Grafikkarte geschrottet?

Fifty93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.01.2009
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Hallo,
Kann mir jemand helfen?
Ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit meinem Pc.
Nach mehrmaligen Ausprobieren bin ich soweit das ich denke meine Grafikkarte schrott ist.
Hier mein Problem: Ich spiele Modern Warfare 2 auf mittlerer Auflösung mit Teamspeak 3, nach ca. 10-20 min stürzt mein gesamter Pc ab und lässt sich nur durch benutzen des hinteren schalters wieder hochfahren.
Meistens brauche ich ca. 2 Versuche da er oft auch mal gerne beim starten wieder abstürzt...
Ich habe das selbe aich mit einem Spiel, das keine hohe Grafik erfordert. Dieses Spiel kann ich ohne Probleme solange spielen wie ich will...
Vllt wirst ihr ja was.

Hier meine Pc-Angaben:
Fujitsu Siemens Computers GmbH
Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q8200 @ 2.33 GHz 2.34GHz
4 GB Arbeitsspeicher
32 Bit
Grafikkarte ATI Radeon 4800 HD series
 
D

DonBarcal

Gast
Wenn nur MW2 abstürzt, denke ich nicht, dass die Graka kaputt ist. Es könnte auch das Netztteil überlastet sein, oder ein allgemeines Hitzeproblem sein.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Und was für "4800 series" Karte hast Du denn genau?
 
TE
F

Fifty93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.01.2009
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Grafikkarte ATI Radeon HD4850 (512mB)

Kann es vllt sein das ich einen weiteren Lüfter bzw. Kühler für die Graka brauche?
 
D

DonBarcal

Gast
Was standardmäßig drauf ist, reicht normalerweise auch. Es sei denn, die Karte ist von Kabeln und Komponenten so umgeben, dass ihr so richtig warm ums Herz wird :-D
 
TE
F

Fifty93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.01.2009
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Hmm.. aber nja ich habe mehrmals alle Festplatten formatiert und auch mehrmals Windows neu installiert... vllt liegt es aber auch an dem wetter... Heute habe ich nachdem er wieder abgestürzt ist ne stunde gewartet und dann konnte ich wieder mehrere stunden weiterspielen...
 
D

DonBarcal

Gast
Es kann wirklich an den Temperaturen liegen. Ich weiß zwar nicht, wie Fujitsu Siemens PCs baut, aber manche Massenhersteller machen sich um optimale Kühlung keinen Kopf.
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Wie sind denn die Daten des Netzteils?
Wieviel A auf der 12V Leitung?
 
TE
F

Fifty93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.01.2009
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
das weis ich nicht, aber wenn du mir sagst wo das steht dann kann ich dir das sagen ;)
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
An der Seite des Netzteils (PC Gehäuse öffnen) klebt ein Typenschild. Dort stehts drauf.
Da steht sowas wie 12V - 16A
Oder falls das NT mehrere 12V Schienen hat dann steht sowas wie 12V1, 12V2 etc..

Da es ein ja in Fertig-PC ist kanns sein das das Netzteil die HD 4850 nicht schafft.
Ist die Karte schon immer im PC gewesen oder wurde sie nachträglich eingebaut?
 
TE
F

Fifty93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.01.2009
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
ICh habe den Pc so bei Media Markt gekauft... HAbe nie was dran verändert... ich werde jetzt eben wegen dem netzteil gucken^^
 
TE
F

Fifty93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.01.2009
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Also mein Netzteil:
Input: 220-240V 5A, 47-63 Hz
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Also mein Netzteil:
Input: 220-240V 5A, 47-63 Hz

Das ist der EIngang ;)
Das was wir suchen steht nicht außen am
Netzteil sondern du mußt den PC aufschrauben!

Allerdings - wenn
der PC schon so konfiguriert war dann ist das
Netzteil normalerweise ausreichend dimensioniert.

Wie hoch sind denn nun die Temperaturen von CPU & Grafikkarte unter Last - also den Spielen die abstürzen?
 
TE
F

Fifty93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.01.2009
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Die Temperaturen waren letztens ohne last bei 41°C aber ich kann neuerdings nicht mehr mit Everest mir das angucken zudem komme ich noch nicht so gut damit zurecht.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Wie alt ist der PC denn? Hast Du den schonmal aufgemacht und die ganzen Lüfter mal entstaubt? Da kann sich im Laufe der Zeit einiges ansammeln, und dann wird es bei so nem Wetter wie aktuell auch mal zu heiß im PC.
 
TE
F

Fifty93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.01.2009
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Er ist 1 1/2 Jahre alt...
Entstaubt habe ich auch schon...-.-
 
Oben Unten