Günstiger Gaming Laptop gesucht

Mysterio_Madness_Man

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.12.2001
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Günstiger Gaming Laptop gesucht

Hallo liebe Leute,

Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Gaming Laptop.
Die Vorraussetzungen sind nicht ganz so hoch:
Ich will meine PS4 verkaufen und mich mit einem Laptop grafisch nicht verschlechtern. 1080p reicht also voll aus.

Vielleicht gibt's ja hier sogar jemanden, der seinen gebrauchten Laptop abgeben möchte.

Viel Geld möchte ich nicht locker machen, wahrscheinlich kommt da eh nur gebraucht in Frage. Möchte maximal 200 Euro ausgeben.

Vielen Dank schonmal.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
Für 200 Euro wird das vermutlich nix. So ein Laptop müsste meiner Einschätzung nach durchaus eine Nvidia GTX 1050 oder 1050 Ti bieten, oder eine Nvidia 960m. Denn die schaffen neue Games in Full HD auf "niedrig", manche Games, die eine große Zielgruppe und daher eine nicht so leistungshungrige Engine haben, packen die auch in mittel.

So was gibt es NEU ab 600€, und für ein Drittel des Neupreises? Da musst du schon sehr viel Glück haben. Die kosten auch gebraucht eher ab 400€ aufwärts.


Um welche Games geht es denn?
 
TE
M

Mysterio_Madness_Man

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.12.2001
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Meine Idee ist ein Schuss ins blaue, ob sie realistisch ist wusste ich nicht.
Du hast mir da schon mal sehr weiter geholfen.

Aktuell will ich eigentlich nur wwe 2k19 zocken. Meiner Frau geht es auf den Sack, dass ich den TV jeden Abend in Beschlag nehme. Mir geht's auf den sack, dass die Möglichkeiten des Editors innerhalb des Spiels relativ beschränkt sind ... Mods sind da sehr verlockend.

Ich zocke ansonsten relativ wenig. PES, WWE... Damit bin ich fast schon komplett zufrieden...
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Meine Idee ist ein Schuss ins blaue, ob sie realistisch ist wusste ich nicht.
Du hast mir da schon mal sehr weiter geholfen.

Aktuell will ich eigentlich nur wwe 2k19 zocken. Meiner Frau geht es auf den Sack, dass ich den TV jeden Abend in Beschlag nehme. Mir geht's auf den sack, dass die Möglichkeiten des Editors innerhalb des Spiels relativ beschränkt sind ... Mods sind da sehr verlockend.

Ich zocke ansonsten relativ wenig. PES, WWE... Damit bin ich fast schon komplett zufrieden...

Also, dann würd ich mir einfach einen günstigen Monitor besorgen an Deiner Stelle, mit HDMI und Lautsprechern. Dann hast du auch Ton ;)

Aber so ein Game wie WWE läuft halt nur auf Notebooks/PCs, die wenigstens eine durchschnittliche Grafikpower haben. Du musst bedenken, dass eine PS4 oder Xbox subventioniert ist UND dass die Programmierer es leichter haben, Leistung rauszuholen, da sie stets die gleiche nur auf Gaming ausgelegte Hard- und Betriebssystemssoftware beachten müssen und nicht wie bei PCs zig Millionen denkbare Kombinationen. Daher ist es nicht möglich, die Power einer PS4 oder Xbox für nur 200€ zu bekommen, auch gebraucht nicht. Naja, gebraucht VIELEICHT als PC, aber dann brauchst du ja auch noch nen Monitor...

PES und WWE kann ich aber schwer einschätzen - vlt. reicht eine schwächere Power als die, die ich nannte. Aber 200€? Das dürfte wohl schiefgehen
 
Oben Unten