Gitarrenvertärker

PCamateur

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.01.2008
Beiträge
326
Reaktionspunkte
71
Gitarrenvertärker

Guten Abend...

Die Frage richtet sich an die Gitarristen im Forum ;)

Und zwar ist mein kleiner aber feiner 10 Watt Verstärker etwas kaputt (der Input Stecker wackelt etwas --> es entsteht ein Rauschen) und nun brauche ich einen neuen... Er sollte möglichst mehr Power haben als der Alte, da ich mit meinem bisherigen gerade mal so laut war, dass man mich durch das Schlagzeug gerade noch gehört hat. Ich spiele in einer Band und brauche in vorerst nur für den Proberaum...

Gibt es irgendwelche Empfehlungen?

Was würdet ihr von diesem halten?

http://www.thomann.de/at/harley_benton_hb80r.htm

kennt ihn jemand? Er schien recht günstig zu sein und die Bewertungen waren nicht schlecht :-D

oder dieser wäre sogar noch günstiger

http://www.thomann.de/at/line6_spider_iv_15.htm

Oder kennt ihr einen günstigen?

Meine obere Preisgrenze wären so ~170 €


Danke schon jetzt :-D
LG
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
AW: Gitarrenvertärker

Ich kenn mich da nicht aus, aber thomann ist in Sachen Rückgabe auch sehr gut, falls er Dir nicht gefallen sollte.

Wofür benutzt Du denn denn? Die rel. viel watt sind vlt nur Augenwischerei. Hier sind auch ein paar Alternativen auf die Frage nach dem harley benton: http://www.gitarre-spielen-lernen.de/forum/ftopic1086.html und hier zwiespältige Stimmen: http://www.musiker-board.de/e-gitarren-verstaerker-boxen/98934-harley-benton-hb-80r-gut.html
 

Lukecheater

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
8.421
Reaktionspunkte
2.612
AW: Gitarrenvertärker

Ich bin zwar kein Gitarrist, aber mein Bruder und der benutzt folgenden Verstärker: http://www.thomann.de/de/peavey_vypyr_15.htm Der wurde uns im Fachgeschäft verkauft und wird auch im Internet gut bewertet. Wior bereuen den Kauf zumindest nicht.
 

Streetrazor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.07.2009
Beiträge
149
Reaktionspunkte
2
AW: Gitarrenvertärker

Also eigentlich sind alle zwei recht gute Gitarrenvertärker, aber der erste ist ein bisl besser als der zweite.
Der zweite ist zwar günstiger aber hat statt 65 Watt nur 15 Watt leistung auserdem gibts kein Handbuch dazu.
Der erste Gitarrenvertärker ist eher ein Allrounder( was ich besser finde), der zweite Gitarrenvertärker ist eigentlich eher für E Gitarren geeignet. Die Firma Thomann kenn ich leider nicht so da meiner von Marshall ist und schon viele viele Jahre auf denn Buckel hat.

Hoffe ich konnte dier helfen :-D

 
Oben Unten