[Online-Ego-Shooter gesucht]: Was ist denn gerade angesagt?

KimIlSung

Benutzer
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
hi hab schon lange keinen richtigen online egoshooter mehr gezockt.

quakewars fand ich gut, aber das scheint ja schon lange tot zu sein.

was zockt man denn im moment so??, wenn man nicht pcgames liest hat man echt keinen plan  ;(

bitte kein call of duty XXIV...

nikiedit: Threadtitel angepasst
 

Nilssont27

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
430
Reaktionspunkte
0
AW: Was ist denn gerade angesagt?

Da kann ich dir Battlefield: Bad Company 2 empfehlen.
zu enpfehlen sind auch:
Crysis Wars
Borderlands
Unreal Tournament 3

Kannst dir ja mal die Tests durchlesen, und gucken ob die was für dich sind.
 
TE
K

KimIlSung

Benutzer
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
AW: Was ist denn gerade angesagt?

Da kann ich dir Battlefield: Bad Company 2 empfehlen.
zu enpfehlen sind auch:
Crysis Wars
Borderlands
Unreal Tournament 3

Kannst dir ja mal die Tests durchlesen, und gucken ob die was für dich sind.

hmm ok ut3 ist ja uralt da spiel ich lieber quakelive, und borderlands fällt für mich schonmal wegen der comicgrafik weg.

 crysis wars könnte vielleicht was werden, wenn es ausser der grafik was zu bieten hat.

mit battlefield konnte ich mich noch nie wirklich anfreunden, zu viel rumgelaufe und gecampe, ich will lieber nahkampf gemetzel  :-D
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Was ist denn gerade angesagt?

CoD6 MW2 ist aber echt ne gute Wahl. Bei amazon 25€ inkl. Altersprüfungs-Versandkosten. Manchmal nervt es zwar, dass es keine dedizierten server gibt (also du kannst nicht in Ruhe einen Server aussuchen, der einen für Dich in jedem Falle guten Ping hat, sondern einer von dene 8-12 Mann, die in eine Gruppe zusammengeführt werden, ist der Host - dessen Internetleitung gibt dann quasi den Ping vor), aber insgesamt macht es trotzdem ne Menge Spaß, typische wilde Ballerei oder auch mal etwas taktischer mit den bombenleger-Spielmodi.

Wüßte sonst nix aktuell, wo auch online halbwegs was lost ist.
 

Nilssont27

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2007
Beiträge
430
Reaktionspunkte
0
AW: Was ist denn gerade angesagt?

ut3 uralt? des kam Ende 2007 raus und immer noch ne geile Grafik. Und die Modunterstützung ist "Godlike" :-D (nicht Verwechseln mit ut 2003)
 

AcidCreeper

Benutzer
Mitglied seit
12.06.2009
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
AW: Was ist denn gerade angesagt?

mein tipp ist auch auf jeden fall UT3 :) sehr gute grafik, klasse gameplay (vor allemm seeeehr schnell :-D), schöne spielmodi und gute unterstützung von den entwicklern (Titan-Pack etc.)
 

Exituskiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2008
Beiträge
315
Reaktionspunkte
0
AW: Was ist denn gerade angesagt?

crysis wars könnte was WERDEN ???

das game is schon 2008 herausgekommen! entweder verstehe ich dich falsch oder du hast keinen plan...

jedenfalls ist BFBC 2 sehr gut, macht echt spaß
 
D

der-jan

Gast
was sind denn das für antworten?
er fragt nicht was manchen leuten gefällt, sondern was "angesagt" ist d.h. was viele spieler hat, wo die server voll sind...

da kann man doch nicht mit crysis wars oder unreal tournament 3 kommen, egal wie sehr man selbst diese titel vielleicht mag ;)

gespielt wird zur zeit  in erster linie die call of duty reihe, die battlefield reihe, team fortess2 und left4dead 1und2, na und der dauerbrenner cs natürlich noch

 
 

Goldeneye007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
Joa mit Battlefield: Bad Company 2 kannst du (zumindest online) nichts falschmachen :) der Singleplayer-Modus hat ja eher durchschnittliche Kost geboten :-D

Unreal Tournament 3 ist auch immernoch empfehlenswert...
Als Modern Warfare 2-Spieler, muss ich dir dieses Spiel natürlich auch empfehlen ;) über die fehlenden dedizierten Server kommt man eigentlich relativ schnell hinweg =)
 
N

N8Mensch

Gast
AW: Was ist denn gerade angesagt?

mit battlefield konnte ich mich noch nie wirklich anfreunden, zu viel rumgelaufe und gecampe, ich will lieber nahkampf gemetzel :-D
Bis auf die Tatsache, dass es paar Fahrzeuge gibt, hat Bad Company2 mit den PC-Vorgängern nicht mehr viel gemeinsam.
Also wenn du Nahkampfgemetzel ohne lange Wege suchst, bist du auch bei BC2 recht gut aufgehoben.
 
R

Relgeitz

Gast
AW: Was ist denn gerade angesagt?

Left 4 Dead 1 wird auch noch gespielt? Bin am überlegen es mir zu kaufen, befürchte aber, dass es niemand mehr spielt, da ja Teil 2 schon länger am Markt ist - jedoch ist mir L4D2 zu teuer, zum reinschauen ; )

GLG
rel
 

theNDY

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.10.2009
Beiträge
239
Reaktionspunkte
3
Website
www.youtube.com
AW: Was ist denn gerade angesagt?

Angesagt sind momentan Call of Duty: Modern Warfare 2, Battlefield Bad Company 2 und Left 4 Dead 2. Zugegeben, bei BFBC2 ist die "Rennerei" ein wenig größer, dafür aber auch der taktische Aspekt (wenn man es richtig spielt und nicht kiddielike über den Server rennt). MW2 finde ich hat den einzigen Nachteil darin, das keine Dedicated Server vorhanden sind und du somit gezwungen bist öfters mal mit Lags oder neuer Hostsuche zu leben. L4D 2 ist ein nettes Spiel das allein und mit mehreren Spaß macht.

Aber auch "ältere" Shooter wie Unreal Tournament 3 (nicht 2003) machen heute noch schweine Spaß, weil sie einfach ein grafisch aufpoliertes Unreal darstellen.

Ansonsten einfach mal die amazon.de Verkaufscharts oder pcgames Charts durchblättern, da findet sich sicherlich auch was :)



gruß 
 
D

der-jan

Gast
AW: Was ist denn gerade angesagt?

Aber auch "ältere" Shooter wie Unreal Tournament 3 (nicht 2003) machen heute noch schweine Spaß, weil sie einfach ein grafisch aufpoliertes Unreal darstellen. 
 

ut3 ist kein aufpoliertes unreal ;)
oder gibt es eine ut3 mod, die das gameplay von unreal nachstellt?

ut3 ist in meinen augen auch kein aufpoliertes unreal tournament, dazu unterscheiden sich die titel doch zu stark (auch wenn man gleiche spielmodi wie ctf und dm vergleicht, so zb im movement, dem mapdesign, waffenverhalten etc)
 

shooot3r

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
405
Reaktionspunkte
0
AW: Was ist denn gerade angesagt?

Da bruachst dukeine Angst zu haben. left 4 dead wird immer noch sehr viel gespielt. da kommt jetzt sogar nohc ne neue offizielle kampagne raus, genau wie für teil 2. und der preis ist auch nciht mehr hoch . kriegste shcon für 20 euro, oder im doppelpack mit l4d 2 für 50 euro bei steam.

mfg
 

NinjaWursti

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
1.028
Reaktionspunkte
7
AW: Was ist denn gerade angesagt?

Mein Tipp ist nicht UT3. Es findet sich zwar immer ein oder zwei Server
auf dem/denen eine ordentliche Anzahl Leute spielt, aber eben nicht
mehr...
Aber falls es preiswert sein sollte, dann ist UT 3 sicher trotzdem die richtige Entscheidung. Billig zu haben und wird noch gespielt.

Ansonsten kann ich Team Fortress 2 empfehlen, das wird noch von
sehr vielen gespielt. Oder ein Left 4 Dead (ist halt aber Koop). Wenns was neues sein soll, dann wohl BF:BC2
 

AcidCreeper

Benutzer
Mitglied seit
12.06.2009
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
AW: Was ist denn gerade angesagt?

Mein Tipp ist nicht UT3. Es findet sich zwar immer ein oder zwei Server
auf dem/denen eine ordentliche Anzahl Leute spielt, aber eben nicht
mehr...
N paar mehr Server gibt es schon :-D Ich spiel es derzeit noch und es gibt für jeden Spielmodus eine gute Anzahl Server mit vielen und guten Leuten drauf ;)
 

NinjaWursti

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
1.028
Reaktionspunkte
7
AW: Was ist denn gerade angesagt?

N paar mehr Server gibt es schon :-D Ich spiel es derzeit noch und es gibt für jeden Spielmodus eine gute Anzahl Server mit vielen und guten Leuten drauf ;)

Also ich hab in den letzten Tagen nur ein bis zwei pro Spielmodus gesehen auf denen keine Bots waren. Auf allen anderen warens entweder nur Bots oder Spieler mit Bots^^ (ich mag keine Bots :P)
 
Oben Unten