Hz-Frequenzen manuell überschreiben

Geckolaender

Benutzer
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
Hz-Frequenzen manuell überschreiben

Kennt Jemand eine Möglichkeit die Hz-Frequenzen unter dem neuen Control Panel von Nvidia (welche mit der neuen 8800er aufgezwungen wird) zu verändern?
In der klassischen Ansicht konnte man sich dieses Tool durch einen Eintrag in der Registrierung freischalten.
Leider klappt das mit dem neuen Panel nicht. :pissed:

PS. Die alte Bedieneroberfläche war um Welten besser, da sie kompakt und ergonomisch daherkam. Die aktuelle ist der letzte K*** :$
Wenn es ein Argument gibt sich keine 8800er zu kaufen, dann ist es diese von Schimpansen gefertigte pseudoergonomische Anwenderfolterung...
Um die GPU Temperatur zu erfahren muss extra ein Tunetool installiert werden, sehr toll...

Nunja vielleicht kennt einer von Euch eine Möglichkeit die Frequenzen (CRT-Monitor) manuell zu überschreiben.
 

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.703
Reaktionspunkte
4
AW: Hz-Frequenzen manuell überschreiben

Geckolaender am 16.02.2007 23:09 schrieb:
Kennt Jemand eine Möglichkeit die Hz-Frequenzen unter dem neuen Control Panel von Nvidia (welche mit der neuen 8800er aufgezwungen wird) zu verändern?
In der klassischen Ansicht konnte man sich dieses Tool durch einen Eintrag in der Registrierung freischalten.
Leider klappt das mit dem neuen Panel nicht. :pissed:

PS. Die alte Bedieneroberfläche war um Welten besser, da sie kompakt und ergonomisch daherkam. Die aktuelle ist der letzte K*** :$
Wenn es ein Argument gibt sich keine 8800er zu kaufen, dann ist es diese von Schimpansen gefertigte pseudoergonomische Anwenderfolterung...
Um die GPU Temperatur zu erfahren muss extra ein Tunetool installiert werden, sehr toll...

Nunja vielleicht kennt einer von Euch eine Möglichkeit die Frequenzen (CRT-Monitor) manuell zu überschreiben.
Eigenschaften Desktop - Einstellungen (Auflösung). Da is bei Erweitert- Monitor son Häkchen für [Einstellungen ausblenden, die der Monitor nich beherrscht] oder so. Versuchs mal damit ;)
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
AW: Hz-Frequenzen manuell überschreiben

Geckolaender am 16.02.2007 23:09 schrieb:
Kennt Jemand eine Möglichkeit die Hz-Frequenzen unter dem neuen Control Panel von Nvidia (welche mit der neuen 8800er aufgezwungen wird) zu verändern?
In der klassischen Ansicht konnte man sich dieses Tool durch einen Eintrag in der Registrierung freischalten.
Leider klappt das mit dem neuen Panel nicht. :pissed:

PS. Die alte Bedieneroberfläche war um Welten besser, da sie kompakt und ergonomisch daherkam. Die aktuelle ist der letzte K*** :$
Wenn es ein Argument gibt sich keine 8800er zu kaufen, dann ist es diese von Schimpansen gefertigte pseudoergonomische Anwenderfolterung...
Um die GPU Temperatur zu erfahren muss extra ein Tunetool installiert werden, sehr toll...

Nunja vielleicht kennt einer von Euch eine Möglichkeit die Frequenzen (CRT-Monitor) manuell zu überschreiben.

Mit diesem Tweak bekommst du das alte Cp zurück, kann aber bicht garantieren, ob`s noch funzt.
http://ftp.pcgameshardware.de/dlpcgh.php?Geforce8-Unlock.zip&binaries
Ich hoffe, dass es damit funzt, die Bildwiederholfrequenzen zu überschreiben. Falls nich, mit dem Rivatuner müsste es gehn.http://www.computerbase.de/downloads/software/systemprogramme/grafikkarten/rivatuner/
 
I

ich98

Guest
AW: Hz-Frequenzen manuell überschreiben

Zubunapy am 16.02.2007 23:27 schrieb:
Eigenschaften Desktop - Einstellungen (Auflösung). Da is bei Erweitert- Monitor son Häkchen für [Einstellungen ausblenden, die der Monitor nich beherrscht] oder so. Versuchs mal damit ;)

damit verhindert man nur, dass der Monitor versucht Frequenzen anzuzeigen, die er nicht kann und somit ein Hardwareschaden erleidet. ;)
 
TE
G

Geckolaender

Benutzer
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
AW: Hz-Frequenzen manuell überschreiben

Ich danke für die Tips, leider will der Nvidiatreiber meine Überschreibungen nicht annehmen, so dass Doom3 immer noch flimmert :( . Rivatuner sagt auch von Anfang an dass der Nvidiatreiber noch nicht getestet wurde.
Ich hoffe dass bald einen neue Version vom Tuner erscheint damit die Überschreibung klappt.
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
AW: Hz-Frequenzen manuell überschreiben

Geckolaender am 17.02.2007 14:00 schrieb:
Ich danke für die Tips, leider will der Nvidiatreiber meine Überschreibungen nicht annehmen, so dass Doom3 immer noch flimmert :( . Rivatuner sagt auch von Anfang an dass der Nvidiatreiber noch nicht getestet wurde.
Ich hoffe dass bald einen neue Version vom Tuner erscheint damit die Überschreibung klappt.

Auch wenn der Rivatuner nicht mit dieser Treiberwersion geststet wurde, funktionieren müsste es trotzdem...

Willst du eigentlich so eine spezielle Frequenz haben, die der Treiber nicht anbietet, oder machst du das nur so :confused:
 
TE
G

Geckolaender

Benutzer
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
AW: Hz-Frequenzen manuell überschreiben

Ältere Spiele wie Doom3 in denen man die Hz-Frequenz noch nicht einstellen kann, laufen mit 60 Hz. In dem alten Treiber konnte man (nach einer kleinen Modifizierung) die Frequenz für alle Auflösungen (z.B 800X600 etc) individuell festlegen.
Mit der neuen Grafikkarte (8800 GTS) und dem neuen Treiber geht dass nicht mehr.
Ich habe versucht im Rivatuner das gleiche einzustellen, aber wenn ich O.K. oder irgendwas drücke und das Fenster neu aufmache ist wieder alles beim Alten. Ich kenne mich mit dem Rivatuner nicht aus vielleicht mach ich was falsch, auf jeden Fall läuft Doom3 immer noch mit 60 Hz Wiederholfrequenz.
 

bierchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2002
Beiträge
4.129
Reaktionspunkte
0
AW: Hz-Frequenzen manuell überschreiben

Mit RefreshForce kannst Du die Hz-Zahlen für jede Auflösung individuell festlegen. Klappte bei mir bisher immer.

Downloadseite
 
TE
G

Geckolaender

Benutzer
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
AW: Hz-Frequenzen manuell überschreiben

bierchen am 17.02.2007 18:23 schrieb:
Mit RefreshForce kannst Du die Hz-Zahlen für jede Auflösung individuell festlegen. Klappte bei mir bisher immer.

Downloadseite
Vielen Dank :) , das Tool funktioniert wunderbar! Doom3 läuft nun wieder mit 85 Hz und die Welt ist wieder in Ordnung.
 
Oben Unten