Geht mein alter Prozessorkühler für den Core2Duo noch?

Bretzel12

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.01.2005
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Geht mein alter Prozessorkühler für den Core2Duo noch?

Hallo,

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe vor, dieses Jahr noch auf den Core2Duo umzusteigen und würde dabei gerne meinen Prozessorkühler weiter verwenden. Ich habe einen Thermalright XP-90C mit Papst Lüfter + Retention-Modul für So 775. Was meint ihr bis zu welchem Core 2 Duo der noch ausreicht?

Danke schon mal für die Antworten!
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Geht mein alter Prozessorkühler für den Core2Duo noch?

Bretzel12 am 13.04.2007 06:17 schrieb:
Hallo,

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe vor, dieses Jahr noch auf den Core2Duo umzusteigen und würde dabei gerne meinen Prozessorkühler weiter verwenden. Ich habe einen Thermalright XP-90C mit Papst Lüfter + Retention-Modul für So 775. Was meint ihr bis zu welchem Core 2 Duo der noch ausreicht?

Danke schon mal für die Antworten!

C2D sind nicht so schwer zu kühlen wie P4 oder Pentium D CPUs
Und der XP-90C sollte bis zum X6800 keine Probleme haben.

Wie es mit dem Quad-Core CPUs aussieht kann ich dir nicht sagen - direverbraten extrem viel Leistung!
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: Geht mein alter Prozessorkühler für den Core2Duo noch?

Eol_Ruin am 13.04.2007 13:01 schrieb:
Bretzel12 am 13.04.2007 06:17 schrieb:
Hallo,

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe vor, dieses Jahr noch auf den Core2Duo umzusteigen und würde dabei gerne meinen Prozessorkühler weiter verwenden. Ich habe einen Thermalright XP-90C mit Papst Lüfter + Retention-Modul für So 775. Was meint ihr bis zu welchem Core 2 Duo der noch ausreicht?

Danke schon mal für die Antworten!

C2D sind nicht so schwer zu kühlen wie P4 oder Pentium D CPUs
Und der XP-90C sollte bis zum X6800 keine Probleme haben.

Wie es mit dem Quad-Core CPUs aussieht kann ich dir nicht sagen - direverbraten extrem viel Leistung!

mit ausnahme des qx6800 liegt die tdp aller quadcore unter der des pentium d 840(ee) - und selbst der qx6800 liegt nur 5w drüber und es ist davon auszugehen, dass er seine angaben auch einigermaßen einhält, was bei den 8xx niemand so recht glaubt.
von daher: ein kühler, der für alle pentium d geeignet ist, sollte auch mit allen c2q zurecht kommen, mit den c2d sogar ziemlich gut.
 
TE
B

Bretzel12

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.01.2005
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: Geht mein alter Prozessorkühler für den Core2Duo noch?

Super! danke für die schnellen Antworten!
 
Oben Unten