Öfter mal was Neues...

TRDeathmaker

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.05.2005
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Öfter mal was Neues...

Tag zusammen,

Ich hätte da mal ein vermutlich sehr ungewöhnliches Problem und wäre über Hilfe und Mitleid sehr dankbar! :)

Ich fange mit der Frage an, falls jemandem das Lesen zuviel ist:

Kann man den Standardpfad den Windows für den Starmenüordner "Alle Programme" verwendet manuell anpassen, bzw irgendwo nachlesen?

ICH MEINE NICHT
wo der Startmenüordner ist, dass weiß ich. Aber während der Installation lesen offensichtlich viele Programme aus irgendeiner Datei einen Standard für diesen Eintrag! Der ist bei mir falsch, was viele Installationen unmöglich macht

Zuerstmal: Vista mag den Menschen helfen, es scheint die Leute gerne an die Hand zu nehmen, nett -> nervt!

Es folgt eine recht umfangreiche Erklärung des Problems, da es nahezu unmöglich ist es unkompliziert in Worte zu fassen und sonst vermutlich für die Meisten schwer zu verstehen ist!

Also, ich mag gerne Ordnung auf meinem Arbeitsplatz, auch im Startmenü(SM). So hab ich früher schon unter XP mein SM immer schön in Ordner/Kategorien aufgesplittet und so für optimale Übersicht gesorgt. XP hat mich da, freundlich wie es ist, gewähren lassen ohne sich daran jemals zu stören!

Vista ist da anders.
Beide Betriebssysteme haben das SM jeweils an zwei stellen gespeichert, öffentlich und benutzerbasiert. Wenn man unter XP beide Ordner einfach gleich gehalten hat, oder einen sogar leer, kam XP prima damit klar!

Vista ist da anders.
Also, ich werde dann mal konkret:
Ich habe bei Vista das SM in alter Tradition aufgeräumt. Dazu habe ich den öffentlichen und benutzerbasierten SM Ordner weiter gesplittet. Dieser Ordner heißt ja (im SM Ordner) Programs (bzw. Programme, wegen der Relativität der Ordnernamen unter Vista). Aus gegebenem Anlass werde ich DIESEN Ordner weiterhin Programs nennen, denn:
Startmenü/Programs/...

In diesen Ordner (Programs in erster Instanz) habe ich einen weiteren Ordner erstellt namens Programme(2. Instanz).
Startmenü/Programs/Programme
Einfacher Grund: Programme kommen in den Ordner Programme, Spiele in Spiele und Zubehör etc.
Es läuft bei mir darauf hinaus, dass man, wenn man auf "Alle Programme" klickt nur sechs Ordner sieht. So will ich es, XP fands offensichtlich auch okay.

Vista ist da anders. ;) Theatralisch, oder?
Vista kam nach mehreren Neustarts im Zuge der normalen Verwendung irgendwann auf die Idee, dass der Ordner Programme (2. Instanz) im Ordner Programs (1. Instanz, relativ gesehen ;) ) im Grunde dergleiche sein muss und verlinkte das SM dann darauf. Aber nur im Bereich öffentlich.
Das führte dazu, dass ich im SM durch das benutzerbasierte SM die sechs von mir erwähnten Ordner (u.a. den Ordner Programme) hatte, zusätzlich durch das nun umgeleitete öffentliche SM alle links die in dem Ordner Programme drin waren.
Erstmal wusste ich natürlich nicht, welcher Ordner nun fehlgeleitet war. Um das rauszufinden kopierte ich aus einem der beiden SM Ordner alle Dateien an einen anderen Ort und stellte fest, Vista folgt dem Ordner...
Jetzt war er auf dem Desktop und Vista hatte immer noch den Zugriff.

War blöd! Also löschte ich den vom Desktop und Vista zeigte mir im SM unter alle Programme meinen Desktop an!
War blöder! Wenigstens wusste ich jetzt, welcher der SM Ordner falsch funktionierte, denn neben den sechs Ordnern im SM waren jetzt die Desktop-links, ich hatte den richtigen erwischt, dennoch stellte ich den Ordner wieder her. Vista erkannte das, ich brachte den Ordner an seinen angestammten Ort zurück und löschte ihn. Vista funktionierte erwartungsgemäß. Der nun (vermutlich, da unnachweisbar) im SM angezeigte 2. Ordner war leer, also kehrte ich wieder zur Ansicht mit den sechs Ordnern zurück. Problem gelöst!

Nun drehte Vista endgültig am Rad!
Das Problem bestand nun bald auch mit dem anderen SM Ordner. Vista verlinkte auf den Programme Ordner im Programs Ordner. Ich kopierte, extrem genervt, simpel alle Dateien vom Programs Ordner in den Programme Ordner, also verlängerte den Pfad künstlich, Vista war einverstanden.
Jedenfalls kurze Zeit, bis ich wiedermal was installierte. Dieses Spiel war rund 2 GB groß, installierte sich herrlich und wollte gegen Ende gerne einen Startmenüeintrag legen.
Die Katastrophe nahm ihren lauf!
Das war offensichtlich der rote Knopf der noch zu drücken war. Vista war verwirrt, ich war genervt. DIESES SPIEL (2GB) gefühlte Ewigkeit der Installation war außer Stande einen Eintrag zu legen und, man glaubt es kaum, sah daher die GESAMTE Installation als gescheitert an.
Es deinstallierte sich als ich naiv auf "Abbrechen" in der Fehlermeldung drückt. Und das ist KEIN Einzelfall... Diverse Programme und Spiele scheinen davon überzeugt zu sein, dass sie ohne SM-Einträge unbenutzbar sind.
Wenigstens war ein älteres Spiel so nett mir den erwarteten Pfad anzugeben, an dem es gescheiertert war.
Ich war mitlerweile beim dreifachen Programme Ordner angelangt, allerdings wollte es gerne an den Ort wo ich den SM Ordner leergelassen habe.
Ich erfüllte diesem Programm den Wunsch nach der Existenz des erbetenen Ordners und es war zufrieden, daraufhin kopierte ich die Shortcuts manuell an einen anderen Ort.

Andere Programme verzweifeln vollends, selbst jene bei denen man sich den SM Ordner selbst aussuchen darf.
Mittlerweile bin ich an folgendem Punkt angelangt:
Alle Applikationen die ich installiere wollen in einen Ordner namens Programme (respektive Programs, Relativität, bereits erwähnt) in einem der beiden SM Ordner, allerdings existiert da keiner mehr. Um die ganzen Fehler zu umgehen kam ich irgendwann zu dem Punkt, an dem ich ganz ohne Programs Ordner alles in den SM Ordner direkt kopiert habe. Seitdem funktioniert zwar die Darstellung des SM, aber weiterhin keine Installation. Die Programme wollen halt so einen Ordner.
Jetzt kann ich den Wunsch aber nichtmal kurzfristig erfüllen, da der Ordner SM keinen in sich vorhandenen Ordner namens Programme (oder Programs) mehr zulässt. Wenn ich so einen erstelle, verschiebt Vista immer gleich den Ordner an eine (und das ist besonders interessant) nicht existente Stelle. Also einen Pfad der einfach nicht vorhanden ist und auch nach dem Kopieren nicht!

Warum ich mich jetzt auch noch an dieses Forum wende nachdem ich damit schon so viele beschäftigt habe:
Wollte gerade Deus Ex 2 von der Cover-DVD installieren, auch 2 GB, werden automatisch gelöscht, wenn es zu den Shortcuts kommt.

Vielen Dank für die Hilfe =)
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.764
Reaktionspunkte
1.365
Website
www.grownbeginners.com
AW: Öfter mal was Neues...

Zu Deiner Frage: Ja, kann man, irgendwo in der Registry (nur kA wo, sry)

Wollte gerade Deus Ex 2 von der Cover-DVD installieren, auch 2 GB, werden automatisch gelöscht, wenn es zu den Shortcuts kommt.

Versuche kurz vor den Shortcuts STRG+ALT+ENTF zu drücken und de´n install pr Hand beenden, manchmal geht das. (Er löscht die Daten dann nicht).

edit: Wenn die Fehlermeldung kommt drücke STRG+ALT+eNTF und breche dén Installer anb. Das wars.

Vlcht musst Du es dann aus dem Explorer starten , aber er löscht es nicht^^

Zu dem Text: Wieo nennstz Du es auch Programme, ein von Vista benutzes Wort. Nenne es doch Software oder Anwendungen oder so.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.129
Reaktionspunkte
739
AW: Öfter mal was Neues...

a) systemwiederherstellung
b) neu aufsetzen

und beim nächsten mal nennst du den ordner eben nicht "programme" sondern... meinetwegen "anwendungen" oder so. ich habe viele ordner im startmenü erstellt und nie probleme damit gehabt, weder unter XP noch unter Vista. allerdings heisst auch keiner dieser ordner "programme". das wird wohl der auslöser gewesen sein.
man kann sowas zweifellos auch flicken, viel glück beim suchen. neu aufgesetzt hast du vermutlich schneller. ;)


edit: guck mal: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=265410
vielleicht hilft dir ja das drittletzte posting auch weiter. probieren kostet ja nix.
ich würde das an deiner stelle mal an den richtigen ort kopieren, vorher deine verknüpfungen sichern um diese danach wieder da reinzuschieben (ohne einen ordner namens "programme", wohlverstanden ;) ).
 
TE
T

TRDeathmaker

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.05.2005
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
AW: Öfter mal was Neues...

Naja, man sollte meinen Vista würde in der Lage sein die Instanzen zu unterscheiden, XP war ja auch in der Lage!

Whatever, es ist im Registry:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders

Hoffe es geht jetzt
Danke =)
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.129
Reaktionspunkte
739
AW: Öfter mal was Neues...

TRDeathmaker am 14.01.2009 16:01 schrieb:
Naja, man sollte meinen Vista würde in der Lage sein die Instanzen zu unterscheiden, XP war ja auch in der Lage!
vielleicht was diese ordner betrifft, aber nicht absolut. :]
 
Oben Unten