Ist der Monitor gut für gaming???

HardCore4Ever

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2013
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
Ist der Monitor gut für gaming???

Hallo,
ich habe vor kurzem einen Monitor Geschenkt bekommen. Er war bei Aldi im Angebot und heißt Medion MD 20432.
Ein Paar Details:
- 2ms Reaktionszeit grey to grey
- Auf der Rückseite steht 50/60 Hz:B? Was denn jetzt? xD
- Größe beträgt 23 Zoll
- 1920 x 1080 p
- Zum Preis: es ist ein sehr "billiger" Monitor. Für 139,- war er zu haben. Deswegen bezweifle ich, dass er gut, bzw. gut für gaming sein kann. Ich weiß, dass jetzt einige sagen werden, dass der Preis nichts zu sagen hat. Aber 139,- ist schon ziemlich billig für einen Monitor dieser Größe.

Nun meine Frage: Könntet ihr mir sagen ob der Monitor für Spiele wie BF4 und COD Ghosts geeignet ist? Würde man bedenkenlos spielen können, oder einfach nur damit spielen weil man keinen anderen Monitor kaufen möchte?

Über hilfreiche Antworten würde ich mich freuen...

Mit freundlichen Grüßen HardCore4Ever
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.655
Reaktionspunkte
5.930
139€ ist an sich normal für 22-24 Zoll, das ist zwar eher der Einstieg, aber seit vielen Jahren ist die Technik an sich so, dass auch bei den günstigen nichts "zu schlecht" für Spiele ist. Wie alt ist der denn? Und wenn Du denn geschenkt bekommen hast: wieso probierst Du den nicht aus und schaust, ob du was bemerkst, wegen dem das Spielen leidet ^^

Der sollte halt zumindest nicht NUR VGA haben, ansonsten spricht nix dagegen, den zu behalten.
 
TE
H

HardCore4Ever

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2013
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
Hallo,
erstmal vielen Dank für die ulttaschnelle Antwort. Der Monitor ist knapp 1 Monat alt. Ich kann ihn noch nicht testen wei ichl meinen lang-bestellten Pc erst am nächsten Dienstag bekomm. Der Monitor hat die Anschlüsse: VGA, DV-I und hdmi.
Aber im Moment ist nur DV-I angesteckt. Wozu braucht man VGA?


Gruß HardCore4Ever
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.655
Reaktionspunkte
5.930
VGA ist eine ältere Nicht-Digitale Anschlussart, bei modernen PCs sollte man DVI oder HDMI nutzen.


Also, ich würd sagen, dass der Monitor absolut okay sein wird. Wenn Du was wirklich "krasses" bemerkst, Schlierenbildung oder so, dann solltest Du doch nen anderen suchen, aber wenn man vom Durchschnitt ausgeht, wie der für 130 bis 170 Euro von der Leistung her ist, dann müsste der gut reichen, und wirklich merkbar besser wäre es dann erst über 170€, vlt auch erst über 200€. Und richtig "top" wird es halt auch erst mit Monitoren, die 120 oder 144 Hz können, da wird das Bild noch "runder", die kosten aber ab 270€ aufwärts.
 
TE
H

HardCore4Ever

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2013
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
Ok... vielen Dank für die hilfreiche Antwort.

Mit freundlichen Grüßen HardCore4Ever
 
Oben Unten