Brauche Hilfe für neue CPU zum aufrüsten...

B

Brotkruemel

Guest
Brauche Hilfe für neue CPU zum aufrüsten...

Hallo erstmal!

Da Weihnachten vor der Tür steht spiele ich momentan mit dem Gedanken meinem System etwas mehr Leistung zu spendieren. Zur Zeit nutze ich folgende Hardware:

AMD Athlon XP 3000+ (Barton 333Mhz)
ASUS A7N8X Deluxe
2x 512 MB Corsair DDR RAM 400 Mhz
ATI X800 XL AGP 256 MB
etc.

Leider habe ich ein begrenztes finanzielles Budget und habe mir daher überlegt, nicht auf die aktuellste Hardware zu setzen, sondern ein Mainboard mit AGP-Steckplatz und Sockel 939 samt passender CPU zu wählen, so dass ich meinen Arbeitsspeicher sowie die Grafikkarte weiter nutzen kann.

Als Mainboard würde ich das MSI K8N Neo2 Platinum (nForce3 Ultra) nehmen, das bekommt man mittlerweile schon recht günstig (neu ca. 60 €, eBay noch billiger). Jetzt weiß ich nur nicht, welche CPU ich dazu nehmen sollte. Wer kann mir eine passende CPU empfehlen?
Ich hätte gerne einen halbwegs potenten Spiele-PC, von daher schwanke ich zwischen folgenden CPUs:

Athlon 64 4000+ San Diego 1MB L2 Cache

Athlon X2 (nicht mehr leicht zu kriegen) z.B. 3800+

Opteron 150, 2,4 Ghz, 1 MB L2 Cache

Normalerweise würde ich ja zu einer Dual-Core-CPU tendieren, auch da immer mehr Anwendungen und Spiele davon in Zukunft profitieren werden. Aber momentan dürfte doch die Single-Core-CPU auch dank des höheren Taktes noch schneller sein, oder? Und inwiefern würde es sich für mich lohnen, eine Opteron-CPU zu benutzen? Macht es einen großen Unterschied, ob ich einen Opteron oder Athlon 64 benutze (das Board unterstützt Opterons)?

PS: Würdet ihr empfehlen, zu den 2x 512 MB RAM nochmals 2 512 MB RAM-Riegel hinzuzufügen?

Für eure Hilfe bedanke ich mich schon mal im Voraus!

Brotkruemel
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Brauche Hilfe für neue CPU zum aufrüsten...

Ich würd gar nicht auf AMD aufrüsten sondernwenns schon kein ganz neues System sein soll folgendes machen:

Mainboard:
ASROCK 775Dual-VSTA
(mit AGP, PEG, DDR1 & DDR2 Support - also kannst RAM & Graka weiterverwenden)
http://geizhals.at/deutschland/a205916.html
+
Intel C2D E6300

Mit dem Board kannst wenigstens später auf ne PEG Karte wechseln, denn deine GraKa ist für JEDEN aktuellen Prozessor zu langsam.

ABER:
Am sinnvolsten wäre du sparst noch ein wenig und steigst dann komplett um.
Denn glaub mir: mit der 800XL wirst in fast keinem Spiel auch nur IRGENDEINEN Unterschied mit der neuen CPU feststellen können.
 
Oben Unten