GTA IV HD4870 Low FPS egal welche Settings

Magicnorris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
Hi, hab heute meine 8800GTX durch eine ATI Radeon HD4870 getauscht.
Zuerst einmal mein System:

Core i5 - 750 boxed
Asrock P55 Pro
Enermax Pro82+ 625w
G.Skill RipJwas 4GB DDR3 1600
HIS Radeon HD 4870 Icooler x3

Hab gestern noch mit der 8800GTX ohne Probleme auf High gespielt.
Seit ich die ATI habe komm ich maximal auf 15-20FPS EGAL welche Grafiksettings..
Andere Spiele laufen Problemlos (leider kann ich grad nur CSS testen da der Rechner brandneu ist.)
Hab einfach versucht das maximale aus CSS rauszuholen Full AF und schnickschnack.. 300 FPS :B
nicht sehr aussagekräftig aber zumindest sollte es nicht daran liegen, dass meine 4870 zu schwach ist.

Dachte eigentlich die Probleme mit ATI und GTAIV wurde rausgepatcht. Wäre sehr dankbar für jede Hilfe. ;(
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
vlt. musst du die treiber mal ganz runterhauen und neu drauf, oder aber deine GTA-installation hat sich irgendwie auf die nvidia fixiert - vlt. hilft ne neuinstall von GTA4 ?
 
TE
M

Magicnorris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
danke schonmal für die antwort, die grafiktreiber von nvidia wurden per systemsteuerung entfernt und zusätzlich nochmal mit DriverCleaner UND DriverSweeper gereinigt. Werd trotzdem nochmal versuchen die ATI Treiber neu zu installieren. Neuinstallation werd ich dann wohl auch mal versuchen auch wenn ich mir nicht wirklich vorstellen kann, dass sich GTA IV bei der Installlation irgendwie auf meine aktuelle grafikkarte fixiert hat. oO

Übrigens hab ich GTA IV nochmal ausprobiert und dabei ist mir folgendes aufgefallen. Am Anfang hab ich 60+ FPS auf high settings, (vsync).
Nach ca ner halben Minute spielen bekomm ich so ne art kurzen Freeze und danach sackt die Framerate auf 15-20. Vielleicht hilft das ja irgendwie weiter. :/
 
TE
M

Magicnorris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
ja, ohne vsync die ersten ~20sek 50-90fps.. danach wie gesagt kurzer freeze und dps drop auf unter 20. hat also nichts mit vsync zu tun. leider..
 
TE
M

Magicnorris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
Hab mal unter ATI Catalyst Temperaturen ausgelesen, schauen ganz normal aus. Bin sogar überrascht.. hatte mit meiner 8800GTX 90°+ unter Last^^ Hoffe das hilft euch irgendwie weiter..

Fan Speed 1%? Was haut da nicht hin?
http://img697.imageshack.us/img697/7190/idleq.jpg - Idle
http://img3.imageshack.us/img3/4627/lastzf.jpg - Last

Habe versucht GTA 4 neu zu installieren - bringt nichts
Nvidia Treiber sollten eigtl komplett runter sein..

Call of Duty 4 - 100-200 FPS.
CSS - 300 ohne VSYNC
Rechner ist gradmal 2 Wochen alt und die Grafikkarte ist wie gesagt HEUTE erst per Post bekommen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
die stromstecker hast du aber alle drauf? ^^
 
TE
M

Magicnorris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
müsste ich nicht so nen extrem lautes piepen hören wenns nciht so ist? oO bin mir eigtl sicher alles angeschlossen zu haben.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
sehr seltsames problem, die anderen spiele laufen ja scheinbar normal... ^^ also, wenn gar nix mehr hilft, würd ich sogar mal ne win-neuinstall als letztes mittel probieren.
 
TE
M

Magicnorris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
hab mal eben überprüft ob die stromstecker richtig stecken.. sitzt alles.. nebenbei hab ich die gehäuselüfter von low auf high gestellt.. löst mein problem natürlich nicht.^^ btw hab ich jetzt mal ne weile call of duty 4 gespielt .. nach 30minuten friert bild und ton ein. (bzw ton wiederholt sich bis ich den rechner ausschalte.) flüssig läuft das spiel trotzdem. und das bei nem komplett neuen rechner.. :/
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
Da steckt irgendwo der wurm drin - sind denn auch board+soundtriber aktuell? Windows? nutzt du irgendwelche zusatzsoftware, wie virenscanner, firewall? Ist das BIOS aktuell?
 
TE
M

Magicnorris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
board + soundtreiber hab ich ganz normal über die mitgelieferte treiber cd installiert. windows xp - service pack 3, Virenscanner und Firewall hab ich bisher nur Avira Antivir und die Windows Firewall.. hoffe nur nicht, dass es ein hardwareproblem ist.. =/

werd trotzdem nochmal neue treiber drauf machen und euch berichten obs was gebracht hat^^

edit: hab inf und sountreiber neu installiert und wieder ne stunde cod4 gespielt. selbes problem.. ans bios aktualisieren wag ich mich ehrlich gesagt nicht ;x
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
board + soundtreiber hab ich ganz normal über die mitgelieferte treiber cd installiert. windows xp - service pack 3, Virenscanner und Firewall hab ich bisher nur Avira Antivir und die Windows Firewall.. hoffe nur nicht, dass es ein hardwareproblem ist.. =/

werd trotzdem nochmal neue treiber drauf machen und euch berichten obs was gebracht hat^^

edit: hab inf und sountreiber neu installiert und wieder ne stunde cod4 gespielt. selbes problem.. ans bios aktualisieren wag ich mich ehrlich gesagt nicht ;x
also, firewalll und antivir solltest du zumindest probeweise mal abstellen.

bei den treibern sind die von CD an sich immer schon zu alt, aber du hast ja jetzt auch neue probiert...
 
Oben Unten