Fallout 3!!!!!!!!!

Brokensword

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
2
Hi,

hier nochmal für alle die es noch nicht mitbekommen haben.

Das wohl süchtigmachenste Spiel der Welt wird vortgesetzt.
http://fallout.bethsoft.com/index3.html

in 17 Tagen gibts den ersten TEASER.
17 Tage, was tun??>> Schnell Fallout 2 durchspielen ^^

Der dritte Teil wird komplett von Bethesda programmiert und wird die Oblivion Technik benutzen. Naja Fallout in 3D, für mich schwer vollstellbar, aber mal sehen ob die Welt in mit der Engine glaubwürdig rüberkommt. Die ersten 3 Artworks machen schonmal Lust auf mehr.
 

mswotan54

Benutzer
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
46
Reaktionspunkte
0
das süchtigmachenste spiel...deine subjektive meinung :-D

aber bleib mal ganz ganz ganz ruhig. glaub ja nicht das der 3.teil viel mit dem 1. und 2. gemeinsam haben wird außer das szenario.
es wird 1. wie gesagt von einem völlig anderen studio entwickelt und 2. ist es eine völlig andere zeit als damals. ich glaube kaum das es wieder rundenbasierte kämpfe geben wird. die ansicht wird, meiner meinung nach, sowieso ego sein und das ganze spielgefühl wird sich unterscheiden. also bleib mal ganz ruhig. denk dran was se mit oblivion abgeliefert haben
 
TE
B

Brokensword

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
2
mswotan54 am 19.05.2007 22:49 schrieb:
das süchtigmachenste spiel...deine subjektive meinung :-D

aber bleib mal ganz ganz ganz ruhig. glaub ja nicht das der 3.teil viel mit dem 1. und 2. gemeinsam haben wird außer das szenario.
es wird 1. wie gesagt von einem völlig anderen studio entwickelt und 2. ist es eine völlig andere zeit als damals. ich glaube kaum das es wieder rundenbasierte kämpfe geben wird. die ansicht wird, meiner meinung nach, sowieso ego sein und das ganze spielgefühl wird sich unterscheiden. also bleib mal ganz ruhig. denk dran was se mit oblivion abgeliefert haben

naja über Oblivion kann man sich ewig streiten

bei mir was so:

zuerst fand ichs langweilig, dann aus übergendeinem Grund gut und vor ein oder zwei Wochen hab ich die Hauptquest fertig gehabt und aus übergendeinem Grund gefällts mir wieder nicht
>>>> und ich bin nicht der einzige dem es so ergangen ist(Bekanntenkreis!!)

Fallout 3: ich vermute dass es so wie Stalker sein wird >> da Stalker so wie Fallout 2 ist >> und gestern hab ich irgendwo gelesen, dass Stalker sogar was mit Fallout zu tun hat(oder auf die Idee aufgebaut wurde ka)
Naja und in letzter Zeit gabs ja nur schlechte Spiele, da wird Fallout 3 nicht so extrem runtergehen
 

Night_Wolf_2100

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge
1.191
Reaktionspunkte
0
AW:

Brokensword am 20.05.2007 15:50 schrieb:
Naja und in letzter Zeit gabs ja nur schlechte Spiele, da wird Fallout 3 nicht so extrem runtergehen

Also das ist Quatsch :rolleyes:
Nur weil dir die Spiele nicht gefallen haben, heißt das nicht, dass alle schlecht waren.

@Topic
So interessant und schön die Artworks auch sind, so skeptisch bin ich noch was das Spiel selbst betrifft. Ich warte jetzt erst mal auf die ersten Gameplay-Trailer.
 

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.703
Reaktionspunkte
4
mswotan54 am 19.05.2007 22:49 schrieb:
das süchtigmachenste spiel...deine subjektive meinung :-D

aber bleib mal ganz ganz ganz ruhig. glaub ja nicht das der 3.teil viel mit dem 1. und 2. gemeinsam haben wird außer das szenario.
es wird 1. wie gesagt von einem völlig anderen studio entwickelt und 2. ist es eine völlig andere zeit als damals. ich glaube kaum das es wieder rundenbasierte kämpfe geben wird. die ansicht wird, meiner meinung nach, sowieso ego sein und das ganze spielgefühl wird sich unterscheiden. also bleib mal ganz ruhig. denk dran was se mit oblivion abgeliefert haben
Äh, The Elder Scrolls war schon immer Ego :rolleyes:
Fallout war immer vogelperspektivisch.
Warum also was an den Traditionen der Serien ändern?
Abwarten heißt mal wieder die Devise. Vorschusslorberbeklatschung ist genauso fehl am Platze wie vorzeitiges Runtermachen
 
TE
B

Brokensword

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
2
AW:

Night_Wolf_2100 am 20.05.2007 16:38 schrieb:
Brokensword am 20.05.2007 15:50 schrieb:
Naja und in letzter Zeit gabs ja nur schlechte Spiele, da wird Fallout 3 nicht so extrem runtergehen

Also das ist Quatsch :rolleyes:
Nur weil dir die Spiele nicht gefallen haben, heißt das nicht, dass alle schlecht waren.

ja ok das war von mir zu allgemein gesagt, du hast recht.
Ich wollte nicht bestimmte Titel erwähnen, da es zur überflüssigen Diskussionen geführt hätte. Aber eines muss gesagt werden, bei "diesen bestimmten" Spielen hat man mehr das Gefühl, dass da mehr auf Grafikgrieg und Komerzgedanken gedacht wurde, als auf ein gutes Gameplay.
 

mswotan54

Benutzer
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
46
Reaktionspunkte
0
Zubunapy am 20.05.2007 16:42 schrieb:
mswotan54 am 19.05.2007 22:49 schrieb:
das süchtigmachenste spiel...deine subjektive meinung :-D

aber bleib mal ganz ganz ganz ruhig. glaub ja nicht das der 3.teil viel mit dem 1. und 2. gemeinsam haben wird außer das szenario.
es wird 1. wie gesagt von einem völlig anderen studio entwickelt und 2. ist es eine völlig andere zeit als damals. ich glaube kaum das es wieder rundenbasierte kämpfe geben wird. die ansicht wird, meiner meinung nach, sowieso ego sein und das ganze spielgefühl wird sich unterscheiden. also bleib mal ganz ruhig. denk dran was se mit oblivion abgeliefert haben
Äh, The Elder Scrolls war schon immer Ego :rolleyes:
Fallout war immer vogelperspektivisch.
Warum also was an den Traditionen der Serien ändern?
Abwarten heißt mal wieder die Devise. Vorschusslorberbeklatschung ist genauso fehl am Platze wie vorzeitiges Runtermachen

da geb ich dir recht, dass man abwarten muss. man kann sich erst eine wirkliche meinung bilden, wenn man das spiel gespielt hab. aber die befürchtungen, dass aus fallout3 mal wieder ein grafikwunder wird und die sachen, die für ein rpg viiiiiiiel wichtiger sind, vernachläsigt werden, sind nicht unberechtigt. sieh dir nur mal tes 4 an
 
Oben Unten