Logitech X-230 - funktioniert es nicht mehr seit Windows 7?

Goldeneye007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
Hallo Leute!

Heute habe ich mir Windows 7 gekauft und alles ganz normal installiert.
Mein Lautsprechersystem von Logitech funktioniert allerdings nicht :confused:
Es erscheint die Nachricht, dass kein Audioausgabegerät installiert sei...
Könnt ihr mir da helfen, das Problem zu lösen? Ohne Musik komme ich nicht aus :pissed:

lg!
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
Das liegt nicht an den Lautsprechern, sondern anscheinend hast du keine Treiber für deinen Soundchip. Falls du Onboard-Sound verwendest, dann schau mal bei der Website deines Mainboard-Herstellers vorbei und such dort nach einem Treiber für deinen Soundchip.
 
TE
Goldeneye007

Goldeneye007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
danke für die schnelle (!) antwort!

aber was meinst du mit "onboard sound" ?
:)
 
TE
Goldeneye007

Goldeneye007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
Mittlerweile hab ich treiber für "Realtek AC´97" heruntergeladen, speziell für Windows 7.
Aber es gibt noch immer keine Besserung :confused:
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
Haste ne Soundkarte, also zum Rausnehmen (PCI-Karte o.ä.)? Falls nein, hast du onboard Sound, d.h. der Soundchip ist nicht auf einer extra Karte, sondern direkt aufm Motherboard verlötet.
Im Prinzip siehste das auch daran, wo du die Lautsprecher anschließt. Nähe von USB = onboard, nähe von Grafikkarte = Karte.
Fallst du Bilder brauchst, google einfach mal schnell.
 
TE
Goldeneye007

Goldeneye007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
wenn ich die bilder bei google betrachte, sieht alles danach aus, dass ich wohl onboard sound habe... wie kann ich das denn aktualisieren? (also die treiber)
-> wo sehe ich, welche soundkarte/ welchen soundchip ich habe?

(bisher habe ich den neuesten treiber für "Realtec AC´97 Audio" für windows 7 gefunden, aber der hat mir auch nicht weitergeholfen, da immer noch kein sound kommt =/ )
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
AC97 ist zwar ein Onboard-Chip, aber auch schon relativ alt. Du solltest halt wissen, welches Mainboard du hast. Falls dir das entfallen sein sollte, kannste ja Tools wie Everest benutzen, um das rauszufinden. Anschließend kommt der Gang zur Herstellerseite.
 
TE
Goldeneye007

Goldeneye007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
okay also sollte ein treiber des mainboards ausreichen? :)
-> danke für die bisherige hilfe :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
Du musst halt mal schauen, was für ein Board Du genau hast. Wenn Du das ncith weißt => lad dir das tool CPU-Z runter und sieh bei "mainboard" nach, da steht Hersteller und Modell - dann auf die website des herstellers gehen, das modell suchen und treiber dafür anzeigen lassen - für sound gibt es da evlt. eigene treiber.
 
TE
Goldeneye007

Goldeneye007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
- ich habe mir jetzt zuerst "Everest" heruntergeladen. Muss ich dort bei "CPU-Typ" oder bei "Motherboard Chipsatz" gucken?

-> bei Motherboard Chipsatz steht "nVIDIA nForce4 Intel Edition". der wird aber auf der nVIDIA homepage nicht unter den treibern aufgeführt :confused: Da geht´s erst mit nForce5 los :(
kann das sein?

-> bei Motherboard-Name wird nichts aufgeführt... "Unbekannt"
 
TE
Goldeneye007

Goldeneye007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
so, treiber ist installiert für die soundkarte (hab so´n installationspack fürs mainboard von der seite von FOXCONN heruntergeladen wo auch für die soundkarte speziell ein treiber bei ist)

-> aber es funktioniert immer noch nicht =( bei dem kleinen lautsprecher-symbol in der taskleiste wird angezeigt, wenn sound kommt, aber ich höre immernoch nix?
und unter START-Systemsteuerung-Hardware und Sound steht, dass Realtek AC´97 auf dem "neuesten" stand ist... darunter steht aber so in der art: treiberstatus: 2005

:pissed:
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
Pc hast du aber neugestartet nach treiberinstallation? was für ne grafikkarte hast du?
 
TE
Goldeneye007

Goldeneye007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
Soooooo, ich hab´s dann jetzt geschafft.. danke für eure hilfe ;)
ja, neugestartet hatte ich, aber iwie wurden immer automatisch wieder die alten treiber installiert xD
hab das problem dann mal beseitigt ;)

danke :)
 

Melimaus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.09.2011
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ich weiß der Thread ist schon älter, aber ich habe genau dasselbe Lautsprecher Ding von Logitech und seit Monaten geht auf YouTube oder ähnlichen Playern nichts mehr. Kann aber Filme und Musik ohne Probleme abspielen.

Jetzt hab ich mal so einen Test gemacht und da höre ich bei Stationär mitte/links/rechts bei 45 Grad nichts mehr, aber sonst alles. Dieser Test bei SoundMAX. Bzw ist mir augefallen bei diesem Sound-Wizar habe ich bemerkt dass ich nur bei Surround was höre. Habe ich da was verstellt?
Ich bin ratlos. Habe auch schon die Stecker kontrolliert und es ist mir ein Rätsel. Habe auch schon Treiber-Updates probiert.

Habe XP. Sonstige Daten müsste ich raussuchen wenn sie benötigt werden.
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
Was ist denn unter Start->Systemsteuerung->Sound und Audiogeräte->Lautsprechereinstellungen->Erweitert->Lautsprechersetup eingestellt?
Falls du nur auf Webseiten, wie beispielsweise Youtube keinen Sound hast, dann vielleicht mal das neueste Flashplayer-Plugin von Adobe installieren.
Adobe
 

Melimaus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.09.2011
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Habe 7.1 Surround. Auch schon Adobe gerade heruntergeladen, das hilft aber nichts.
Und es ist wie gesagt nur auf so Seiten wie YouTube.
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
Oben Unten