SOS!!! Sehr gutes Video-Encoding Tool gesucht!!!

QuaddiGTX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
942
Reaktionspunkte
0
Hallo Community!!!

Ich habe da ein paar Real Player Dateien ( RMVB ) die ich in das Divx Format umwandeln will. Die Sache ist aber, ich will möglichst die Größe beibehalten. ( Gute Komprierung )Sollte nach dem Encoding nicht zu sehr groß sein, ich will das hinterher auf ´ner Dual Layer pressen. Die Real Dateien sind immer so zwischen 92 - 258MB groß. Wenn ich z.B.eine 130MB Datei encodiere, wird die encodierte Datei mit dem Programm was ich nutze ( WinAvi 8.0 ) immer so ca.500 - 600MB groß und das entscheidend zu groß für mich. Gibs da nicht platzsparendere Varianten???

Danke im Vorraus.
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
Ich würde mal schätzen, dass WinAvi dann einfach nur in Mpeg2-Codec umwandelt und nicht Mpeg4 (zB DivX). Ansonsten versuch doch einfach mal die avi-Dateien nochmal mit VirtualDub zu komprimieren.

Ansonsten hört man immer, dass das Tool Super ganz gut sein soll, allerdings kann ich dazu nichts sagen, da ich das nicht verwende.
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
Bei WinAVI kann man die Bitrate einstellen. Sonst wie gesagt SUPER und der Nero Recode tool bringt auch sehr gute Qualis
 
TE
Q

QuaddiGTX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
942
Reaktionspunkte
0
ananas45 am 04.06.2007 15:43 schrieb:
Bei WinAVI kann man die Bitrate einstellen. Sonst wie gesagt SUPER und der Nero Recode tool bringt auch sehr gute Qualis

Danke probiere ich gleich mal aus!!!!

THX
 
Oben Unten