schriftliche Ausarbeitung (Deckblatt)

Lukecheater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.424
Reaktionspunkte
2.613
Servus,
Ich bin gerade dabei eine schriftliche Ausarbeitung für mein Seminarfach zu verfassen. Ich bin jetzt beim Deckblatt ein bisschen am grübeln, wie man das am Besten gestaltet. Hättet ihr da zufälligerweise ein paar gute Beispiele parat? (ich finde bei google da nix gescheites)

Danke für Rückmeldung
 

marwin756

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
1.874
Reaktionspunkte
0
Wie meinst du das ? Anordnung, Größe, Farbe ? Ist doch fast alles ziemlich vorgegeben.

PS: Titanic - Fan ? ;)
 
TE
Lukecheater

Lukecheater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.424
Reaktionspunkte
2.613
Also wir haben mal so ein Blatt bekommen, da steht aber nur solala drauf, was zu machen ist und da is auch kein Layout-Beispiel von irgendeiner Arbeit dabei, wie das dann konkret aussehen könnte. Ich bräucht halt nur mal ein Beispiel wie man das am Besten auf dem Blatt anordnet.

PS: Und das mit der Titanic musst du mir erklären.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.404
Reaktionspunkte
3.783
hmm
na, bei Office ist da doch bestimmt was dabei, im bestenfall so bei Powerpoint

Ansonsten würde ich das aber auch schön schlicht halten, den Titel, dein Name und jenachdem halt noch ne Grafik oder ein Bild

Und das mit der Titanic denk ich mal bezieht sich auf den Avatar
 

marwin756

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
1.874
Reaktionspunkte
0
Verrat mir dochmal, was alles genau raufmuss.
Name, Kurs, und so , oder auch Adresse,... ?

PS : Wegen deinem Profilbild. Kommt aus der Titanic. FDP-Verarsche :-D
 
TE
Lukecheater

Lukecheater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.424
Reaktionspunkte
2.613
Verrat mir dochmal, was alles genau raufmuss.
Name, Kurs, und so , oder auch Adresse,... ?

PS : Wegen deinem Profilbild. Kommt aus der Titanic. FDP-Verarsche :-D
Ah ok, das Magazin :-D , konnte ich mir nicht verkneifen das als Avatar zu holen als diese Spasspartei mit an die Macht gekommen ist :-D .
ok zurück zum Thema:

Normal
0


21


false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE













MicrosoftInternetExplorer4





























































































































































/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:"Normale Tabelle";
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-qformat:yes;
mso-style-parent:"";
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:10.0pt;
font-family:"Times New Roman","serif";}



[size=11pt; font-family: "Comic Sans MS&quot]Titelseite/Deckblatt[/size][size=11pt; font-family: "Comic Sans MS&quot][/size]

[size=11pt; font-family: Wingdings]§[font="Times New Roman"; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; font-size: 7pt; line-height: normal; font-size-adjust: none; font-stretch: normal; -x-system-font: none]
[/font][/size][size=11pt; font-family: "Comic Sans MS&quot]Thema/Titel der Arbeit[/size]

[size=11pt; font-family: Wingdings]§[font="Times New Roman"; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; font-size: 7pt; line-height: normal; font-size-adjust: none; font-stretch: normal; -x-system-font: none]
[/font][/size][size=11pt; font-family: "Comic Sans MS&quot]Verfasser/in bzw. Referent/in[/size]

[size=11pt; font-family: Wingdings]§[font="Times New Roman"; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; font-size: 7pt; line-height: normal; font-size-adjust: none; font-stretch: normal; -x-system-font: none]
[/font][/size][size=11pt; font-family: "Comic Sans MS&quot]Titel der Veranstaltung (Seminarfach)[/size]

[size=11pt; font-family: Wingdings]§[font="Times New Roman"; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; font-size: 7pt; line-height: normal; font-size-adjust: none; font-stretch: normal; -x-system-font: none]
[/font][/size][size=11pt; font-family: "Comic Sans MS&quot]Name des/der Seminarlehrers/der
Seminarlehrerin[/size]

[size=11pt; font-family: Wingdings]§[font="Times New Roman"; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; font-size: 7pt; line-height: normal; font-size-adjust: none; font-stretch: normal; -x-system-font: none]
[/font][/size][size=11pt; font-family: "Comic Sans MS&quot]Klasse/Kurs[/size]

[size=11pt; font-family: Wingdings]§[font="Times New Roman"; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; font-size: 7pt; line-height: normal; font-size-adjust: none; font-stretch: normal; -x-system-font: none]
[/font][/size][size=11pt; font-family: "Comic Sans MS&quot]Datum

[/size]

Also das waren die Formalien. Ich hab das jetzt so angeordnet dass ich alles zentriert hab und dann als erstes den Titel der Arbeit, dann ein paar Zeilen Abstand und meinen Namen mit Kapitälchen, dann wieder mehrere Zeilen Abstand und dann den Namen des Seminarfachs, den Namen des Lehrers, die Klassenstufe und dann abschließend so ein Art Schulwappen und das Datum
 
TE
Lukecheater

Lukecheater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.424
Reaktionspunkte
2.613
sry irgendwas is da schief gelaufen. Also einfach das was keinen Sinn ergibt und die vielen Leerzeilen überspringen.
 

marwin756

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
1.874
Reaktionspunkte
0
sry irgendwas is da schief gelaufen. Also einfach das was keinen Sinn ergibt und die vielen Leerzeilen überspringen.
Hab ich schon gemerkt.... ansonsten ist die Anordnung ok, find ich.... wobei ich vllt noch Verfasser und Thema umdrehen würde, also Verfasser zuerst.... [size=11pt; font-family: Wingdings][/size]
 
TE
Lukecheater

Lukecheater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.424
Reaktionspunkte
2.613
ok, danke schonmal für die schnellen Antworten. Bin aber für weitere Vorschläge offen!
 
TE
Lukecheater

Lukecheater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.424
Reaktionspunkte
2.613
so ich bräucht nochmal Hilfe. Und zwar bin ich mir nicht sicher bei den Quellenangaben. Da gibts ja bei Word diese Funktion das so Literaturquellen automatisch formatiert werden. Kann ich das so 1:1 übernehmen? Hab nämlich iwo gelesen, dass das diese Formatierung nicht 100% in Ordnung wär. Kann man die nehmen für ne Ausarbeitung?
 
Oben Unten