Monitor

L

lori93

Guest
Hallo,
bin auf der Suche nach einem neuen Monitor. (mind. 19 Zoll)
Ich spiele Spiele, wie FIFA 10 oder NFS Shift.
Mehr als 150 Euro möchte ich nicht ausgeben.
Muss man bei nem Monitor auf irgendwas achten?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.586
Reaktionspunkte
5.907
Hallo,
bin auf der Suche nach einem neuen Monitor. (mind. 19 Zoll)
Ich spiele Spiele, wie FIFA 10 oder NFS Shift.
Mehr als 150 Euro möchte ich nicht ausgeben.
Muss man bei nem Monitor auf irgendwas achten?
heutzutage nimmt man widescreen, also 16:9 oder 16:10. der sollte dann auch mind. 22 zoll haben, weil einer unter 22 zoll von der höhe her grad mal wie ein 17 zoll im alten 4:3 format wäre.

DVI sollte der monitor auch auf jeden fall haben.

bei der auflösung 1680x1050 oder 1920x1080. letzteres entsprich "full HD", also der TV-auflösung auch für bluray usw., benötigt aber mehr leistung als 1680, weil es mehr pixel sind.


was für ne grafikkarte und CPU hast du denn?


ich wollte mir vor 2 wochen auch einen holen, hatte zuerst den hier im sinn: http://www.amazon.de/LG-L227WTP-PF-TFT-Monitor-Kontrast-30000/dp/B001H2K2IK bei saturn damals 150€ - aber der ist SEHR wackelig, da hatt ich sorge, dass der beim normalen tippen schon mitwippt... dann hab ich den hier für 160€ gesehen: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=29499&agid=603 und später in einer anderen filiale den gleichen sogar in 23 zoll für nur 149€ - war zwar glaub ich ein fehler, weil die an der kasse 180€ haben wollten, aber ich hab den dann trotzdem für 149€ bekommen. ich bin sehr zufrieden mit dem monitor, der etwas kleinere aus dem hardwareversand-link oben ist sicher auch nicht schlechter, nur halt ein bisschen kleiner.

den gibt es auch bei atelco, das ist ja die filial-tochter von hardwareversand - vlt hast du ja einen in der nähe => http://www3.atelco.de/stocknotification.jsp?aid=29499&agid=603 ?

du kannst auch online mal bei saturn schauen, was die filiale in deiner nähe da evlt. um die 140-160€ hat.


ansonsten vlt. noch einer von denen hier:

http://www.amazon.de/Samsung-Syncmaster-Screen-Monitor-Kontrast/dp/B001TUYT98/
http://www.amazon.de/Benq-G2200W-Monitor-schwarz-Widescreen/dp/B0017QA63W/
 
TE
L

lori93

Guest
AMD Athlon X2 240
ATI Radeon HD 4670

was sagt ihr dazu?
soll ich nen schwächeren monitor nehmen?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.586
Reaktionspunkte
5.907
was heißt "schwächer" ? also, deine karte sollte an sich noch reichen selbst für 1920x1080.

auf welchen details spielst du denn zur zeit NFS-Shift?
 
TE
L

lori93

Guest
auf 1024x768
aber mit niedrigen details.
was würdest du empfehlen?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.586
Reaktionspunkte
5.907
auf 1024x768
aber mit niedrigen details.
was würdest du empfehlen?
also, dann wär wohl einer mit 1680x1050 besser... außer du hast in absehbarer zeit vor, ne bessere grafikkarte zu kaufen. nen monitor behält man halt idR auch sehr lange. da wär es schade, wenn man einen zu "schlechten" nimmt.
 
TE
L

lori93

Guest
ok, eine frage hab ich noch:
wenn ich mir jetzt das übelste pro teil für 300 euro hole, nimmt das dann viel von der leistung vom pc weg?
(auch, wenn ich auf ner niedrigen auflösung spiele)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.586
Reaktionspunkte
5.907
ok, eine frage hab ich noch:
wenn ich mir jetzt das übelste pro teil für 300 euro hole, nimmt das dann viel von der leistung vom pc weg?
(auch, wenn ich auf ner niedrigen auflösung spiele)
nein, entscheident ist ausschließlich die auflösung und die datailstufe, die du beim spiel wählst. wie groß oder gut der monitor ist, wäre völlig egal. aber wenn du 300€ hast, dann hol dir lieber ne graka für 80-100€ und dazu dann halt nen 200-220€ monitor ;)
 
TE
L

lori93

Guest
ja, das mit den 300 euro war nur en beispiel.
ich werd nur so 150 euro ausgeben!

was hälst du hiervon?
http://www.amazon.de/Benq-G2200W-Monitor-schwarz-Widescreen/dp/B0017QA63W/ref=sr_1_20?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1261066860&sr=1-20

wo kann ich sehen, ob der sound hat, bzw. welche auflösungen man einstellen kann?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.586
Reaktionspunkte
5.907
steht bei den techn details:

1680 x 1050 ist die maximale auflösung. du kannst dann halt auch alles drunter einstellen, wobei du auf das format achten musst. wenn du zB 1280x1024 nimmst, dann ist das ja eigentlich 4:3. d.h das bild wird in die breite gezerrt, oder du hast links+rechts balken. was von beiden möglichkeiten du hast, kannst du im treibermenü der grafikkarte einstellen.


wegen ton: das würde auch dabeistehen, wenn ein montor auch ton hat. du musst den allerdings idR auch über die sondkarte mit nem extrakabel dahinleiten, d.h. kabel sparst du dir da keine im vergleich zur verwendung von separaten boxen.



und btw: der monitor braucht auch male - ein DVI-kabel für TFT-monitore hat an beiden seiten "male" ;)
 
TE
L

lori93

Guest
kann ich theoretisch auch 1024x768 oder zur Not 800x600 bei dem teil einstellen?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.586
Reaktionspunkte
5.907
kann ich theoretisch auch 1024x768 oder zur Not 800x600 bei dem teil einstellen?
ja, das bild wird dann halt wie gesagt in die breite gezogen, weil bei og. auflösungen halt 4:3 und nicht 16:9 oder 16:10 sind, oder du hast es mit rändern klein in der mitte.
 
Oben Unten