner läßt sich nicht mehr ausschalten, man klickt auf Herunterfahren und sobalt er aus ist geht er wieder an ^^ Aber Hardwaremäßig habe ich nichts verändert oder umgesteckt. Hatte nur vorher Vista drauf und habe eben vor ein paar Tagen Windows 7 drauf gemacht. Ein Teufelsding echt :-D
 
TE
S

syprix

Gast
AW: Stockender Browser Bildaufbau.

Eventuell hilft es, einen anderen Browser zu testen. Chrome, Safari oder ein anderer auf WebKit basierender Browser laufen eventuell flüssiger.
Falls es an Flash liegt, kannst du auch die (Beta-)Version 10.1 probieren. Bei mir hat diese die Prozessorauslastung von Flash halbiert.
Hallo, danke dein Vorschlag war sehr gut. Ich nutze jetzt den Firefox 3.5 und mit ihm ist sogar die Aldi Homepage super schnel. Problem ist also geschichte, DANKE !!!!! :)
 
Oben Unten