22" HP Pavilion W2207 vs. Iiyama vs. LG??

Nightmare26

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ich weiß 10 schon gefragt ;)

Will mir für max. 300€ einen 22" zulegen.
Da ich viel Spiele sollte er schlierenfrei sein und für Grafikanwendungen trotz TN einigermassen farbecht und kontrastreich.

Der Samsung Syncmaster 225BW ist mir im Grunde dann doch zu teuer.

Hat einer Erfahrungen mit dem HP? Find bis auf einen Forumseintrag bei http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=352550 keinerlei vernünftige Tests.
HP Pavilion W2207http://www.tftshop.net/product_info.php/products_id/782
Dort hab ich nur gelesen dass:
- nur mittelmäßiger Farbverlauf
- leicht pfeifendes Netzteil
negativ auffallen.

Als Alternative wäre noch
Iiyama ProLite E2200WS-B1U http://www.tftshop.net/product_info.php/products_id/679 interessant. Leider hat mich ein Anwenderkommentar [["Allerdings betriebe ich den Monitor bis jetzt nur über das Analogkabel und habe in dunklen Verläufen ein komischen rauschenden Effekt festgestellt. Sieht aus wir lauter krabbelnde Ameisen - sehr unschön! Hoffe das das am Analogkabel liegt. Alles was nicht in einer Auflösung von 1680x1050 angezeigt wird ist natürlich verzerrt oder schwammig in der Darstellung, aber das Problem hat man bei jedem LCD Bildschirm."]] verunsichert

Oder LG Electronics L226WTQ
http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=14642&Shop=0

Hat irgendjemand Erfahrungen mit diesen Geräten?

Vielen Dank schonmal im vorraus...

PS: wie ist dass mit Pixelfehlern, hab gehört am besten vor Ort kaufen oder bei Händler welche eine Pixelfehlergarantie bieten? Da ich kein Auto hab wär mir Onlineversandt am liebsten.

LG
Nightmare
 

bullveyr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.08.2006
Beiträge
542
Reaktionspunkte
1
hab zwar keinen persönlichen Erfahrungsbericht (TN kommt mir nicht ins Haus), aber bei Prad kannst dich ein wenig einlesen

HP w2207:

http://www.prad.de/board/thread.php?threadid=32009

Iiyama:

http://www.prad.de/board/board.php?boardid=263

LG L226WT:

http://www.prad.de/board/thread.php?threadid=31047

http://www.prad.de/board/thread.php?threadid=30784

Edit:

Pixelfehler können auch erst später auftreten, echte Garantie gibt es nicht (schadet aber auch nicht), zurückschicken kannst du den TFT sowieso
 

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
also ich würde von den keinen nehmen....

http://www1.hardwareversand.de/6VEVv_xPbav1on/2/articledetail.jsp?aid=9573&agid=603

der is hammer.........
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.877
Reaktionspunkte
1.784
Ort
48°09´N,11°35´O
schemmi91 am 30.05.2007 15:14 schrieb:
also ich würde von den keinen nehmen....

http://www1.hardwareversand.de/6VEVv_xPbav1on/2/articledetail.jsp?aid=9573&agid=603

der is hammer.........

Das gelbe vom Ei is das nun auch nicht.
Vor allem der Stromverbrauch ist im Vergleich mit der Konkurrenz um einiges höher... sozusagen die 8800 Ultra unter den TFTs... :B

Ich suche ja auch gerade nen 22" TFT, aber ich schwanke noch zwischen Samsung 226BW und BenQ FP222WH... :|
 

butt3rkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.03.2005
Beiträge
1.745
Reaktionspunkte
0
Chemenu am 30.05.2007 15:42 schrieb:
schemmi91 am 30.05.2007 15:14 schrieb:
also ich würde von den keinen nehmen....

http://www1.hardwareversand.de/6VEVv_xPbav1on/2/articledetail.jsp?aid=9573&agid=603

der is hammer.........

Das gelbe vom Ei is das nun auch nicht.
Vor allem der Stromverbrauch ist im Vergleich mit der Konkurrenz um einiges höher... sozusagen die 8800 Ultra unter den TFTs... :B

Ich suche ja auch gerade nen 22" TFT, aber ich schwanke noch zwischen Samsung 226BW und BenQ FP222WH... :|
Samsung ;)
Hab den kleinen Bruder 205bw im Einsatz und bin ziemlich begeistert ;)
 
Oben Unten