Problem mit Bioshock 2

Tanzbar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hilfe! Ich hab ein Problem mit Bioshock 2 und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich hab das jetzt schon eine ganze Weile nicht mehr gespielt, aber damals
hat es einwandfrei funktioniert.
Jetzt startet es zunächst und ich klicke auf "Spielen" woraufhin
sich nur ein winziges Fenster oben links öffnet, das sich auch nicht
maximieren lässt.

Ich hoffe ihr habt einen Tipp.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
Patch schon drauf? ALLE Treiber aktuell? Firewall aus? laufen andere Games einwandfrei? Welche hardware hast Du?
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.846
Reaktionspunkte
6.200
Wichtig wäre auch zu wissen, welches Betriebssystem du nutzt.
 

Angelus1758

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hab heute mal wieder Bioshock2 installiert und wollte es spielen, allerdings bekomme ich jedesmal die Meldung im angehängten Bild

fehlermeldung.jpg

Nur komischerweise ist es installiert und auch auf dem aktuellsten Stand. Hab das Spiel de- und wieder neu installiert sowie gepatched, gfwl neu installiert und geupdated, erst gfwl gestartet dann das spiel, alles mit dem resultat der gleichen fehlermeldung. Bin auch als admin am rechner angemeldet, internet funktioniert, alles ok zum spielen aber immer diese elendige meldung. Nach den neuinstallationen und updates auch immer brav den PC neu gestartet. Brachte bisher alles nix.
Früher hat das spiel funktioniert, zwar auch mit "anfangsschwierigkeiten" aber es lief. zumindest eine zeit (ca 10 bis 15 minuten) bis dann der ganze pc einfror und nur ein kaltstart abhilfe brachte. Speichern konnte ich damals auch nicht da gfwl nicht richtig funktionierte.
Weiß da einer eine Lösung?

P.S.: Patch 1.5 ist ebenfalls drauf. Mein PC: Dual-Core Celeon 2,6GHz, 2 GB Ram, Win XP SP3
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
evlt. ist das neueste GfwL nicht mehr mit winXP 100% kompatibel? Hast Du ne Firewall/Virenscanner an? Dann mal ausschalten,
 

Angelus1758

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hab letztes Wochenende das Spiel mal auf meinem anderen Rechner installiert. Komischerweise klappte da alles ohne Probleme. Sogar GfWL macht keine Probleme. Kann jetzt auch speichern und hab momentan noch keinen einzigen Spielabsturz gehabt.
Der andere hat folgende Ausstattung:
Phenom II X4 955, 2 GB RAM, HD3650, Win XP SP3

Mich wundert nur das es auf dem einen PC geht und auf dem anderen nicht obwohl beide Rechner das gleiche XP draufhaben. Und nur wegen der Onboardgrafik des "kleineren" kann es bei meinem Fehler doch nicht liegen, oder?
 
C

Crysisheld

Guest
Hab letztes Wochenende das Spiel mal auf meinem anderen Rechner installiert. Komischerweise klappte da alles ohne Probleme. Sogar GfWL macht keine Probleme. Kann jetzt auch speichern und hab momentan noch keinen einzigen Spielabsturz gehabt.
Der andere hat folgende Ausstattung:
Phenom II X4 955, 2 GB RAM, HD3650, Win XP SP3

Mich wundert nur das es auf dem einen PC geht und auf dem anderen nicht obwohl beide Rechner das gleiche XP draufhaben. Und nur wegen der Onboardgrafik des "kleineren" kann es bei meinem Fehler doch nicht liegen, oder?

Du versuchst Bioshock2 mit Onboard Grafikchip zu betreiben *lol*
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
Und nur wegen der Onboardgrafik des "kleineren" kann es bei meinem Fehler doch nicht liegen, oder?
doch klar ^^ onboardgrafik ist extrem schwach, hat teilweise auch bestimmte Dinge gar nicht, die nötig sind, wie zB Support für ein bestimmtes Shadermodel.
 

Angelus1758

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Und deswegen findet das Spiel GfWL nicht? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Das das spiel dann womöglich nicht richtig dargestellt wird oder eine Fehlermeldung in Bezug auf die GraKa kommt das wohl, aber das GfWL nicht gefunden wird kann physikalisch doch gar nicht gehen.
Die Onboardgrafik ist ein Intel G41 Express Chipsatz. Hatte ich bisher keinerlei Probleme mit. Außer es sind extrem grafikintensive Games wie Tomb Raider 8. Da wird das Spiel schon recht langsam, aber auch nur wenn viele Baumblätter oder Gräser angezeigt werden müssen die sich im Wind bewegen.
Naja, nach dem Umzug kann ich wieder voll an meinen großen PC. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Angelus1758

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Da es auf dem "kleinen" Rechner nicht drauf war und das Spiel es selbst nicht mit installiert hatte, war mein erster webgang eben zu Mikrosaft. Hat alles nix gebracht. Immer kam die Meldung "Kein GfWL gefunden oder es ist nicht aktuell".
Aber wie ich weiter oben schrieb, ich kann ja bald wieder an meinen "großen" PC und da läuft es ja jetzt einwandfrei. ^^

Trotzdem danke für die bisherigen Antworten. Falls doch noch jemand eine Lösung kennt kann er ruhig hier posten solange der fred nicht geschlossen wird.
 
Oben Unten