Raubkopien in China

jediknight1

Gesperrt
Mitglied seit
03.01.2005
Beiträge
1.483
Reaktionspunkte
0
Etwa ein viertel der verkauften Software soll in China illegal sein.

http://winfuture.de/news,31762.html
 
TE
J

jediknight1

Gesperrt
Mitglied seit
03.01.2005
Beiträge
1.483
Reaktionspunkte
0
jediknight1 am 15.05.2007 19:52 schrieb:
Etwa ein viertel der verkauften Software soll in China illegal sein.

http://winfuture.de/news,31762.html

Da denke ich an mehr kopierter Software in China. Microsoft sollte in Asien mehr DRM-tools einsetzen, damit alles sauber wird.
 

CSlgMF-NOX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
457
Reaktionspunkte
0
Also in China kostet eine XP Prof. ca 1 € :-D
habe mir da mal eine gekauft als mein Laptop defekt ging und ich keins zur Hand hatte, es ist gut gelaufen.
Habe es dann in Deutschland wider gegen ein Original erneuert und das wechgehauen :top:

In China sind Copy Läden sooo normal wie bei uns der ALDI %)

Es wird nichts bringen bei einen Volk von über 1,5 Milliarden auf einmal das Copy zu verbieten oder zu verfolgen :P

NoX
 
G

Gunter

Guest
kannst du endlich mal aufhören, das forum mit idiotischen pseudo-news vollzuspammen? :rolleyes:

@ topic:
wieso auch nicht? was der US-industrie schadet, kann china nur recht sein.
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
jediknight1 am 15.05.2007 19:52 schrieb:
Etwa ein viertel der verkauften Software soll in China illegal sein.

ich hätt eher gedacht dass ein viertel legal sind und drei viertel Raubkopien :B
 

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
CSlgMF-NOX am 15.05.2007 19:58 schrieb:
Also in China kostet eine XP Prof. ca 1 € :-D
habe mir da mal eine gekauft als mein Laptop defekt ging und ich keins zur Hand hatte, es ist gut gelaufen.
Habe es dann in Deutschland wider gegen ein Original erneuert und das wechgehauen :top:

In China sind Copy Läden sooo normal wie bei uns der ALDI %)

Es wird nichts bringen bei einen Volk von über 1,5 Milliarden auf einmal das Copy zu verbieten oder zu verfolgen :P

NoX

ein Euro?? lohnt sich das für die raubkopierer überhaupt :confused:
 

MICHI123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
4.067
Reaktionspunkte
52
tobyan am 18.05.2007 17:57 schrieb:
CSlgMF-NOX am 15.05.2007 19:58 schrieb:
Also in China kostet eine XP Prof. ca 1 € :-D
habe mir da mal eine gekauft als mein Laptop defekt ging und ich keins zur Hand hatte, es ist gut gelaufen.
Habe es dann in Deutschland wider gegen ein Original erneuert und das wechgehauen :top:

In China sind Copy Läden sooo normal wie bei uns der ALDI %)

Es wird nichts bringen bei einen Volk von über 1,5 Milliarden auf einmal das Copy zu verbieten oder zu verfolgen :P

NoX

ein Euro?? lohnt sich das für die raubkopierer überhaupt :confused:
wenn nen rohling da >5cent kostet oder so bestimmt...
da gibts ja auch bestimmt konkurenz, wenn der eine 2€ für Windows haben will, dann geht man halt zum copyshop nebenan xD
 
Oben Unten