HD2900XT oder 8800GTS????? HELP!!!!

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
nachdem mir meine 8800GTX abgeraucht ist, brauche ich jetzt ne neue Karte.
Da ich aber nicht schon wider 450€ ausgeben möchte, stehen jetzt 2900XT und 8800GTS 320/640 in der Auswahl. Welche Karte würdet ihr kaufen???
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
tobyan am 04.06.2007 14:44 schrieb:
nachdem mir meine 8800GTX abgeraucht ist, brauche ich jetzt ne neue Karte.
Da ich aber nicht schon wider 450€ ausgeben möchte, stehen jetzt 2900XT und 8800GTS 320/640 in der Auswahl. Welche Karte würdet ihr kaufen???


Ach ja, auch Übertakten ist eine Option
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.018
Reaktionspunkte
6.166
tobyan am 04.06.2007 14:46 schrieb:
tobyan am 04.06.2007 14:44 schrieb:
nachdem mir meine 8800GTX abgeraucht ist, brauche ich jetzt ne neue Karte.
Da ich aber nicht schon wider 450€ ausgeben möchte, stehen jetzt 2900XT und 8800GTS 320/640 in der Auswahl. Welche Karte würdet ihr kaufen???
Ach ja, auch Übertakten ist eine Option
Darf ich fragen warum dir deine 8800GTX abgeraucht ist?
Wenn sie durch übertakten den Geist aufgegeben hat, dann find ich deinen Kommentar hier lustig. Falls sie auf normalen Weg kaputt gegangen ist, dann hast du zwei Jahre Gewährleistung auf diese Karte.

Also, wo ist das Problem? :-o :confused:
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
Ach ja, auch Übertakten ist eine Option [/quote]
Darf ich fragen warum dir deine 8800GTX abgeraucht ist?
Wenn sie durch übertakten den Geist aufgegeben hat, dann find ich deinen Kommentar hier lustig. Falls sie auf normalen Weg kaputt gegangen ist, dann hast du zwei Jahre Gewährleistung auf diese Karte.



ja, durch Übertakten.

den Takt einer Ultra hat sie locker ausgehalten, nochmal je 100MHz dazu leider nicht ;(

Ach ja, 8800GTX, defekt, im 3D Modus alles voll mit Artefakten, 2D Modus geht
zu Verschenken. (für 4€ wegen dem Versand)
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
tobyan am 04.06.2007 15:36 schrieb:
Ach ja, 8800GTX, defekt, im 3D Modus alles voll mit Artefakten, 2D Modus geht
zu Verschenken. (für 4€ wegen dem Versand)



Ok, ich nehm sie.
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
Ok, ich nehm sie. [/quote]


tut mir leid, ein anderer war schneller. (hat ca. 30sec. für ne PM gebraucht)
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
tobyan am 04.06.2007 15:44 schrieb:
Ok, ich nehm sie.


tut mir leid, ein anderer war schneller. (hat ca. 30sec. für ne PM gebraucht)

Hast wenigstens schon versucht zu reklamieren?
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.018
Reaktionspunkte
6.166
Eol_Ruin am 04.06.2007 16:07 schrieb:
tobyan am 04.06.2007 15:44 schrieb:
Ok, ich nehm sie.


tut mir leid, ein anderer war schneller. (hat ca. 30sec. für ne PM gebraucht)

Hast wenigstens schon versucht zu reklamieren?
Das war ja auch meine Idee. Meine R9800Pro bzw. meine erste 6800GT gingen vom einem zum anderen Tag nicht mehr. Ich hatte allerdings weder übertaktet noch Lüfter gewechselt noch sonst irgendwas verändert ... km-Elektronik ( R9800Pro ) und Alternate ( 6800GT ) haben keine Murren gemacht und die Karte getauscht bzw. einen Zeitwert gutgeschrieben. :top:
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
Eol_Ruin am 04.06.2007 16:07 schrieb:
tobyan am 04.06.2007 15:44 schrieb:
Ok, ich nehm sie.


tut mir leid, ein anderer war schneller. (hat ca. 30sec. für ne PM gebraucht)

Hast wenigstens schon versucht zu reklamieren?


klar, ich musste die karte zu alternat schicken, dann kam die karte wider, samt ner mail in der stand das kein garantiefall ist
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
jetzt aber zurück zum Thema. Welche Karte jetzt???
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.018
Reaktionspunkte
6.166
tobyan am 04.06.2007 16:29 schrieb:
jetzt aber zurück zum Thema. Welche Karte jetzt???
Ruhig Blut. Du brauchst deinen Thread durch Antworten nicht immer wieder nach oben ziehen. Okay? :rolleyes:
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
Ich persönlich würde die HD2900XT nehmen da sie schon jetzt kaum noch langsamer als die 8800GTS ist und immernoch ein großes Potenzial was Takt und auch Treiber Verbesserungen angeht. Ausserdem sagt mir die Option des HDCP-fähigen HDMI-Ausgangs samt Sound zu.

Allerdings ist die 8800GTS 640mb im Moment noch rund 40€ günstiger(mal sehen was sich da in den nächsten Wochen tut, dann ist eine von den beiden meine :X ) und hat den leiseren Lüfter.

Ausserdem verbraucht die 8800GTS weniger Strom. Wenn du deine Stromrechnung selbst zahlst und den Rechner oft und lange an hast solltest du auch daran denken.

Im Endeffekt ist es wohl eine Glaubensfrage welche von den beiden Karten man nimmt.

mfg Olstyle

P.S. Die 320mb Version der 8800GTS habe ich absichtlich ignoriert da sie meiner Meinung nach für so einen starken Grafikchip einen zu kleinen Framebuffer besitzt.
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
olstyle am 04.06.2007 16:39 schrieb:
Ich persönlich würde die HD2900XT nehmen da sie schon jetzt kaum noch langsamer als die 8800GTS ist und immernoch ein großes Potenzial was Takt und auch Treiber Verbesserungen angeht. Ausserdem sagt mir die Option des HDCP-fähigen HDMI-Ausgangs samt Sound zu.

Allerdings ist die 8800GTS 640mb im Moment noch rund 40€ günstiger(mal sehen was sich da in den nächsten Wochen tut, dann ist eine von den beiden meine :X ) und hat den leiseren Lüfter.

Ausserdem verbraucht die 8800GTS weniger Strom. Wenn du deine Stromrechnung selbst zahlst und den Rechner oft und lange an hast solltest du auch daran denken.

Im Endeffekt ist es wohl eine Glaubensfrage welche von den beiden Karten man nimmt.

mfg Olstyle

P.S. Die 320mb Version der 8800GTS habe ich absichtlich ignoriert da sie meiner Meinung nach für so einen starken Grafikchip einen zu kleinen Framebuffer besitzt.

also eher die 2900XT. Wo bekomm ich die am billigsten???
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
tobyan am 04.06.2007 17:02 schrieb:
also eher die 2900XT. Wo bekomm ich die am billigsten???
http://geizhals.at/deutschland/?fs=2900XT&sourceid=Mozilla-search
Die günstigste Verfügbare ist afaik diese:
http://www.drivecity.de/product_info.php?products_id=156097&pid=geizhals
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
Ich werd mir jetzt die bei Alternate holen.


Kostet nur 333€ und ist verfügbar.

Da steht aber bei den Anschlüssen:

2 x DVI-I Ausgang
davon 2 x Dual Link
1 x ViVo


Was ist dieses Vivo :confused: :confused:


Der link:

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=200777&showTechData=true
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.018
Reaktionspunkte
6.166
tobyan am 05.06.2007 06:51 schrieb:
1 x ViVo


Was ist dieses Vivo :confused: :confused:
Video In Video Out ... Damit kannst du ein Video Signal auf einem Fernseher ausgeben, Video Out, bzw. ein Video Signal aufnehmen, Video In. ;)
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
Kann man also damit, wenn man den PC an den Fernseher anschließt, irgendwelche Filme aufnehmen????
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
tobyan am 05.06.2007 15:19 schrieb:
Kann man also damit, wenn man den PC an den Fernseher anschließt, irgendwelche Filme aufnehmen????
Ja, allerdings ist die Qualität nicht gerade perfekt da es sich bei dem Eingang um einen Analogen Anschluss handelt.
 

Bugsycep

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
ananas45 am 05.06.2007 15:42 schrieb:
tobyan am 05.06.2007 15:19 schrieb:
Kann man also damit, wenn man den PC an den Fernseher anschließt, irgendwelche Filme aufnehmen????
Jawoll
k weil mein anderer thread gesperrt wurde frag ich hier noch mal!was zahlt sich mehr aus?:mir eine 8800gts (640mb) um 160 euro zu kaufen oder ne x2900xt um 200 euro?


mfg bugsy
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
Bugsycep am 06.06.2007 16:14 schrieb:
ananas45 am 05.06.2007 15:42 schrieb:
tobyan am 05.06.2007 15:19 schrieb:
Kann man also damit, wenn man den PC an den Fernseher anschließt, irgendwelche Filme aufnehmen????
Jawoll
k weil mein anderer thread gesperrt wurde frag ich hier noch mal!was zahlt sich mehr aus?:mir eine 8800gts (640mb) um 160 euro zu kaufen oder ne x2900xt um 200 euro?
mfg bugsy
Wie weiter oben schon gesagt ist meiner Meinung nach die ATI-Karte vor zu ziehen wenn der Preis denn ähnlich ist. Da bei deinem Fall aber die 8800GTS 20% billiger ist kannst du auch guten Gewissens diese nehmen. Welche der oben genannten Vorteile der beiden Karten dir mehr Zusagen können wir dir auch nicht sagen.
 

Accelerator

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.02.2004
Beiträge
695
Reaktionspunkte
0
Bugsycep am 06.06.2007 16:14 schrieb:
ananas45 am 05.06.2007 15:42 schrieb:
tobyan am 05.06.2007 15:19 schrieb:
Kann man also damit, wenn man den PC an den Fernseher anschließt, irgendwelche Filme aufnehmen????
Jawoll
k weil mein anderer thread gesperrt wurde frag ich hier noch mal!was zahlt sich mehr aus?:mir eine 8800gts (640mb) um 160 euro zu kaufen oder ne x2900xt um 200 euro?


mfg bugsy
Ist ...wie olstyle schon sagte... eine Glaubensfrage. Meine Empfehlung wäre die 8800gts wegen Stromverbrauch, Lautstärke und Preis. %)

Beste Grüsse, Accelerator
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
Bugsycep am 06.06.2007 16:14 schrieb:
ananas45 am 05.06.2007 15:42 schrieb:
tobyan am 05.06.2007 15:19 schrieb:
Kann man also damit, wenn man den PC an den Fernseher anschließt, irgendwelche Filme aufnehmen????
Jawoll
k weil mein anderer thread gesperrt wurde frag ich hier noch mal!was zahlt sich mehr aus?:mir eine 8800gts (640mb) um 160 euro zu kaufen oder ne x2900xt um 200 euro?


mfg bugsy
wo bekommst du denn eine 88GTS für 160€? Und eine Xt für 200?

Also bei 40€ Unterschied ist eindeutig die 88GTS vorzuziehen
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
ananas45 am 06.06.2007 16:27 schrieb:
wo bekommst du denn eine 88GTS für 160€? Und eine Xt für 200?
In seinem alten Fred hat er es erklärt: Er tauscht seine alte Karte(7900gs) um und bekommt eine entsprechende Gutschrift die bei dem genannten Preis schon abgezogen ist.
 

Bugsycep

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
ananas45 am 06.06.2007 16:27 schrieb:
Bugsycep am 06.06.2007 16:14 schrieb:
ananas45 am 05.06.2007 15:42 schrieb:
tobyan am 05.06.2007 15:19 schrieb:
Kann man also damit, wenn man den PC an den Fernseher anschließt, irgendwelche Filme aufnehmen????
Jawoll
k weil mein anderer thread gesperrt wurde frag ich hier noch mal!was zahlt sich mehr aus?:mir eine 8800gts (640mb) um 160 euro zu kaufen oder ne x2900xt um 200 euro?


mfg bugsy
wo bekommst du denn eine 88GTS für 160€? Und eine Xt für 200?

Also bei 40€ Unterschied ist eindeutig die 88GTS vorzuziehen
na hab nen bekannten der ist halt bissl höherer angestellter bei ditech (dort kauf ich die hardwaresachen) und der kann hingehen sagen der kunde ist mit dieser graka unzufrieden und will für bisschen mehr geld diese und diese haben!

also er nimmt meine 7900gs mit sagt das bekommt dann sozusagen 200 euro gutshrift (kaufpreis) und ich geb ihm 160 euro noch mit und er holt mir die 8800gts 640mb
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
Bugsycep am 06.06.2007 16:37 schrieb:
ananas45 am 06.06.2007 16:27 schrieb:
Bugsycep am 06.06.2007 16:14 schrieb:
ananas45 am 05.06.2007 15:42 schrieb:
tobyan am 05.06.2007 15:19 schrieb:
Kann man also damit, wenn man den PC an den Fernseher anschließt, irgendwelche Filme aufnehmen????
Jawoll
k weil mein anderer thread gesperrt wurde frag ich hier noch mal!was zahlt sich mehr aus?:mir eine 8800gts (640mb) um 160 euro zu kaufen oder ne x2900xt um 200 euro?


mfg bugsy
wo bekommst du denn eine 88GTS für 160€? Und eine Xt für 200?

Also bei 40€ Unterschied ist eindeutig die 88GTS vorzuziehen
na hab nen bekannten der ist halt bissl höherer angestellter bei ditech (dort kauf ich die hardwaresachen) und der kann hingehen sagen der kunde ist mit dieser graka unzufrieden und will für bisschen mehr geld diese und diese haben!

also er nimmt meine 7900gs mit sagt das bekommt dann sozusagen 200 euro gutshrift (kaufpreis) und ich geb ihm 160 euro noch mit und er holt mir die 8800gts 640mb


achso na dann ist das natürlich ein gutes Geschäft
 

RoadrunnerNo1

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.06.2007
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
tobyan am 04.06.2007 14:44 schrieb:
nachdem mir meine 8800GTX abgeraucht ist, brauche ich jetzt ne neue Karte.
Da ich aber nicht schon wider 450€ ausgeben möchte, stehen jetzt 2900XT und 8800GTS 320/640 in der Auswahl. Welche Karte würdet ihr kaufen???

8800GTS 640MB und zwar die Bliss von Gainward. ist ein OC monster
kumpel hat die bei sich drin und die läuft mit weit höheren raten als die GTX - Speicher 1050 und GPU 680.

ich hab ne EVGA mit 640MB die kommt nicht mal annähernd an die taktraten der Gainward.

sein E6400 läuft derzeit mit 3,7ghz
und sein G.Skill ddr800 speicher auf 950mhz
mit der Gainward zusammen macht das im Aquamark über 180000punkte
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
RoadrunnerNo1 am 11.06.2007 11:57 schrieb:
tobyan am 04.06.2007 14:44 schrieb:
nachdem mir meine 8800GTX abgeraucht ist, brauche ich jetzt ne neue Karte.
Da ich aber nicht schon wider 450€ ausgeben möchte, stehen jetzt 2900XT und 8800GTS 320/640 in der Auswahl. Welche Karte würdet ihr kaufen???

8800GTS 640MB und zwar die Bliss von Gainward. ist ein OC monster
kumpel hat die bei sich drin und die läuft mit weit höheren raten als die GTX - Speicher 1050 und GPU 680.

ich hab ne EVGA mit 640MB die kommt nicht mal annähernd an die taktraten der Gainward.

sein E6400 läuft derzeit mit 3,7ghz
und sein G.Skill ddr800 speicher auf 950mhz
mit der Gainward zusammen macht das im Aquamark über 180000punkte

das hat mit der Marke aber meistens herzlich wenig zu tun. Es kommt immer auch den Chip an, wieweit der sich takten lässt. Vllt hast du einfach einen schlechten Chip erwischt.
 

littlemoney9

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.07.2005
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
tobyan am 04.06.2007 14:44 schrieb:
nachdem mir meine 8800GTX abgeraucht ist, brauche ich jetzt ne neue Karte.
Da ich aber nicht schon wider 450€ ausgeben möchte, stehen jetzt 2900XT und 8800GTS 320/640 in der Auswahl. Welche Karte würdet ihr kaufen???

Leistung

Ich würde dir zur 8800 GTS raten, da diese momentan vor allem bei eingeschaltetem AA & AF durchschnittlich noch etwas schneller ist als die 2900 XT ca 8%. Ohne AA&AF liegt die 2900 XT vorn auch ca. 8 %.
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_hd_2900_xt/32/#abschnitt_performancerating

Die 2900 XT wird wohl mit den nächsten Treibern noch ein paar Prozent mehr Leistung bekommen und dann in etwa zur 8800 GTX aufschließen können. Beide Karten lassen sich noch um ca 10 % übertakten, je nach Qualität des Chips mehr oder weniger.

Lautstärke

Von der Lautstärke ist die 8800 GTS der 2900XT geringfügig überlegen, vor allem unter Last.
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_hd_2900_xt/33/#abschnitt_lautstaerke

Stromverbrauch

Der im idle um 11% und unter Last um 26% höhere Stomverbrauch der 2900XT gegenüner der GTS ist auch ein Argument, was eher für die 8800 GTS spricht.
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_hd_2900_xt/35/#abschnitt_stromverbrauch

Mein Fazit

Ich würde dir also die :top: 8800 GTS :top: empfehlen, da diese momentan nicht nur über ausgereiftere Treiber verfügt, sonern auch noch günstiger und schneller ist.

PS: :confused: :confused:

Wenn du noch etwas Zeit mit der Bestellung der Karte hast (Was sich ja leider nicht wirklich so anhört) solltest du noch 1 oder 2 Wochen warten, da Nvidea ihren Kunden geraten haben soll den Bestand ihrer karten in der nächsten zeit möglichst gering zu halten. Das deutet darauf hin, das uns in den nächsten Tagen noch eine Preissenkung ins Haus steht. Aber ob die bei der 8800 GTS so gravierend sein wird ist eine andere Frage.
 
TE
T

tobyan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
802
Reaktionspunkte
0
Hab jetzt ne hd2900xt und bin sehr zufrieden, klar ist sie nicht so schnell wie meine alte 88gtx, dafür war sie auch billiger und für meine cpu reicht sie allemal
 
Oben Unten