PSP und internet?

OC-Freak

Benutzer
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
moinsen,

ich stehe vor der entscheidung mir eine PSP zu kaufen.

nun Frage ich mich ob das W-Lan von meiner Fritz-box auch durch unsere Betonwand kommt, also wenn ich z.b. den router im Keller stehen habe und im im Wohnzimmer (einmal Treppe hoch, EG) mit der psp ins Netz möchte.

Geht das durch die dicke wand?

MFG.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.270
Reaktionspunkte
5.540
Wenn die Betonwand Eisenarmierung hat, wird das wohl nix.
 
TE
O

OC-Freak

Benutzer
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
McDrake am 10.03.2007 23:00 schrieb:
Wenn die Betonwand Eisenarmierung hat, wird das wohl nix.

gibt es Betonwände ohne diese Eisenarmierung?

und was wäre meine Betonwand jetzt die Eisenarmierung nicht hat?
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.270
Reaktionspunkte
5.540
OC-Freak am 10.03.2007 23:50 schrieb:
gibt es Betonwände ohne diese Eisenarmierung?


ööhm.. keine Ahnung.
Kann ich da den Telefonjoker nehmen?
Mein Bruder ist Hochbauzeichner, der müsste das wissen.
hrhr
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
OC-Freak am 10.03.2007 23:50 schrieb:
McDrake am 10.03.2007 23:00 schrieb:
Wenn die Betonwand Eisenarmierung hat, wird das wohl nix.

gibt es Betonwände ohne diese Eisenarmierung?

Wie gut so ein Signal ankommt hängt von den baulichen Gegebenheiten und den verwendeten Geräten ab. Verbindliche Zusagen sind da recht schwer. Da muss man selber testen und schauen wie gut das Signal in den eigenen Wänden durchkommt. Auch ohne Eisenarmierungen könnte das Signal vielleicht zu schwach sein.

Ist dein PC vielleicht mit einem kleinen USB-WLAN-Stick ausgestattet und du gehst darüber ins Netz? In dem Fall liegt die Wahrscheinlichkeit für eine brauchbare PSP-Anbindung recht hoch.
 
TE
O

OC-Freak

Benutzer
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Nali_WarCow am 11.03.2007 00:08 schrieb:
OC-Freak am 10.03.2007 23:50 schrieb:
McDrake am 10.03.2007 23:00 schrieb:
Wenn die Betonwand Eisenarmierung hat, wird das wohl nix.

gibt es Betonwände ohne diese Eisenarmierung?

Wie gut so ein Signal ankommt hängt von den baulichen Gegebenheiten und den verwendeten Geräten ab. Verbindliche Zusagen sind da recht schwer. Da muss man selber testen und schauen wie gut das Signal in den eigenen Wänden durchkommt. Auch ohne Eisenarmierungen könnte das Signal vielleicht zu schwach sein.

Ist dein PC vielleicht mit einem kleinen USB-WLAN-Stick ausgestattet und du gehst darüber ins Netz? In dem Fall liegt die Wahrscheinlichkeit für eine brauchbare PSP-Anbindung recht hoch.


JA, ich gehe zwar auch über nen usb stick ins netz, aber dieser ist auch im Keller.

gibt es möglichkeiten das Funksignal zu verstärken, oder ein zweites oder sowas in die Richtung?
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.270
Reaktionspunkte
5.540
OC-Freak am 11.03.2007 00:20 schrieb:
JA, ich gehe zwar auch über nen usb stick ins netz, aber dieser ist auch im Keller.

gibt es möglichkeiten das Funksignal zu verstärken, oder ein zweites oder sowas in die Richtung?

Wäre dLan ne Möglichkeit?
Ich kenn mich da nicht sonderlich aus.
Aber könnte man da evtl. am einen Ende einen Access-Point an die Steckdose anschliessen?

http://www.devolo.de/de_DE/spezial/dLANspezial1.html

// Wer suchet, der findet:
http://www.hardware-mag.de/hardware.php?id=219
 
Oben Unten