Erfahrungen mit Zalman CPNS 8000??

B

bustasbass

Guest
Servus miteinander.

Mich würde interessieren, wer denn so einen hat, und wie er läuft. Ich steh vor dem Dilemma, dass in mein SIlverstone LaScala 03 die grösseren Heatpipe Lüfter á la AC Freezer 7 (steht bei mir in der Ecke...) einfach ums A***hlecken nicht reingeht.
Momentan betreibe ich nen 6300er mitm Boxed Lüfter, und bin geräuschtechnisch nur minimal unzufrieden, muss ich sagen, wenns meine Freundin aber mal voll friert und sie ordentlich einheizt, dann ist er immer am 65% Limit, dass ich via Speedfan @57° und darüber gesetzt hab.
Nach langem Zocken bin ich mal so in der 64° Ecke.

Übertakten is a ohne Geräuschentwicklung also eher nicht drin, ich wollt in Zukunft so auf 2x2,4 Ghz kommen.

Alternativen so um die 40 Euro sind mir auch gerne willkommen! Nachdem ich mich damit abgefunden hab, dass es keinen brauchbaren Lüfter gibt für den ich das Board nicht wieder rausnehmen muss, hab ich keine Präferenzen ;)
Wer schon mal ein LaScala mit 2 Hdds und ner 7900 GTX gebaut hat, weiss, dass das eher lästig ist ;)
 
TE
R

ruyven_macaran

Guest
bustasbass am 14.02.2007 00:24 schrieb:
Servus miteinander.

Mich würde interessieren, wer denn so einen hat, und wie er läuft. Ich steh vor dem Dilemma, dass in mein SIlverstone LaScala 03 die grösseren Heatpipe Lüfter á la AC Freezer 7 (steht bei mir in der Ecke...) einfach ums A***hlecken nicht reingeht.
Momentan betreibe ich nen 6300er mitm Boxed Lüfter, und bin geräuschtechnisch nur minimal unzufrieden, muss ich sagen, wenns meine Freundin aber mal voll friert und sie ordentlich einheizt, dann ist er immer am 65% Limit, dass ich via Speedfan @57° und darüber gesetzt hab.
Nach langem Zocken bin ich mal so in der 64° Ecke.

Übertakten is a ohne Geräuschentwicklung also eher nicht drin, ich wollt in Zukunft so auf 2x2,4 Ghz kommen.

Alternativen so um die 40 Euro sind mir auch gerne willkommen! Nachdem ich mich damit abgefunden hab, dass es keinen brauchbaren Lüfter gibt für den ich das Board nicht wieder rausnehmen muss, hab ich keine Präferenzen ;)
Wer schon mal ein LaScala mit 2 Hdds und ner 7900 GTX gebaut hat, weiss, dass das eher lästig ist ;)

n bild vom gehäuse wäre hilfreich.

ansonsten steht der 8000er nicht gerade im ruf, ein leisetreter zu sein und kompatibitlitätsprobleme mit vielen bords gibts, aufgrund der flachen bauweise, auch.

sowas wie n xp120 würde nicht passen?
 
TE
B

bustasbass

Guest
ruyven_macaran am 14.02.2007 16:47 schrieb:
bustasbass am 14.02.2007 00:24 schrieb:
Servus miteinander.

Mich würde interessieren, wer denn so einen hat, und wie er läuft. Ich steh vor dem Dilemma, dass in mein SIlverstone LaScala 03 die grösseren Heatpipe Lüfter á la AC Freezer 7 (steht bei mir in der Ecke...) einfach ums A***hlecken nicht reingeht.
Momentan betreibe ich nen 6300er mitm Boxed Lüfter, und bin geräuschtechnisch nur minimal unzufrieden, muss ich sagen, wenns meine Freundin aber mal voll friert und sie ordentlich einheizt, dann ist er immer am 65% Limit, dass ich via Speedfan @57° und darüber gesetzt hab.
Nach langem Zocken bin ich mal so in der 64° Ecke.

Übertakten is a ohne Geräuschentwicklung also eher nicht drin, ich wollt in Zukunft so auf 2x2,4 Ghz kommen.

Alternativen so um die 40 Euro sind mir auch gerne willkommen! Nachdem ich mich damit abgefunden hab, dass es keinen brauchbaren Lüfter gibt für den ich das Board nicht wieder rausnehmen muss, hab ich keine Präferenzen ;)
Wer schon mal ein LaScala mit 2 Hdds und ner 7900 GTX gebaut hat, weiss, dass das eher lästig ist ;)

n bild vom gehäuse wäre hilfreich.

ansonsten steht der 8000er nicht gerade im ruf, ein leisetreter zu sein und kompatibitlitätsprobleme mit vielen bords gibts, aufgrund der flachen bauweise, auch.

sowas wie n xp120 würde nicht passen?

Hmm, ja, ich denke der könnte passen. Bis zu einer Gesamthöhe von 120mm, also mindestens 5 weniger als der AC Freezer pro is ok ;)
Ich schau mir den mal an, danke fürn Tip!
 
TE
B

bustasbass

Guest
Suxor19 am 14.02.2007 18:25 schrieb:
Eventuell ein Scythe Samurai Z Rev.B würde passen !

MFG

Hatte ich mir heute auch schon angesehen, also danke für den Tip, allerdings soll der im Silent Betrieb (und is ja doch hauptsächlich ein HTPC) recht abfallen soll. Und bei 1080p videos kommt der 6300 doch so in die 45% Auslastungs Gegend. Dann wird mir der wahrscheinlich doch zu laut. Wenn ich schon Geld ausgebe...

Hab jetzt den SI128 im Blickfeld, dafür müsste ich nicht mal das Mobo rausmachen ;) lso danke für die Tips!
 
TE
R

ruyven_macaran

Guest
bustasbass am 14.02.2007 17:46 schrieb:
ruyven_macaran am 14.02.2007 16:47 schrieb:
bustasbass am 14.02.2007 00:24 schrieb:
Servus miteinander.

Mich würde interessieren, wer denn so einen hat, und wie er läuft. Ich steh vor dem Dilemma, dass in mein SIlverstone LaScala 03 die grösseren Heatpipe Lüfter á la AC Freezer 7 (steht bei mir in der Ecke...) einfach ums A***hlecken nicht reingeht.
Momentan betreibe ich nen 6300er mitm Boxed Lüfter, und bin geräuschtechnisch nur minimal unzufrieden, muss ich sagen, wenns meine Freundin aber mal voll friert und sie ordentlich einheizt, dann ist er immer am 65% Limit, dass ich via Speedfan @57° und darüber gesetzt hab.
Nach langem Zocken bin ich mal so in der 64° Ecke.

Übertakten is a ohne Geräuschentwicklung also eher nicht drin, ich wollt in Zukunft so auf 2x2,4 Ghz kommen.

Alternativen so um die 40 Euro sind mir auch gerne willkommen! Nachdem ich mich damit abgefunden hab, dass es keinen brauchbaren Lüfter gibt für den ich das Board nicht wieder rausnehmen muss, hab ich keine Präferenzen ;)
Wer schon mal ein LaScala mit 2 Hdds und ner 7900 GTX gebaut hat, weiss, dass das eher lästig ist ;)

n bild vom gehäuse wäre hilfreich.

ansonsten steht der 8000er nicht gerade im ruf, ein leisetreter zu sein und kompatibitlitätsprobleme mit vielen bords gibts, aufgrund der flachen bauweise, auch.

sowas wie n xp120 würde nicht passen?

Hmm, ja, ich denke der könnte passen. Bis zu einer Gesamthöhe von 120mm, also mindestens 5 weniger als der AC Freezer pro is ok ;)
Ich schau mir den mal an, danke fürn Tip!

das ding hat meiner erinnerung nach 6cm kühlerhöhe+2,5cm lüfter, sollte also locker passen und ist einer der leistungsfähigsten nicht-towerkühler für so775.
(xp128 und si128 sollen noch leistungsfähiger sein, sind in erster linie aber höher, was -selbst wenn sie passen- in einem niedrigen gehäuse die leistung beeinträchtigen könnte)
 
Oben Unten