Gaming Pc gesucht. Budget 1200? €

itssoufiane

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.05.2020
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Gaming Pc gesucht. Budget 1200‎ €

Hallo Liebe Community,

nachdem ich hier gesehen habe was für konstruktive Vorschläge kommen, habe ich mir gedacht ich versuche auch mal mein Glück hier.

Ich bin auf der Suche nach einem Gaming Pc für 1200 €.
Am besten auf einer Seite die die Pc's auch zusammenbauen da mir dafür das Wissen fehlt.

Ich freue mich auf eure Vorschläge und schon mal danke im Voraus.:)

Mit freundlichen Grüßen
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Also, preislich ist Mindfactory immer gut, und für 100€ bauen die PC auch zusammen. Mein Vorschlag wäre:

Ryzen 5 3600 => 170€
Mainboard mit B450- oder X570-Chipsatz Sockel AM4 => 100-160 Euro
2x8GB DDR4-3200-RAM, zB G.Skill Aegis => 70 Euro
Eine AMD RX 5700 für 320 bis 350 Euro oder direkt eine RX 5700 XT für 380 bis 440 Euro
ADATA XPG SX8200 mit 512GB M.2-SSD => 90 Euro
Nach Bedarf eine Festplatte mit 1, 2 oder 3 TB für 45-80 Euro
Gehäuse für 40-80€, zB etwas auffälliger https://www.mindfactory.de/product_...Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz_1127333.html oder dezent https://www.mindfactory.de/product_...Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz_1124668.html
Netzteil: be quiet! System Power 9 oder Pure Power 11 mit 500W => 60-90 Euro
CPU Kühler zB Ben Nevis Advanced (falls du nicht übertakten willst) => 30 Euro

Das sollte hinkommen. Orientier dich bei einigen Teilen wie zB Mainboard und Grafikkarte für die Frage, welche Modell du GENAU nimmst, ruhig an den Bewertungen bei MF, denn die haben so viele Verkäufe, dass es für viele Boards durchaus repräsenativ viele Bewertungen gibt). Beim Kühler evlt. auf die Höhe achten je nach dem, was für ein Gehäuse du am Ende nimmst.

Windows wäre relativ teuer, wenn du eine "normale" Lizenz kaufst. Es gibt im Netz aber sehr günstige Keys, die ggf. Probleme machen, wenn man irgendwann mal neu installiert, aber dafür eben sehr günstig sind. Falls du noch eine Lizenz hast, ist das ja eh egal. Es geht auch ein alter Win 7 oder 8-Key.


Du kannst auch nen Komplett-PC nehme, da gibt es Anbieter, die die PCs nicht schon Wochen vorher bauen und daher oft ordentliche Preise haben - zB AGando => https://www.agando-shop.de/product_info.php/info/p109686 oder https://www.agando-shop.de/product_info.php/info/p109670 wobei der Aufpreis für den zweiten PC kaum zu erklären ist. Der hat zB nen besseren Kühler, aber den kann man für wenig Aufpreis auch beim ersten reinkonfigurieren. Für 1000€ inkl. Windows ist der erste PC echt ordentlich, da kannst du dann nen besseren Kühler, eine leise Variante der 5700 XT und/oder mehr Speicherplatz dazukonfigurieren und bleibst unter 1200€
 
Oben Unten