Internetgeschwindigkeit zu langsam

BuLL3tT1me

Benutzer
Mitglied seit
23.02.2013
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
Hallo Leute,

seit ein paar Wochen besteht ein folgendes Problem:

Ich habe eine 50.000 Leitung bei Kabel BW. Und die Downloadgeschwindigkeit sollte ca. bei 6 mb/s liegen. Jedoch lade ich zur Zeit nur mit 2 mb/s bis 4 mb/s - auf 6 mb/s komme ich nur ganz selten.
Mir ist auch bewusst, dass die Geschwidigkeit unter gewissen Umständen sich variieren kann - wenn das hinundwieder mal vorkommen würde, würd ich nichts sagen, aber das geht schon wie gesagt seit ein paar Wochen bzw. schon Monate so.

Ich merke auch, dass mein Ping im TeamSpeak sich drastisch erhöht, wenn ich mir ein Video auf YouTube ansehen möchte:
Von 20 ms komme ich plötzlich auf 200 ms und hinund wieder mal bleibt das Video einfach stehen.
Selbst wenn ich nichts mache ist der Ping im TS (20 ms) eigentlich zu "hoch". Denn es war bisher immer auf 9ms.

Was sich noch verändert hat ist, dass ich keine YouTube Videos mehr anschauen, kann während ich mir was runterlade. Früher ging das ohne Probleme und konnte sogar auch online Spiele spielen, ohne dass der Ping drastisch hoch ging wie jetzt.

Einen Speedtest habe ich auch gemacht. Er zeigt mir, dass meine Internetgeschwindigkeit so langsam ist, als hätte ich eine 16.000 Leitung.

http://www.wieistmeineip.de/ergebnis/tqVMfqnWtw6Cb7rp1411.png?useShadow



Vielen Dank für jede Unterstützung.

MfG

Edit:// Wollte noch dazufügen, dass ich mit LAN verbunden bin.
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Du hast ja Internet per Kabel-TV. Kannst Du da mal checken, wie gut/schlecht euer allgemeiner TV-Empfang ist? Bei digitalTV sieht man das zwar nicht am Bild, aber die meisten LCD-TVs haben nen Menüpunkt, wo Du Signalstärke usw. anzeigen lassen kannst. So oder so ist es bei Internet per Kabel aber eben echt nur bis zu 50mbit im absoluten Optimalfall.
 
Oben Unten