EA FIFA [Offizieller Sammelthread]

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.861
Reaktionspunkte
6.208
[Ab HIER geht es um FIFA 15]


In diesem Thread dreht sich alles rund um das Thema FIFA 14. Hier könnt Ihr Euch mit anderen Community-Mitgliedern austauschen und Rat einholen, solltet ihr vor technischen oder spielerischen Problemen stehen. Wir hoffen auf angemessene Umgangsformen beim Meinungsaustausch und wünschen Euch viel Spaß beim Diskutieren. Auf pcgames.de findet ihr selbstverständlich weitere Informationen rund um FIFA 14. Sämtliche Infos, Videos, Bilder und vieles Mehr findet ihr übersichtlich aufbereitet auf unserer entsprechenden Themenseite.

FIFA 14.jpg

Offizielle Hersteller-Infos:
  • EA SPORTS IGNITE(Nur Xbox One und PS4)- Ignite verbindet die neuesten Technologien mit den besten Renderings, Ladezeiten, Animationen, Intelligenz, Bewegungen und Online-Systemen von EA zu einer leistungsfähigen, neuen Engine. Sportler haben menschenähnliche Intelligenz, um bessere Entscheidungen zu treffen und bewegen sich athletischer.
  • Lebendige Welten(Nur Xbox One und PS4) - Die Atmosphäre im Stadium fühlt sich lebendig an, die 3D Zuschauermenge und dynamische Seitenlinien beeinflussen das gesamte Spielerlebnis. Die Teams spüren um was es geht und der Druck steigt im Spielverlauf. Wenn ein Tor benötigt wird, beeilen sie sich, um einen Einwurf oder eine Ecke noch schneller auszuführen.
  • Pro Instincts(Nur Xbox One und PS4) - Spieler werden intelligente Entscheidungen mit schnelleren Reaktionszeiten treffen und bewegen sich instinktiv über das Spielfeld wie Weltklasse-Fußballer. Die Spieler werden Bewegungen antizipieren und so Gegner zustellen, Pässe abfangen, über Tacklings und ausgestreckte Beine springen, um Kollisionen zu vermeiden oder Gegenspieler durch halten und haken am Sprint hindern.
  • Precision Movement - Mit bis zu zehnmal besserer Animationstiefe und Details liefert EA SPORTS IGNITE dynamische Bewegungen und Biomechaniken. Jedem einzelnen Schritt kommt nun eine stärkere Bedeutung zu, da sich die Spieler realistischer bewegen, ihre Laufrichtung verändern und das Tempo rausnehmen können. Die Änderung des Lauftempos der Spieler hat einen direkten Einfluss auf das Gameplay. Die Spieler bewegen sich athletischer und agiler, koordinieren ihre Bewegungen besser und sorgen so für authentische Bewegungsabläufe professioneller Fußballer in FIFA 14.
  • Elite Technik - FIFA 14 nutzt die Kraft und den Speicher der neuen Konsolen und liefert hunderte nie zuvor gesehene neue Fähigkeiten und Verhaltensweisen. Die Spieler verfügen über ein neues Arsenal von zusätzlichen Schusshaltungen, Schüssen und Pässen bei Volleys, Lupfern, Spannstößen, Überkopfpässen und vielen anderen Torabschlüssen und Zuspielen. Zudem gibt es neue Bewegungen, wie den Ball in den Lauf ablegen, den Ball mit der Brust vorlegen, Schüsse im Fallen und vieles mehr.
  • Pure Shot - Das Schusssystem wurde optimiert. Die Spieler können nun Schrittlänge und Winkel zum Ball intelligent anpassen, um sich in die beste Schussposition zu bringen. Wird der Ball optimal getroffen, sind spektakuläre Tore die Folge. Die Spieler können nun zusätzlich zu optimalen Schüssen auch im Stolpern oder übereilt abschließen.
  • Authentische Ballphysik - Die authentische Ballphysik berechnet nun die Flugbahn des Balls und ermöglicht den Spielern druckvolle Distanzschüsse, flache Präzisionsschüsse, Bogenlampen und unberechenbare Schüsse - genau wie im echten Fußball.
  • Protect The Ball - Halte dir bei jedem Lauftempo im Dribbling die Verteidiger vom Leib. Gib keinem Gegner eine Chance auf den Ballgewinn, baue das Spiel im Mittelfeld auf und diktiere das Spieltempo. Gewinne die Positionskämpfe vor der Ballannahme, überliste Verteidiger und erarbeite dir Torchancen.
  • Teamintelligenz - Bessere Entscheidungen führen zu engerem, klügerem Deckungsverhalten und optimierter Laufweganalyse. Verteidiger erkennen Möglichkeiten zur Unterstützung und Balleroberung. Angreifende Spieler können sich noch besser vom Gegner lösen und engmaschige, intelligente Abwehrreihen durch Vorstöße, Laufwege in die Schnittstelle und Tempowechsel knacken.
  • Sprintdrehungen im Dribbling - Setze schnelle, explosive Drehungen und Richtungswechsel ein, um Verteidiger in 1-gegen-1-Situationen im Sprint mit dem Ball auszuspielen. Die Spieler können sich in jede Richtung bewegen, ohne ihren natürlichen Schwung zu verlieren, und dabei im Ballbesitz bleiben.
  • Variable Tempo-Dribblings - Beim Tempo-Dribbling bestimmt die First Touch Control, wie präzise ein Spieler dribbelt. Talentierte Spieler überzeugen mit Ballkontrolle und Präzision, weniger talentierte Spieler dribbeln unsicherer und unpräziser, so dass die Verteidiger den Ball erobern können - der Spielaufbau im Mittelfeld wird so noch wichtiger.
  • Skill-Games - Ein Wettkampf-Trainingsmodus, in dem die Spieler die grundlegenden Fähigkeiten erlernen und meistern, die man in FIFA 14 braucht. Erreiche in neuen Minispielen Rekorde und fordere deine Freunde heraus, um zu einem besseren Spieler zu werden.
  • Karrieremodus - Suche mit dem neuen Globalen Transfer-Netzwerk ganzjährig nach neuen Spielern und erlebe die Welt der professionellen Talentsuche. Entwickle und optimiere dein eigenes Späher-Netzwerk. Beurteile Spieler und finde so die Spieler, die dein Team verstärken. Eine neue Zentrale ermöglicht eine leichtere Navigation, weniger Unterbrechungen und Live-Scouting-Berichte.
  • Vollständige Authentizität - Die komplette Authentizität mit offiziell lizenzierten Vereinen, Ligen und über 15.000 Spielern. Nur in FIFA 14 kannst du mit allen Clubs der Bundesliga und 2. Bundesliga antreten.
Offizielle Demo (PC):
Hier herunterladbar (Auf Teste FIFA 14 DEMO vor dem Kauf! - klicken ) (Origin-Account benötigt)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

JoghurtWaldfruechte

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2011
Beiträge
860
Reaktionspunkte
37
Cool, vielleicht finden sich ja einige, die das spielen :-D Ich oute mich schonmal, ich spiele ausschließlich FUT...
 

JoghurtWaldfruechte

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2011
Beiträge
860
Reaktionspunkte
37
Um mal ein Thema zu nennen, auf das man antworten kann:

Mit welchem ultimate Team spielt ihr, und wie habt ihr es finanziert? Echtes oder ingame Geld?
 
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.861
Reaktionspunkte
6.208
Neues zu FIFA 14:

http://www.fifa4fans.de/winter-transfer-update-in-ultimate-team/Winter-Transfer-Update in Ultimate Team

In FIFA 14 Ultimate Team sind jetzt alle Wintertransfers der Winterpause vollzogen – heute hat EA Sports das zweite und letzte Update der Kader eingespielt. Somit können nun in den Päckchen die neuen Spieler mit den neuen Vereinen gefunden werden.
Die Auflistung aller vollzogenen Transfers gibt es in diesem Dokumenten:

Bitte beachtet, dass nur der Spielmodus FIFA 14 Ultimate Team davon betroffen ist. Die neuen Karten können in den bronzenen, silbernen und goldenen Päckchen gefunden werden. Alte Karten, die ihr bisher gesammelt habt, bleiben unverändert.
Das Winter-Transfer-Update für FIFA 14 allgemein wird zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen.
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Gibt es hier überhaupt FIFA Spieler außer mir? :-D

Ja, die gibt es. (Antworte etwas verspätet). Mein FUT Team ist hier: Bundesliga 4-1-4-1 Schweini FIFA 14 Ultimate Team Squad by DaiMudda | Futhead
Habe viel selbst erspielt, wobei ich das Season Ticket hatte und damit 24 Packs bekommen habe. War meist Müll drin aber immerhin bekam ich so viele Verträge, was ja auch ingame-Geld spart.

Den Schweini habe ich in einem kostenlosen Bonus Pack bekommen und kann ihn nicht tauschen. War schon etwas Glück, dass er genau ins Team passt. Auf der anderen Seite läuft es mit ihm auch nicht besser. Bin jetzt 2x in Division 2 stecken geblieben. Bis dahin Durschmarsch aber jetzt in der 3 Saison sieht es gar nicht gut aus. 2 Punkte nach 5 Spielen. 12 brauche ich zum Klassenerhalt, glaube ich.
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Zockt eigentlich jemand hier das FUT World Cup Update? Finde es ja echt spaßig aber was man da oft für Knalltüten mit 50-70 Stärke zieht und verzweifelt auf tolle Spieler wartet, ist schon sehr anstrengend. Immerhin wird mein Team gaaaaanz langsam etwas besser.

Main Squad FIFA 14 Ultimate Team Squad by DaiMudda | Futhead
 
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.861
Reaktionspunkte
6.208
Der offizielle FIFA 15 Trailer der E3:

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Der offizielle FIFA 15 Trailer der E3:

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Needs more RAGE! :-D
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Ich glaube, bevor wir hier einen neuen Thread starten, benenne ich den hier einfach um und verlinke im ersten Beitrag auf den Punkt, ab den es um FIFA 15 geht, oder? Glaube, bei dem Spiel kann man ja nun schon irgendwie davon ausgehen, dass es fließende Übergange sind.

Übrigens bin ich mal gespannt, wie das mit dem Zeitspiel und dem "Park the bus" wird. Das wird meinem Blutdruck sicherlich nicht gut tun! Aber an sich finde ich es auch wieder realistisch.
 
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.861
Reaktionspunkte
6.208
Das ist eine gute Idee, dann kann man diesen Thread auch für die nächsten Spiele nutzen.

Hier noch Infos von der Offiziellen Mitteilung von EA Deutschland:

"Über 600 emotionale Reaktionen
Mit Emotional Reactions bildet FIFA 15 die Emotionen aller 22 Spieler auf dem Platz ab und ermöglicht es, Charaktere und Persönlichkeiten der weltbesten Fußballer in einer Partie hautnah zu erleben. Die Spieler verfügen über die komplette Bandbreite an Emotionen, die sie im Verlauf einer Partie kontextabhängig in ihren Interaktionen mit Gegnern und Teamkollegen zeigen. Dazu gehören neue, authentische Reaktionen auf Entscheidungen, misslungene Zweikämpfe, verpasste Torchancen, Tore und andere wichtige Spielereignisse. Insgesamt gibt es über 600 emotionale Reaktionen, die den Verlauf einer Partie widerspiegeln.
„Wir möchten, dass unsere Fans das dramatische Auf und Ab des Fußballs spüren und die emotionale Achterbahn einer Partie erleben", sagte David Rutter, Executive Producer bei EA SPORTS FIFA. „Wir versetzen die Fans mitten ins Spiel und erzählen mit neuen Kommentaren, Zuschauerverhalten und natürlichen Spielerreaktionen die unverwechselbare Geschichte jeder einzelnen Partie."

Jeder Stollen und jede Grätsche hinterlassen ihre Spuren in FIFA 15

Dank Authentic Player Models und Living Stadium strotzen in FIFA 15 alle Elemente auf dem Rasen nur so vor Leben und das Spielfeld wird mit jedem Schritt, jeder Bewegung und jeder Grätsche abgenutzt. Das FIFA-Entwicklerteam erweckt die Spielatmosphäre und die Spieler erstmals mit physikbasiertem Rendering zum Leben und lässt so die Grenze zwischen virtuellem und realem Fußball weiter verschwinden. Das neue Rendering, neue Spielermodelle und ein neues Rigging-System sorgen für athletische, dynamische und authentische Fußballer. Mit Living Stadium präsentiert FIFA 15 Spielfelder, auf denen jeder Stollen und jede harte Grätsche ihre Spuren hinterlassen. Je länger eine Partie dauert, desto schmutziger werden die Trikots der Spieler. Darüber hinaus sorgen auch weitere Grafikdetails, wie animierte LED-Werbebanden, wackelnde Eckfahnen und Torpfosten und eine realistische Stadionatmosphäre für ein mitreißendes Stadionerlebnis.
„In Sachen Grafik ist dies der größte Schritt, den es in der FIFA-Spielereihe jemals gab", kommentierte David Rutter. „Unser Ziel war es, Spielatmosphäre, Spieler, Zuschauer und Spielfelder zu erschaffen, die der Realität nicht nur optisch gleichen, sondern auch emotional dem Erlebnis entsprechen, wenn man eine Partie spielt oder anschaut - ein solches Level an Intensität haben wir bislang noch nie in einem Spiel geboten."

Verbesserte Spieler-Biomechanik und präzise Ballbewegung

Total Ball Control ermöglicht auf Grundlage schrittbasierter Bewegungen eine völlig neuartige Reaktionsschnelligkeit und Kontrolle in FIFA 15. Mit der verbesserten Spieler-Biomechanik können die Spieler nun bei ihren Reaktionen und ihren Bewegungen im Ballbesitz stärker die Balance bewahren und den Ball enger führen. Präzisere Schritte und Drehungen bei niedrigem Lauftempo sowie engere Ballführung bei hohem Lauftempo ermöglichen eine genauere Steuerung und eine genauere Beweglichkeit auf dem Spielfeld. Neue verzögerte und lange Schritte sorgen dafür, dass die Spieler Läufe, Sprints, explosive Antritte und Dribblings wie ihre echten Vorbilder zeigen können. Eine neue Ballphysik bezieht die Drehung des Balls und den genauen Kontakt mit dem Ball bei jeder Ballbewegung ein. Die präzise Ballbewegung und Kontrolle des Spielers ermöglichen in FIFA 15 bislang ungeahnten Realismus bei jedem Dribbling, jeder Ballberührung, jedem Pass und jedem Abpraller.

Zweikämpfe mit vollem Körpereinsatz

Abseits des Balls sorgen Man-to-Man Battles in FIFA 15 für völlig neuartige Möglichkeiten in der Verteidigung. Die Spieler erobern sich nun mit vollem Körpereinsatz den Ball und verteidigen ihn mit vehementen Zweikämpfen, in denen gutes Abwehrverhalten und enge Ballführung belohnt werden. Neue Schulterrempler, das Ziehen an Trikots sowie eine Sturzphysik sorgen für packendere Zweikämpfe als je zuvor.
Gegner und Mitspieler treffen ihre Entscheidungen in FIFA 15 nun wie echte Spitzensportler. In FIFA 15 haben die Spieler erstmals kurzfristige, mittelfristige und langfristige Ziele, die im Team über Team Tactics festgelegt und ausgeführt werden. Liegt eine Mannschaft knapp vorne, spielt sie vielleicht auf Zeit. Liegt sie knapp hinten, spielt sie vielleicht stärker auf Angriff, um sich doch noch den Sieg zu sichern. Im Zusammenspiel mit weiteren Teamtaktiken und Mentalitätsoptionen ergeben sich so in jeder Partie aufregende und realistische Gameplay-Situationen."

Die offiziellen Systemanforderungen liegen ebenfalls vor:
Empfohlene Spezifikationen:

  • Betriebssystem: Windows Vista/7/8/8.1 (64-bit)
  • CPU: Intel i5-2550K mit 3.4Ghz
  • RAM: 8GB
  • Benötigter Festplattenspeicher: 15.0 GB
  • Unterstützte Grafikkarten: ATI Radeon HD 6870, NVIDIA GTX 460
  • DirectX: 11.0
Empfohlene Mindestanforderung:

  • Betriebssystem: Windows Vista/7/8/8.1 (64-bit)
  • CPU: Intel Q6600 Core2 Quad mit 2.4Ghz
  • RAM: 4GB
  • Benötigter Festplattenspeicher: 15.0 GB
  • Minimale unterstützte Grafikkarten: ATI Radeon HD 5770, NVIDIA GTX 650
  • DirectX: 11.0

Vorschauberichte über FIFA 15:
PC Games: FIFA 15 angespielt
FIFA4Fans: FIFA 15 Preview
Gamona: FIFA 15 Vorschau
Gameswelt: Vorschau FIFA 15: Schmutz und Emotionen
Gamestar: FIFA 15: Der Sprung ins Ignite-Zeitalter
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Wobei ich sagen muss, ich glaube, ich werde diesmal wieder normale Online-Saison und nicht FUT probieren. Ist manchmal echt nervig, daran zu denken, wie viel man zu Beginn der Saison für einen Spieler gezahlt hat und was er jetzt kostet. Vielleicht mache ich es wie vor 2 Jahren. Einfach nach der Winterpause anfangen, wenn die Preise langsam runtergehen.
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Ich bin echt mal gespannt. Denke aber, so richtig merkt man alles dann erst wieder nach ein paar Tagen Spielen. Vor allem online...wenn dann die Masse herausfindet, welche Sachen besonders gut klappen (oder overpowered sind) und einen abziehen. Habe aber "vom Feeling her ein gutes Gefühl".
 
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.861
Reaktionspunkte
6.208
Die FIFA 15 Demo ist mittlerweile verfügbar.
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Neuer mit 90er Rating. Aus der Katze wird ne Krake! Das kann ja lustig werden. :)
FIFA 15 Top Players on Ultimate Team - Futhead

Bisher bin ich aber echt zufrieden mit der Demo. Es fühlt sich an, als hätte man viel mehr Kontrolle als noch bei Fifa 14. Ich sehe auch weniger Spieler übereinanderstolpern oder komplett sinnlos ins Abseits laufen. Andererseits sind mir diese Sachen auch erst nach ein paar Wochen mit Fifa 14 dann aufgefallen. Ich bin also immer noch vorsichtig aber freue mich schon auf die Vollversion.
 

BigSchlingel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.07.2014
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Fand die Demo auf PS3 bisher nicht so überzeugend. Kaum Änderungen zum letzten Teil, außer dass sie die Geschwindigkeit hochgedreht haben. :(
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Heute geht die neue Web App live! Bin mal gespannt, was ich für Spieler bekomme. Sonst noch wer bei FUT dabei?
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.130
Reaktionspunkte
6.852
ich poste meine demo-eindrücke auch mal noch hier (in den anderen thread schaut offenbar keiner mehr rein):

bin überraschenderweise auch sehr angetan.
vielleicht werde ich tatsächlich schwach.

nur ein paar kleinigkeiten nerven:

- warum bekommt man es bis heute nicht hin, dass der schiri nicht abpfeift, wenn gerade ein angriff rollt? das hat vor 20 jahren schon genervt.
- dass der gegner bei einer führung manchmal schon in der 75 minute zur eckfahne rennt, ist irgendwie albern.
- keine ahnung, ob meine defensive zu mies ist (vermutlich^^), aber dass ein gegenspieler teilweise minutenlang nicht abspielt, sondern mit ball am fuss über kreuz und quer über den platz rennt, wirkt nicht so wirklich realistisch.

noch ein wort zur grafik:
jo, sieht gut aus.
aber wo da dieser gewaltige quantensprung sein soll, von dem alle erzählen, ist mir schleierhaft.
bei einer spielbaren kameraeinstellung sehe ich da ehrlich gesagt keinen riesigen unterschied zu den vorgängern.
und bei close-ups fällt auf, dass spieler teilweise immer noch ziemlich merkwürdig aussehen.
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
- keine ahnung, ob meine defensive zu mies ist (vermutlich^^), aber dass ein gegenspieler teilweise minutenlang nicht abspielt, sondern mit ball am fuss über kreuz und quer über den platz rennt, wirkt nicht so wirklich realistisch.
Habe das Gefühl, dass Dribbling wieder wichtiger geworden ist. An sich kann es aber auch wirklich sein, dass du zuwenig Druck auf den ballführenden Spieler ausübst. Hast du versucht, mit R1 (oder halt der rechten oberen Schultertaste) einen zweiten Spieler hinzuzurufen, der ihn zustellt? Dadurch öffnet sich zwar wieder ein Raum, in den gepasst werden kann aber setzt ihn zumindest auch unter Druck.
 
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.861
Reaktionspunkte
6.208
Ich hab mir mittlerweile schon die PC Version gekauft und bin am vorladen (spielen geht ja erst ab 25. um 0 Uhr). Das ist das erste Mal seit 6-8 Jahren, dass ich mir ein FIFA gleich kaufe, sonst hab ich immer auf eine Preisreduzierung gewartet oder gar ganz drauf verzichtet. Diesmal verwendet man ja die neue Engine auch auf dem PC und die Demo hat mir ziemlich gut gefallen, das hat mich dann davon überzeugt es diesmal anders zu machen.
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Bin auch schon gespannt und könnte wohl auch schon auf der PS3 vorab spielen, weil sich mein EA Season Pass automatisch verlängert hat (Ooops) aber ich warte noch, bis die PS4 Version dann da ist. So richtig komme ich dann eh erst am Wochenende dazu.
 
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.861
Reaktionspunkte
6.208
Erster Patch für PC erschienen

Patch Notes FIFA 15


  • Die Latenz-Anzeige in FIFA 15 Ultimate Team wurde hinzugefügt, so dass ihr vor einem Match sehen könnt, wie gut die Verbindung zum Gegner ist.
  • Probleme mit der Kameraperspektive wurden für Gast-Spieler im Online-Saisonmodus behoben.
  • Die Heim-Zuschauer wurden in Match Day Live Spielen korrigiert.
  • Das Problem wurde gelöst, durch das ein Spieler nach einem FUT Match nicht weiterspielen konnte, da das Menü nach dem Spiel nicht erschien.
  • Fix für die Hospitality-Upgrades im Karrieremodus und in Pro Clubs.
  • Spieler können nun nicht mehr durch einen Exploit unendlich oft den Schützen bei einem Standard wechseln. pieces
  • Es kommt nun nicht mehr vor, dass Änderungen auf der Bank oder in der Reserve in einem Onlinesaison-Match nicht übernommen werden.
  • Das Problem, dass CPU-Spieler bei Beginn eines Spiels in den Mittelkreis laufen, wurde gefixt (nur PC)
  • Ein Problem, das dafür sorgte, dass Spieler ihren Virtual Pro nicht erstellen konnten, wurde behoben (nur PC)
 

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Yay, die Latenzanzeige!

Alles andere ist bei mir gar nicht aufgetreten. Wohl Glück gehabt.
 
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.861
Reaktionspunkte
6.208
Mal eine Frage zum Karrieremodus: wenn dort ein alter Spieler seine Karriere beendet, taucht er dann später wieder als Jugendspieler in irgendeinem Verein auf oder ist er ganz raus aus dem Spiel?
 
Oben Unten