• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Splinter Cell Double Agent - Problem mit der Tür in Emilie's Büro mein Lösungsansatz

Nickkane

Mitglied
Mitglied seit
28.06.2004
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
Splinter Cell Double Agent - Problem mit der Tür in Emilie's Büro mein Lösungsansatz

An Alle Fans von Sam Fisher,

in der Mission JBA HQ NYC Teil 2 muss der Agent 4 Profile aus den Quartiere der Hauptcharaktere besorgen. Also die kleinen Aktenschränke durchsuchen. Leider geht trotz Patch 1.02 die Tür zum Schlapfzimmer des Boss des JBA nicht auf.:pissed:

Meine Lösung ist ich habe herausgefunden dass, NPC also Emile die Tür ohne Probleme öffnen können. Einfach am Besten hinter seinen Chefsessel warten. Wenn er dann zu Bett gehen will, einfach hinter ihn herschleichen und in der Tür so stehen bleiben das sie nicht zufallen kann. Es kommt vor das er sich erschreckt, aber nichts findet und weiter geht. Für Verlassen den Glatzkopf mit Pfeifen zur Tür locken, nur den Safe sollte man noch geknackt sonst ruft die Enrica einem schon züruck. Aber mit einem Besuch in ihren Zimmer machen wir das wieder gut.:X

Mein Tipp: Für Leute die das Gespräch zwischen Boss und Jaime abbrechen wollen, ist einfach im Wandschrank neben den Schreibtisch verstecken und wenn der Boss Höhe der Trennwand ist pfeifen. Jaime verlässt den Raum und Chef findet nichts und setzt in Sessel. Dadurch kann der Safe mit Zeit geöffnet werden als normal. :)
 
Oben Unten