Der große Flauschangriff

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.501
Reaktionspunkte
3.801
Der große Flauschangriff

Guten Morgen Commander,
Seit gestern Mittag sind verschiedene Menschen dazu übergegangen ihre Lebensgeschichten nicht nur auf Facebook sondern auch in einem Forenbereich breit zu treten.
Ihre Mission falls sie sie übernehmen ist alles über die kleine Flauschekatze herraus zu finden,
sollten sie oder einer Forumsmitglieder gefangen genommen, gebannt oder getötet werden, wird jede Form ihrer Tätigkeit geleugnet werden.
Dieses Internet wird sich in 5 Sekunden selbst zerstören.

Viel Glück Commander.

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Nun ja, theoretisch bin ich eigentlich eher reclusive mit dem Thema pers. Informationen breit ins Internet zu streuen und werde daher auch einige Punkte garnicht anschneiden und auch nicht sonderlich extrem über bekannte Dinge hinnaus gehen.

Tatsächlich hat das ganze ungefähr 87 oder 88, technischbedingt ist die Erinnerung nicht gerade zuverlässig, auf einem 286 angefangen mit so Spielen wie Grand Prix, Mahjong oder dem Flight Simulator, wobei sich seit damals die dezente Affinität zu Mahjong geblieben ist. Damals war ich ungefähr ... 2-3 Jahre alt. Wirklich und naja, es hilft halt schon echt ziemlich wenn man einen ziemlich hohen IQ hat. :P
Was allerdings weniger geholfen hat war der Punkt, das die Sachen, vorallem der Flight Simulator auf Englisch war und halt keiner so wirklich englisch konnte und/oder zu doof war das einem zu erklären was das da heißt oder wozu da die Klappen sind oder warum es so Lustig pips wenn ich auf eine Landebahn zu fliege. Egal, trotzdem wurde geflogen was der Motor der Cessna her gab.
Auch wenn wir später noch einen 486 hatten, viel geändert hat sich da Spieletechnisch nicht sonderlich extrem viel getan, woher hätte man sich auch denn informieren sollen wenn man keine Hefte bekommt.
Was auch dazu führte das ich auch bis heute keine Konsole habe, bis auf so ein idiotisches Billigteil mit der technik der Game&Watch Dinger von Nintendo welche allerdings 1980! rauskamen.
Daher ging das ganze so richtig los eigentlich erst mit dem Pentium 2 mit sagenhaften 333MHz irgendwann 97 und der ersten PCGames, damals noch getackert! Wobei es leider auch bei nur einer blieb für ein Jahr bis 98, ich glaube es war die Augustausgabe und dann schon geleimt, und dann durchgängig bis jetzt. :]

Der erste eigenen Rechner ließ dann allerdings noch ein weilche auf sich warten bis ich mir von dem Konfirmationsgeld den ersten eignen Rechner, einen AMD Athlon mit sagenhaften 700 MHz, einer Soundblaster und einer Geforce 256. Und ja, das war auch so eigentlich der Grund warum ich das Jahr damals mitgemacht habe, weil ich schon damals eher dem Atheismus zugeneigt war, nicht mal so weil die Wissenschaft das als kappes entlarvt hat, sondern eher von sich herraus als Unlogisch herrausgewurschtelt hat.

Aber nun ja, Rechner sind natürlich nicht alles, ansonsten Lese ich sehr gerne und habe daher auch schon die kleine Sammlung von knapp 280 Büchern hier herrum stehen und da ich die auch jederzeit gut im Blick habe, sträubt es mich dann doch schon, das jetzt alles auf ein eBook Reader zu packen. Wobei der erste Roman Zimmer 13 war, weil man sich irgendwann mal in der Schule aus der Bücherei nebenan ein Buch ausleihen sollte und was nehmen? Star Wars oder Star Trek stand nicht rum. Das Erste Buch auf Englisch allerdings war The City and the Stars und auch nur aus dem einfachen Grund, das es es nicht auf Deutsch gab und ich mir dachte:"Du sprichst englisch, du willst es lesen, GO for it!
Auch bin dann doch noch dem Modellbau sehr zugetan, von einer kleinen H0 Märklin Bahn mit einem schönen Rheingold Zug, gezogen von einer BR 03 Stromlinien Dampflok, nebst div. Flugzeugen, Panzern, Hubschraubern und Schiffen. Wobei hier allerdings sich dann das Problem Platz einstellt :|
Wie ja auch nicht unbekannt sein dürfte ist, das ich mich ja nicht nur extrem gut mit Star Wars wie auch Star Trek und sonstiger Science Fiction auskenne, bin auch der Astronomie nicht abgetan, was sich halt dadurch äußert das ich meine Wände nicht mit irgendwelchem Blödsinnsbildern dekoriert habe, sondern eher mit Astronomischen Nebeln wie z.B. dem Hourglass Nebula.
Eine Information die Neu sein dürfte, also das worauf ihr eigentlich alle gewartet habt:
Ich habe Füße in Sonderform mit der Schuhgröße 42 M, wobei das M die Breite angibt in einer Aufsteigenen Messskale, beginnend mit A und endend mit M und auch wenn Möchtegernklugscheißer es immer wieder behaupten, keine Plattfüße sind da die ein Fußgewölbe haben, nur eben breit sind. Weswegen sich eigentlich keine Frau mehr beschweren darf keine Schuhe zu finden, weil mit solchen Füßen hat man maximal 2 Paar Schuhe im Standartladen, der Rest ist zu schmal. Der Nebeneffekt davon ist, das ich eigentlich immer wenn es technisch oder gesellschaftlich nicht unbedingt anderst möglich ist, am liebsten Barfuß herrum laufe und Primär auch um andere zu ärgern, auch so Auto fahre, was zwar etwas Gewöhnungsbedrüftig ist, weil man nicht mehr die breite Fläche der Schuhsohle als auflagefläche hat, aber es geht eigentlich ganz gut mit dem Großen Zeh Fußballen und dem Großen Zeh selbst zu fahren. Intelligenterweise habe ich mich natürlich auch informiert über die Straßenverkehrsordnung, die zwar Festes Schuhwerk vorschreibt, damit allerdings eher so Sachen wie Flipflops ausschließt, aber nicht so etwas wie barfuß Auto fahren.
Dazu kommen so schöne Vorteile die unterschiedliche Beschaffenheit von Böden und die unterschiedliche Wärme zu spüren, also das was der Durschnittsspießer nur mitbekommt, wenn der mal an einem Barfußpfad vorbei kommt und das man keine Käsfüße bekommt.

Um auch mal das Mysterium des Nicks bzw. der Internetpersona aufzuklären:
E N I S R A sind die 6 häufigsten Buchstaben im Deutschen Alphabet und das kommt daher, weil wir in einem anderen Forum exzessiv Hangman gespielt haben und ich euch heute sicherlich noch alle Nass machen würde, wenn es hier im Forum eine Hangmanfunktion gäbe. Und irgendwann wollte ich mal wieder einen neuen WoW Charakter anfangen und Enisra da schön passte und den netten Nebeneffekt hat, das der Name ziemlich Einzigartig ist.
Der "Nachname" Bowman kommt ganz einfach von 2001, A Space Odyssee
so findet man die Flauschekatze seit einiger Zeit auch auf Twitter und @enisrabowman

Meine liebsten Genres bei Spielen dürfen neben RPGs allerdings WiSims wie Tropico oder auch Cities in Motion sein
Und um mit etwas Kontroversem zu enden:
Bananen werden Unten an der Blüte geöffnet und nicht oben am Stil
 
Zuletzt bearbeitet:

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.923
Reaktionspunkte
1.820
Hab ich jetzt wirklich grad einen ganzen Absatz über die Beschaffenheit Deiner Füße gelesen? :B
 
TE
Enisra

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.501
Reaktionspunkte
3.801
andere schreiben ne Autobiografie mit 23, da kann ich auch über Füße schreiben ;)

Oder ganze Pornos nur mit dem Thema füllen, aber lassen wir das :oink:

Nja, ist etwas ausgeufert
 
Zuletzt bearbeitet:

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.049
Reaktionspunkte
1.540
Irgendwie hab ich was mit ENISRA rückwärts in Erinnerung... ?!
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.391
Reaktionspunkte
5.803
Arsine? Eine vergiftete Zitrusfrucht? Ich weiß ja nicht... :-D
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.049
Reaktionspunkte
1.540
Das ist es ja, ich weiss nicht mehr ob die Katze mir damals was geflüstert hatte oder nicht oder ob ich zu viel geraucht habe oder oder ob ich einfach spinne :B
 
TE
Enisra

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.501
Reaktionspunkte
3.801
Das ist es ja, ich weiss nicht mehr ob die Katze mir damals was geflüstert hatte oder nicht oder ob ich zu viel geraucht habe oder oder ob ich einfach spinne :B

ich weiß ja nicht, vielleicht bin ich dir einfach als Cheshirecat erschienen als was geraucht hast
ich mach das öfters, daher weiß ich nimmer so genau ob ich auch bei dir war
 

Mothman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2004
Beiträge
15.007
Reaktionspunkte
1.682
Website
www.yours-media.de
Das ist es ja, ich weiss nicht mehr ob die Katze mir damals was geflüstert hatte oder nicht oder ob ich zu viel geraucht habe oder oder ob ich einfach spinne :B
Ich hatte das früher mal gepostet. Ist ewig her. Da ging es um den Nickname "Enisra". Und ich hab geschrieben, dass ich immer dachte, dass kommt von Arsine. Also rückwärts für Arsen/Arsin.
 
TE
Enisra

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.501
Reaktionspunkte
3.801
Ich hatte das früher mal gepostet. Ist ewig her. Da ging es um den Nickname "Enisra". Und ich hab geschrieben, dass ich immer dachte, dass kommt von Arsine. Also rückwärts für Arsen/Arsin.

ich möchte jetzt nicht unbedingt hier mit Grünkreuzkampfstoffen mit der Dracula/Alucard Schreiweise in Verbindung gebracht werden :|

Wobei ich allerdings doch noch so ein Update da liefen wollen würde zu oben:

Lieblingsbücher:
Das wird eine Top 11 und das wird sich in dem Schema auch so durchziehen:


  1. Der Zeitdieb
  2. Raising Steam
  3. Hyperion
  4. Macht's gut, und danke für den Fisch
  5. Neuromancer
  6. Alles Sense!
  7. Die Macht des Todessterns
  8. Per Anhalter durch die Galaxies
  9. X-Wing Die Mission der Rebellen
  10. Die Gelehrten der Scheibenwelt
  11. 2001 Odysse im Weltraum*
Funfact: bei der Buchreihe hab ich das ähnlich gemacht wie Mona die Teile spielt und mit dem letzten Teil 3001 angefangen ;)



Lieblingsfilme:

  1. Star Wars (offensichtlich)
  2. Star Trek
  3. Die Rückkehr der Jediritter
  4. Star Trek Zurück in die Gegenwart
  5. Zurück in die Zukunft
  6. Blade Runner
  7. Drive
  8. Per Anhalter durch die Galaxis
  9. Going Postal
  10. Nausicaä aus dem Tal der Winde
  11. Mein Nachbar Totoro
Spiele:



  1. Patrizier 2
  2. Port Royale 3
  3. Tropico 4
  4. TES 5 Skyrim
  5. Cities in Motion
  6. Deus Ex Human Revolution
  7. Mass Effect
  8. TES 3 Morrowind
  9. Mahjong
  10. PvZ
  11. Edna Bricht aus
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Enisra

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.501
Reaktionspunkte
3.801
blöder Tippfehler :(
 

Monalye

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2012
Beiträge
2.482
Reaktionspunkte
388
i

  1. Patrizier 2
  2. Port Royale 3
  3. Tropico 4
  4. TES 5 Skyrim
  5. Cities in Motion
  6. Deus Ex Human Revolution
  7. Mass Effect
  8. TES 3 Morrowind
  9. Mahjong
  10. PvZ
  11. Edna Bricht aus

Mich wundert glatt, das Skyrim so weit hinten ist, denn dieses Spiel sehe ich dich eigentlich meistens spielen ;)
 
TE
Enisra

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.501
Reaktionspunkte
3.801
ja, aber Patrizier 2 und das Addon hab ich halt dafür 12 Jahre Lang gespielt :B
Da konnte selbst WoW was ja auch bei mir so einiges an Spielen blockiert hat nix ändern
 
TE
Enisra

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.501
Reaktionspunkte
3.801
Unabhängig von Matthias hab ich auch mal Bilder von Dingen gemacht :3



und da ergeben sich auch ein paar interessante Größenvergleiche von Schiffen





die NX-01 ist so 225m lang, die CR-90 125/150m und das Consular Schiff 115m und die Modelle sind auch ungefähr halb so lang, ähnlich wie hier



Und das bessere Treffen der Generationen

 
Oben Unten