1. #1
    P3RUN
    Gast

    Laptop vs. PC

    Leute,
    Ich will mir demnächst ein Gamer pc oder Laptop zulegen!
    Leider weis ich nicht was besser ist...
    Ich surfe..spiele(neuesten Spiele)..und arbeite mit dem Teil, dann.
    Ich will nicht über 800 Euro hinaus kommen.
    Ich will ein Tipp was besser ist,..sprich kann man Lappis auch aufrüsten...was der Nachteil..Vorteil ist..ect.
    Würde mich über eine Antwort freuen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MikeToreno
    Registriert seit
    05.12.2005
    Beiträge
    240

    AW: Laptop vs. PC

    In der Regel kriegst du bei nem Desktop PC mehr Leistung fürs Geld als bei nem Laptop, einen Laptop kannst du im Gegensatz zum PC auch nicht aufrüsten. Dafür bräuchtest du bei PC halt noch Maus, Tastatur & Monitor, wie siehts denn da bei dir aus?
    Ich würde prinzipiell immer einen PC vorziehen, es sei denn Mobilität ist sehr wichtig.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Final
    Registriert seit
    21.10.2001
    Beiträge
    5.232

    AW: Laptop vs. PC

    Sofern Mobilität kein wichtiges Kriterium ist, ist P/L bei einem PC besser. Zusätzlich ist der PC aufrüst- und übertaktbar (ein Laptop, wenn überhaupt, nur sehr begrenzt). Ob du um 900€ einen Laptop bekommst, mit dem man "neueste Spiele" (kommt natürlich darauf an, was genau du damit meinst) flüssig mit vernünftigen Settings spielen kannst, ist auch fraglich.
    Dies ist eine offizielle Information von The_Final, Propaganda- und Informationsminister des großen Herrschers und Gottes jan90 durch Gnaden Snakes
    Unsere Religion

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.311

    AW: Laptop vs. PC

    Zitat Zitat von P3RUN Beitrag anzeigen
    Leute,
    Ich will mir demnächst ein Gamer pc oder Laptop zulegen!
    Leider weis ich nicht was besser ist...
    Ich surfe..spiele(neuesten Spiele)..und arbeite mit dem Teil, dann.
    Ich will nicht über 900 Euro hinaus kommen.
    Ich will ein Tipp was besser ist,..sprich kann man Lappis auch aufrüsten...was der Nachteil..Vorteil ist..ect.
    Würde mich über eine Antwort freuen.
    Vorteile Laptop:

    + man kann den überall hin mitnehmen
    + man kann ihn auch zu Hause überall benutzen
    + man braucht nicht mehr unbedingt einen "PC Tisch"
    + stromsparend
    + Notebooks sind "in"


    Nachteile Laptop
    - DEUTLICH teurer, wenn es um Spiele geht: ein Laptop für zB 1000€ hat grad mal die Spielepower eines nicht mal halb so teuren PCs
    - nicht bzw. kaum erweiterbar (RAM + HDD kein Problem, Graka und CPU aber schwer bzw. idR unwirtschaftlich)
    - wenn irgendeine Komponente defekt ist, muss man das ganze Notebook einsenden. Reparatur oft auch nicht mehr wirtschaftlich
    - kleines Display, bzw. wenn man ein Notebook >15 Zoll nimmt, ist der Hauptgrund für ein Notebook, nämlich die Mobilität eigentlich nicht mehr vorhanden.
    - wenn man sowieso einen Schreibtisch hat, fällt das "man braucht keinen PC-Tisch"-Argument weg



    Insofern ist an sich klar: wenn Du nicht UNBEDINGT auch mal "auswärts" spielen willst, würde ich auf keinen Fall ein Gaming-Notebook kaufen. Wenn Du einen Laptop zB für Schule/Beruf brauchst, aber nicht unbedingt auch auswärts spielen können musst, dann kauf lieber einen für 500€ und für den Rest nen neuen PC bzw den alten aufrüsten.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    P3RUN
    Gast

    AW: Laptop vs. PC

    Danke für die Antworten!
    Ich werde mir in dem kommenden Monat ein neuen PC zulegen!
    Ich will alles selber kaufen, sprich alle Teile einzeln und dann bastelt die mir ein Kumpel zusammen!

    Könnt ihr mich beraten?
    Ich würde gerne alles einzeln kaufen, kennen mich aber nicht aus was gut und schlecht ist..
    Zb AMD ist ja billiger als Intel und ist genau so gut.
    Kann mir einer vllt nen guten PC für das Geld(steht oben) zusammenstellen?

    Währe echt gut


    mfg Denis

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    76.311

    AW: Laptop vs. PC

    Ich hab Dir mal ein Bild angehangen mit ner Konfig auf AMD-Basis für 670€ bei hardwareversand.de . Windows 7 Home Premium 64bit als OEM-Version bekommst Du für ca. 80€. Du hast also an sich dann immer noch ca. 50€ Spielraum bei Deinem Budget, dafür könntest Du

    - ein "schöneres" Gehäuse holen
    - 8GB statt 4GB RAM einbauen
    - eine nochmal stärkere Graka nehmen
    - ne weitere Festplatte, auch zur Sicherung der wichtigen Daten dazunehmen
    - nen Sechskern-Porzessor nehmen (halte ich aber noch für sinnlos)

    Und an sich wären die neuen IntelCPUs "Sandy Bridge" besser, sind halt auch teurer, allerdings gibt es da mit den Mainboards noch Probleme, und ein X4 965 wird auch erstmal eine ganze Weile reichen - wenn Du aber warten kannst oder auch wenn Du windows nicht brauchst, weil Du schon eines hast, könnte man für 800€ auch ein Intel-System bauen.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •