falsch formatiert jetzt geht nix mehr

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
hi
also hab meinen mp3 player formatiert, hab aber den fehler gemacht statt fat32 mit dateigröße default sonder mit dateigröße 64 kb foramtiert...

der rechner erkennt zwar noch dass ein massenspeichergerät angeschlossen ist gibt aber nen code 10 fehler heraus...neu foramtieren geht nicht da er weder im datenverwaltungsdienst noch mit hilfe einer software noch sonst wo angezeigt wird ...(außer eben im gerätemanager..)


ich habe betriebssystem vista 64...

so hoffe mir kann jemand helfen..
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
XTA am 05.06.2007 23:16 schrieb:
hi
also hab meinen mp3 player formatiert, hab aber den fehler gemacht statt fat32 mit dateigröße default sonder mit dateigröße 64 kb foramtiert...

der rechner erkennt zwar noch dass ein massenspeichergerät angeschlossen ist gibt aber nen code 10 fehler heraus...neu foramtieren geht nicht da er weder im datenverwaltungsdienst noch mit hilfe einer software noch sonst wo angezeigt wird ...(außer eben im gerätemanager..)


ich habe betriebssystem vista 64...

so hoffe mir kann jemand helfen..


kann man den player evtl. über den player selber irgendwie formatieren?
 
TE
X

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
das hab ich vergessen zu erwähnen ... der player lässt sich seitdem nicht mehr starten (iaudio M3)

einschicken lohnt sihc nicht mehr da er schon älter als 2 jahre ist (und die mich in den saturn, da hab ichs gekauft, nicht mehr ähm sehr gerne sehen...)]

irgendwas in der festplatte läuft auch ... es rührt sich zwar nichts in windows aber man hört ein leises surren, woraus ich schließen würde dass ich es noch nicht gleich an die wand kloppen sollte...
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Probier mal mit diesem Tool formatieren:
http://www.wintotal.de/yad/index.php?rb=35&id=3181
 
TE
X

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
nein auch dieses programm erkennt es nicht...

hot noch jemand vllt ne idee???
 

dab2212

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
333
Reaktionspunkte
0
Du könntest eine Mail an den Hersteller-Service schreiben und denen Dein Problem schildern. Vielleicht kennen die eine Lösung.
 

C-rec

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2006
Beiträge
601
Reaktionspunkte
0
dab2212 am 06.06.2007 09:30 schrieb:
Du könntest eine Mail an den Hersteller-Service schreiben und denen Dein Problem schildern. Vielleicht kennen die eine Lösung.

erkennts das dingens im Bios als Wechseldatenträger? Also meim MB erkennt die Sticks und Player...

evtl. darüber formatieren!!!
 
TE
X

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
dab2212 am 06.06.2007 09:30 schrieb:
Du könntest eine Mail an den Hersteller-Service schreiben und denen Dein Problem schildern. Vielleicht kennen die eine Lösung.

jo hab ich gemacht wart aber seit 2 tagen auf ne antwort....
 
TE
X

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
hat nicht vielleicht sonst noch jemand ne idee???
 
TE
X

XTA

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
Guten Tag

Wenn Sie aus Deutschland sind, schreiben Sie Bitte an folgende Emailadresse:

Info.de@cowon.com

Freundliche Grüsse
André Dütting
Sales Manager


(dumm nur dass ich an diese email es auch geschickt hatte mein problem....)

ich glaub die wollen mich verarschen....
 
Oben Unten