A8N-E Chip Kühler zu laut !

OGDOX

Benutzer
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
A8N-E Chip Kühler zu laut !

Hey Leute habe ein Problem. Ich habe das ASUS A8N-E (S939) Mainboard und seit einigen Wochen läuft der Lüfter wie ein Helikopter Rotor :B so laut ist er auch.
Habe schon von der Lüfter Tausch Aktion bei Asus gehört und natürlich bestellt aber nichts. Es kam immer die Antwort "Seriennummer ungültig" :$

So jetzt mal ne Frage : Wie kann ich den Lüfter langsamer stellen ? oder die Spannung ändern ? Habe schon mit Speedfan versucht aber da geht´s nicht die Drehzahl zu ändern.

thx im Voraus !
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
AW: A8N-E Chip Kühler zu laut !

OGDOX am 25.03.2007 21:24 schrieb:
Hey Leute habe ein Problem. Ich habe das ASUS A8N-E (S939) Mainboard und seit einigen Wochen läuft der Lüfter wie ein Helikopter Rotor :B so laut ist er auch.
Habe schon von der Lüfter Tausch Aktion bei Asus gehört und natürlich bestellt aber nichts. Es kam immer die Antwort "Seriennummer ungültig" :$

So jetzt mal ne Frage : Wie kann ich den Lüfter langsamer stellen ? oder die Spannung ändern ? Habe schon mit Speedfan versucht aber da geht´s nicht die Drehzahl zu ändern.

thx im Voraus !

hast du mal genau geschaut, wie man die seriennummer sucht? es giobt AFAIK zwei nummer, und nur eine ist wirklch die seriennummer. oder ist das board gebraucht gekauft worden?

wenn du keine graka hast, die im weg ist, dann kauf dir einfach nen zalman NB47j. kostet nur noch um die 3-5€ und ist passiv, d.h. gar kein lüfter mehr.
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
AW: A8N-E Chip Kühler zu laut !

Die kann ruhig im weg sein man kann die Fins am NB47J entfernen. Da der Chip aber recht warm wird ist es ratsam einen 40mm Lüfter mit Kabelbindern an ihm zu befestigen. sollte der zu laut sein dann auf 7V betreiben.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
AW: A8N-E Chip Kühler zu laut !

Goliath110 am 25.03.2007 21:43 schrieb:
Die kann ruhig im weg sein man kann die Fins am NB47J entfernen. Da der Chip aber recht warm wird ist es ratsam einen 40mm Lüfter mit Kabelbindern an ihm zu befestigen. sollte der zu laut sein dann auf 7V betreiben.

einpaar kann man ruhig wegmachen, das ist korrekt. aber lüfter? is nich nötig. ich hab seit fast 1,5 jahren einen auf meinem asus a8n sli, und da ist alles völlig o.k. - man sollte halt ne halbwegs gute lüfuntg an frischer luft von vorne unten nach hinten oben im gehäuse haben
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
AW: A8N-E Chip Kühler zu laut !

Bei einer sehr guten Gehäuselüftung geht es auch ohne Zusatzlüfter, aber mit Lüfter hab ich 8°C weniger und da ich aufgrund des "kleinen" 8800GTS-Standard-Kühlers die hälfte der Fins wegnehmen mußte war ich dazu gezwungen aktiv zu kühlen. Habe aber schon passenden H2O-Kühler bestellt(für Grafik und MB).
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
AW: A8N-E Chip Kühler zu laut !

Goliath110 am 25.03.2007 21:51 schrieb:
Bei einer sehr guten Gehäuselüftung geht es auch ohne Zusatzlüfter, aber mit Lüfter hab ich 8°C weniger
sicher ist es dann kühler. aber ist unnötig.... sofern du nicht die hälfte der pins entfernst ;)

und da ich aufgrund des "kleinen" 8800GTS-Standard-Kühlers die hälfte der Fins wegnehmen mußte war ich dazu gezwungen aktiv zu kühlen.
dann is ne zusatzlüftung besser.


aber wenn du sagen mir mal 4-5 abmachst oder gar keinen, dann braucht man keinen zusatzlüfter.
 
TE
O

OGDOX

Benutzer
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
AW: A8N-E Chip Kühler zu laut !

OK Danke !

Den Zalman Kühler habe ich am vorletzten Samstag gekauft aber ich habe vergessen das ich ein NV Silencer auf ner 7800 GT habe. Also den kann ich vergessen. Ich werde versuchen die "Fins" an der Seite des Kühlers absusägen.
ich habe ein 250er Lüfter an der Seite meines Sharkoon Gehäuses würde der reichen ?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
AW: A8N-E Chip Kühler zu laut !

OGDOX am 26.03.2007 21:31 schrieb:
OK Danke !

Den Zalman Kühler habe ich am vorletzten Samstag gekauft aber ich habe vergessen das ich ein NV Silencer auf ner 7800 GT habe. Also den kann ich vergessen. Ich werde versuchen die "Fins" an der Seite des Kühlers absusägen.
ich habe ein 250er Lüfter an der Seite meines Sharkoon Gehäuses würde der reichen ?
wenn er in diese richtung bläst ja. so ein seitenlüfter kann aber auch sogar für schlechtere luft sorgen als wenn er weg ist, wenn er nämlich nen guten luftzug einfach zerstört ;)


ps: die pins kannst du sogar rel. leicht mit ner zange einfach abbrechen.
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
AW: A8N-E Chip Kühler zu laut !

Herbboy am 26.03.2007 21:37 schrieb:
OGDOX am 26.03.2007 21:31 schrieb:
OK Danke !

Den Zalman Kühler habe ich am vorletzten Samstag gekauft aber ich habe vergessen das ich ein NV Silencer auf ner 7800 GT habe. Also den kann ich vergessen. Ich werde versuchen die "Fins" an der Seite des Kühlers absusägen.
ich habe ein 250er Lüfter an der Seite meines Sharkoon Gehäuses würde der reichen ?
wenn er in diese richtung bläst ja. so ein seitenlüfter kann aber auch sogar für schlechtere luft sorgen als wenn er weg ist, wenn er nämlich nen guten luftzug einfach zerstört ;)


ps: die pins kannst du sogar rel. leicht mit ner zange einfach abbrechen.
Wie schon erwähnt kann man einen 40mm Lüfter daran fest machen was die Kühlleistung enorm steigert
 
TE
O

OGDOX

Benutzer
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
AW: A8N-E Chip Kühler zu laut !

Goliath110 am 26.03.2007 23:07 schrieb:
Herbboy am 26.03.2007 21:37 schrieb:
OGDOX am 26.03.2007 21:31 schrieb:
OK Danke !

Den Zalman Kühler habe ich am vorletzten Samstag gekauft aber ich habe vergessen das ich ein NV Silencer auf ner 7800 GT habe. Also den kann ich vergessen. Ich werde versuchen die "Fins" an der Seite des Kühlers absusägen.
ich habe ein 250er Lüfter an der Seite meines Sharkoon Gehäuses würde der reichen ?
wenn er in diese richtung bläst ja. so ein seitenlüfter kann aber auch sogar für schlechtere luft sorgen als wenn er weg ist, wenn er nämlich nen guten luftzug einfach zerstört ;)


ps: die pins kannst du sogar rel. leicht mit ner zange einfach abbrechen.
Wie schon erwähnt kann man einen 40mm Lüfter daran fest machen was die Kühlleistung enorm steigert




OK ! Danke für alle Tips ! habe jetzt beim zalman etwas gesägt und drangemacht. Ich habe immer 29 - 31 Grad ist also schön kühl ;)

THX nochmal
 
Oben Unten