arma2 nach patch 1.5 spielbar?

tavrosffm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
898
Reaktionspunkte
8
wollte mir eventuell arma2 holen. nun die frage wie gut es wohl auf meinem pc läuft.
hab einen in die jahre gekommenen a4000+ und eine 7950gt und 2gig ram.
spiele wie gta4/stalker cop laufen auf 1028*7xx auflösung und ein paar abgeschalteten effekten zu meiner zufriedenheit.
wie wird es da mit arma 2 sein?
sind vor allem missions und gameplaybugs behoben?
ansonsten wird es wohl call of juarez bib.
 
N

N8Mensch

Guest
c
wollte mir eventuell arma2 holen. nun die frage wie gut es wohl auf meinem pc läuft.
hab einen in die jahre gekommenen a4000+ und eine 7950gt und 2gig ram.
spiele wie gta4/stalker cop laufen auf 1028*7xx auflösung und ein paar abgeschalteten effekten zu meiner zufriedenheit.
wie wird es da mit arma 2 sein?
sind vor allem missions und gameplaybugs behoben?
ansonsten wird es wohl call of juarez bib.

Da du in 1024*768 spielst, schwer einzuschätzen. Andererseits, wenn du GTA4 und Stalker spielen kannst, warum nicht auch Arma2 ;) . Hier die Systemanforderungen von Arma2
Die minimalen Systemvoraussetzungen:
• Dual Core CPU (Intel Pentium 4 3.0 GHz, Intel Core 2.0 GHz, AMD Athlon 3200+ oder
schneller)
• 1 GB RAM
• GPU (Nvidia Geforce 7800 / ATI Radeon 1800 oder schneller) mit Shader Model 3 und
256 MB VRAM
Kannst ja mal die Arma2 Demo laden und testen, wie es läuft.

Ich kaufe mir Arma2 erst, wenn ich eine neue Grafikkarte habe. Aber der "Anspruch" an Grafik und Performance ist nicht zu verallgemeinern.
Weiß nicht, ob du mehr SP oder MP spielen willst, aber Multiplayer wie z.B.: Coop-Modus macht in der Demo schon verdammt viel Spaß. Sieht eigentlich auch schon sehr gut aus, aber die Weitsicht ist bzgl. Vegetation etc. mit meinem Rechner relativ eingeschränkt.

Arma2 ist halt eine Simulation und bietet ein Spielgefühl wie kein anderes Game. Wer das mag, kommt an Arma nicht vorbei.

Call of juarez Demo gibt es ja ebenfalls.
Da bist du mit deinem Rechner wohl noch eher im Soll:
Minimale Systemanforderungen:
• OS: Windows XP SP3 / Windows Vista SP1
• CPU: Pentium 4 mit 3,2 GHz oder Pentium D 2,67 GHz / A64 3500+
• GPU: Geforce 6800 / AMD X1650 (256 MiByte und SM3.0)
• RAM: 1 GiByte (XP) / 2 GiByte (Vista )
• HDD: 4 GiByte
 
N

NOODLES_SOS

Guest
Ich glaube Du brauchst es nicht zu probieren, bei der Grafikkarte dürfte das ungefähr wie auf meinem Laptop enden, nur alles auf absolutem Minimum läuft flüssig und spätestens ab 50m Entfernung erkennt man nichts mehr im Matsch. Dazu kommt dann noch der Prozessor, der schon bei kleinen Missionen Probleme bekommen dürfte. Warte lieber bis Du einen neuen PC hast.

Der Patch 1.05 ist noch nicht raus, aber dank der Betaversionen sieht man wo es hingeht. Mit Bugs habe ich kaum Probleme, die Kampagne habe ich allerdings mit 1.02 oder 1.03 zuletzt gespielt und das nur bis zu der Mission "Badlands", Nr. 9 von irgendwas um 12 herum oder so :P
 
TE
T

tavrosffm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
898
Reaktionspunkte
8
danke euch beiden.nun ja ich habs einfach mal blindäugig bestellt.
ich denke mir wenn der erste teil (nach diversen patches) problemlos lief sollte meine kiste den zweiten teil auch irgendwie gebacken bekommen.
ich habe mal auf der pcgh die benchmarks zu dem spiel gelesen.
obwohl die ja noch recht früh (im juni) gemacht worden sind gehe ich mal davon aus dass mein system nach den bugfixes und den preformanceschub das eventuell hinbekommt.
immerhin bringt mein processor 8-4 fps. :X
wie gesagt mir geht es nicht um das optische.
da ich demnächst urlaub habe wollte ich was tiefgreifenderes zocken.
und da ist es ja relativ mau was den action bereich angeht.

@noodles hast du auf deinem laptop auch gta4 gezockt?
 
N

NOODLES_SOS

Guest
@noodles hast du auf deinem laptop auch gta4 gezockt?
Nein, auch kein Stalker. Das Gerät hat übrigens eine mobile Variante vom Core 2 Duo mit 2,2 GHz, 2GB Ram und eine Mobility 2600XT als Vergleich. Arma 1 habe ich darauf auch tatsächlich ein paar Mal richtig gespielt, mit reduzierter Auflösung und niedrigen bis mittleren Details ging das im Coop ganz gut, der richtige Rechner hat dann den Server gespielt. Für Arma 2 muss ich aber wirklich alles auf Minimum setzen, insbesondere die 3D Auflösung auf 840x525 damit es flüssig läuft und dann erkennt man nichts mehr :S
Darauf nutze ich Arma 2 wirklich nur zum editieren, evtl. könnte ich es noch als Dedicated laufen lassen.

Wie viel schneller Deine Grafikkarte ist weiß ich nicht, aber ich denke nicht dass es so viel besser funktionieren wird.
Aber melde Dich hier wenn es da ist und schreib wie es läuft. Wenn Du ein paar großen Downloads und Modding nicht abgeneigt bist gibt es da noch Möglichkeiten wie z.B. die hardwarefreundlicheren Arma 1 Inseln, ausgetauschter Vegetation, etc.

Sagen wir einfach Du darfst Dich dann doppelt auf einen neuen Rechner freuen ;)
 
TE
T

tavrosffm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
898
Reaktionspunkte
8
spiel ist schon da.habs aber noch net installiert.werde aber auf jeden fall mal bescheid geben wie es läuft wenn es läuft.
thx nochmal.
 
Oben Unten