F1 Saison 2007 Thread

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
Das Jahr eins nach Schumacher und nun geht es wieder Los.
Einfach betrachtet kämpfen Renault, Ferrari, BMW Sauber und Mclaren-Mercedes kämpfen in der Spitzengruppe um den WM. Williams, Red Bull Racing, Honda und Toyota sind direkt dahinter sind dabei immer für einen Rennsieg gut .Toro Rosso, MF1 und Super Aguri sind die die dahinter um die Punkt-plätze zanken.

Im einzelnen der BMW Sauber ist schnell aber unzuverlässig, Renault fehlt die Geschwindigkeit, also bleiben nur zwei die am anfang um die Wm Kämpfen können:
McLaren und Ferrari, beide haben starke Fahrer und ein schnelles Auto. Da Räikkönen ein schnelleres Auto im Moment hat wird er knapp vor Alonso gewinnen.
 
R

Roy03

Gast
AW: F1 sasion 2007 Thread

Ich bin mittlerweile schon richtig heiß auf die neue Saison. Leider ist natürlich unser Vorzeigefahrer nicht mehr dabei :( was die Chance, die deutsche Hymne zu hören doch Recht stark reduziert, aber man weiß ja nie was kommt.
Dieses Jahr werden die Karten neu gemischt, ich denke aber das die Zeit von Renault vorbei ist.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.893
Reaktionspunkte
1.793
AW: F1 sasion 2007 Thread

Roy03 am 08.03.2007 13:03 schrieb:
Ich bin mittlerweile schon richtig heiß auf die neue Saison. Leider ist natürlich unser Vorzeigefahrer nicht mehr dabei :( was die Chance, die deutsche Hymne zu hören doch Recht stark reduziert, aber man weiß ja nie was kommt.
Dieses Jahr werden die Karten neu gemischt, ich denke aber das die Zeit von Renault vorbei ist.

Nana, schreibt mir Renault da mal nicht so schnell ab.
Wenn Ferrari damals nicht wegen der Trägheitsdämpfung intrigiert hätte, wäre die WM nicht mehr so spannend geworden.
Auch Honda denke ich, wird dieses jahr stärker sein...

Wie gut Ferrari und Räikonnen (schreibt man den so?) zusammen passen wird sich noch zeigen. Ich vermute aber da wirds noch viel Stress geben... :-o
 

Maulwurf2005

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
0
AW: F1 sasion 2007 Thread

Ich tippe auf Ferrari oder Renault. Mercedes hat den besten Fahrer, kriegt aber warscheinlich irgendwann mal wieder den Motor nicht unterkontrolle, wie es in den letzten Jahren war.
Ferrari muss man immer auf der Rechnung haben, sie waren bei den letzten Test die besten.
Und Renault ist der Titelverteidiger und hat mit Fisicella einen Fahrer, der auch gewinnen kann. Vom anderen weiß ich nicht so wirklich viel. Aber der Briatore weiß schon, was er da gekauft hat.
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: F1 sasion 2007 Thread

Maulwurf2005 am 08.03.2007 13:12 schrieb:
Ich tippe auf Ferrari oder Renault. Mercedes hat den besten Fahrer, kriegt aber warscheinlich irgendwann mal wieder den Motor nicht unterkontrolle, wie es in den letzten Jahren war.
Ferrari muss man immer auf der Rechnung haben, sie waren bei den letzten Test die besten.
Und Renault ist der Titelverteidiger und hat mir Trulli Fisicella einen Fahrer, der auch gewinnen kann.

Und der jüngere Schumacher ist nur für dumme Bemerkungen und Durchhalteparolen gut. In meinen Augen völlig überschätzt und überbezahlt.
 
A

Atropa

Gast
AW: F1 sasion 2007 Thread

Maulwurf2005 am 08.03.2007 13:12 schrieb:
Und Renault ist der Titelverteidiger und hat mir Trulli Fisicella einen Fahrer, der auch gewinnen kann.
Trulli Fisicella ?!

Fisico ist kein schlechter Fahrer, aber er ist kein Siegfahrer geschweige denn ein Weltmeister. Kovalainen ist in seiner ersten Saison wo es erstmal ums lernen geht als um die WM mitzufahren. Daher bin ich davon überzeugt, dass Renault dieses Jahr eher im gehobenen Mittelfeld zu finden sein wird, mehr aber auch nicht.

Bei Mclaren-Mercedes (das gleiche gilt auch für BMW mit Heidfeld) ist für mich das grosse Fragezeichen. Aber laut einem Interview mit Alonso sind sie noch lange nicht da wo sie eigentlich sein wollen, und vermutlich erst in der mitte von der Saison richtig konkurrenzfähig werden.

Mein Favorit ist ganz klar Ferrari, wo der Kampf wohl teamintern ausgetragen wird. Im Augenblick schätze ich Massa sogar ein kleinen Tick vor Räikkönen ein.
 

GorrestFump

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.02.2003
Beiträge
1.797
Reaktionspunkte
49
AW: F1 sasion 2007 Thread

cbw249 am 08.03.2007 12:57 schrieb:
Das Jahr eins nach Schumacher und nun geht es wieder Los.
Einfach betrachtet kämpfen Renault, Ferrari, BMW Sauber und Mclaren-Mercedes kämpfen in der Spitzengruppe um den WM. Williams, Red Bull Racing, Honda und Toyota sind direkt dahinter sind dabei immer für einen Rennsieg gut .Toro Rosso, MF1 und Super Aguri sind die die dahinter um die Punkt-plätze zanken.

Im einzelnen der BMW Sauber ist schnell aber unzuverlässig, Renault fehlt die Geschwindigkeit, also bleiben nur zwei die am anfang um die Wm Kämpfen können:
McLaren und Ferrari, beide haben starke Fahrer und ein schnelles Auto. Da Räikkönen ein schnelleres Auto im Moment hat wird er knapp vor Alonso gewinnen.

Cool, endlich ein Formel1-Thread!

Zu deiner Prognose:
So stehen lassen will ich das nicht (wobei ich jetzt auch kein absoluter Experte bin):

Woher willst du wissen dass BMW während der Saison ein unzuverlässiges Auto haben wird? Die Tests sprechen eine eindeutige Sprache: BMW ist schnell und hat viel aus der vergangenen Saison gelernt und ein Top-Auto hingestellt. Zur Zuverlässigkeit kann man erst nach den ersten Rennen was sagen.

Räikkönen hat Probleme Massa hinterherzukommen (siehe Testfahrten), daher würd ich mich da momentan auf keinen Fall nur auf Räikkonen und Alonso festnageln was die WM angeht.
 
S

sert

Gast
AW: F1 sasion 2007 Thread

Es heisst jetzt nurnoch BMW, nichtmehr BMW Sauber oder?
 

jediknight1

Gesperrt
Mitglied seit
03.01.2005
Beiträge
1.483
Reaktionspunkte
0
AW: F1 sasion 2007 Thread

Ferrari und MC Laren wird vorne sein.

und natürlich das Auto mit der ATI Werbung dran
 

Maulwurf2005

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
0
AW: F1 sasion 2007 Thread

Atropa am 08.03.2007 13:22 schrieb:
Maulwurf2005 am 08.03.2007 13:12 schrieb:
Und Renault ist der Titelverteidiger und hat mir Trulli Fisicella einen Fahrer, der auch gewinnen kann.
Trulli Fisicella ?!
Hatte es schon verbessert.Wollte eigentlich was anderes Schreiben.....

Ich finde es nur schade,das Ferrrari erst jetzt das gute Auto hat. Warum haben die nicht schon letztes Jahr so was tolles auf die Beine gestellt. Dann wäre Schumi garantiert nochmal Weltmeister geworden....

Was ich mich nur frage ist, in wieweit die Quoten einbrechen werden. RTL rechnet ja mit 30 % weniger zuschauern, ich würde denken, dass gerade bei frühen Rennen (Japan, Australien...) noch viel weniger gucken werden.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.893
Reaktionspunkte
1.793
AW: F1 sasion 2007 Thread

Maulwurf2005 am 08.03.2007 15:40 schrieb:
Ich finde es nur schade,das Ferrrari erst jetzt das gute Auto hat. Warum haben die nicht schon letztes Jahr so was tolles auf die Beine gestellt. Dann wäre Schumi garantiert nochmal Weltmeister geworden....

Was ich mich nur frage ist, in wieweit die Quoten einbrechen werden. RTL rechnet ja mit 30 % weniger zuschauern, ich würde denken, dass gerade bei frühen Rennen (Japan, Australien...) noch viel weniger gucken werden.

Also das bei Ferrari dürfte ziemlich interessant werden.
Massa ist natürlich ein guter Fahrer, aber Kimi wird sich wahrscheinlich nicht als Nr. 2 unterordnen... mal sehen was das wird...

Was die Quoten angeht, ich kann das nicht so wirklich verstehen.
Entweder man interessiert sich für den Sport, oder eben nicht.
Wer die Formel 1 an einem Mann wie Schumi festmacht ist selber schuld.
Ausserdem ist er ja noch Berater bei Ferrari, also nicht ganz weg vom Sport.
 
TE
C

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
AW: F1 sasion 2007 Thread

Chemenu am 08.03.2007 15:55 schrieb:
Was die Quoten angeht, ich kann das nicht so wirklich verstehen.
Entweder man interessiert sich für den Sport, oder eben nicht.
Wer die Formel 1 an einem Mann wie Schumi festmacht ist selber schuld.
Ausserdem ist er ja noch Berater bei Ferrari, also nicht ganz weg vom Sport.

wobei Brawn immerwieder mit den Silberpfeilen in Verbindung gebracht wird, das könnte bei Ferarri unruhe reinbringen.
 

Avenga

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.06.2006
Beiträge
5.438
Reaktionspunkte
0
AW: F1 sasion 2007 Thread

kA wer gewinnt. jetzt ist schumacher weg, jetzt darf auch ferrari von mir aus wieder gewinnen. :-D ohne flamen zu wollen, aber für mich persönlich ist formel 1 gleich nach golf einer der langweiligsten sportarten. das einzige was ich mir anschaue ist der start(wegen den crashs :B )oder eine zusammenfassung.

p.s.: kann nicht jemand den thread titel ändern. der schreibfehler stört. :P
 
TE
C

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
AW: F1 sasion 2007 Thread

Vor dem Saisonauftakt herrscht Rätselraten über das Kräfteverhältnis in der Formel denn die F1war nie so hart umkämpft wie 2007. Wobei ich entweder auf Massa oder wirklich Bmw tippen werde.
 

Hannibal89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.05.2004
Beiträge
938
Reaktionspunkte
4
AW: F1 sasion 2007 Thread

Einerseits ist die Formel Eins jetzt uninteressant, weil kein Deutscher mehr Meister werden kann, andererseits kann man jetzt auch von Konkurrenten und nicht nur von Opfern sprechen.... aber mich interessierts jetzt noch weniger als vorher
 
TE
C

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
Hannibal89 am 15.03.2007 18:11 schrieb:
Einerseits ist die Formel Eins jetzt uninteressant, weil kein Deutscher mehr Meister werden kann, andererseits kann man jetzt auch von Konkurrenten und nicht nur von Opfern sprechen.... aber mich interessierts jetzt noch weniger als vorher

Die Siegesserien von Schumacher vor drei Jahren waren auch sehr langweilig, bei jedem start wusste man schon wer gewinnen wird.
Aber nun gibt es eine breitere Spitzengruppe und hoffendlich stabilere Autos (wie bei der dtm).
 
G

Guldidi

Gast
AW: F1 sasion 2007 Thread

Ich bin mal gespant was der ALEXANDER WURZ im BMW so weiterbringt! Er war ja Testfahrer bei McLaren und hat dabei so einige andere F-1-Fahrer alt aussehen lassen.

Ich drück ihm auf jeden Fall die Daumen! Österreicher müssen nun mal zusammenhalten :B :B :-D
 
TE
C

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
F1 sasion 2007 Thread -> Melbourne

Die startauftellung im ersten rennen hat es in sich, Kimi Räikkönen auf pole Fernando Alonso dahinter. Aber Quick Nick hat als 3 und Hamilton als vierter.

ich Tippe auf Kiick, der hat auch mal einen sieg verdient
 

jediknight1

Gesperrt
Mitglied seit
03.01.2005
Beiträge
1.483
Reaktionspunkte
0
AW: F1 sasion 2007 Thread

Nun ist das Rennen vorbei. So spannend war es seit jahren nicht mehr.
 

Harlekin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
984
Reaktionspunkte
0
AW: F1 sasion 2007 Thread

jediknight1 am 18.03.2007 11:32 schrieb:
Nun ist das Rennen vorbei. So spannend war es seit jahren nicht mehr.
Ist das jetzt ironisch gemeint? :B
Hab die Zeit sinnvoll(er) verbracht, und geschlafen. :-D

Hab die F1 schon die letzten zwei Jahre kaum noch verfolgt.
Irgendwie fehlt son Haudrauf wie Montoya (wo is eigentlich Atrox? :pissed: %) )
 

Kandinata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2005
Beiträge
2.419
Reaktionspunkte
0
AW: F1 sasion 2007 Thread

jediknight1 am 18.03.2007 11:32 schrieb:
Nun ist das Rennen vorbei. So spannend war es seit jahren nicht mehr.

da war nicht wirklich was spannendes dran :confused:
 
Oben Unten