1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von MrFob
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    292
    Homepage
    videogameszo...

    Jetzt ist Deine Meinung zu Cyberpunk 2077: Release für PS5 und Xbox Scarlett? Entwickler äußert sich gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Cyberpunk 2077: Release für PS5 und Xbox Scarlett? Entwickler äußert sich

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cobar
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    246
    Die Abwärtskompatibilität wurde ja bereits angesprochen, daher gehe ich fest davon aus, dass man das Spiel auch auf den neuen Konsolen spielen können wird
    Einen speziellen Patch für die Konsolen würde ich als ebenso sicher ansehen, denn es wäre fast schon dämlich, wenn das nicht genutzt wird und wenn das Spiel wirklich so gut aussehen und so gut zu spielen sein wird, wie das aktuell viele denken, dann dürfte das einer der ersten großen Titel für die neuen Konsolen werden.
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.756
    Ich glaube CDP wäre töricht keine aufgepimpte Version für die Next-Gen Konsolen zu bringen. Warum sollten sie sich diese Einnahmequelle entgehen lassen ? Ich fände diesen Schritt logisch und nachvollziehbar.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Leuenzahn
    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    409
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Ich glaube CDP wäre töricht keine aufgepimpte Version für die Next-Gen Konsolen zu bringen. Warum sollten sie sich diese Einnahmequelle entgehen lassen ? Ich fände diesen Schritt logisch und nachvollziehbar.
    Keine Ahnung in welchem Märchenland Du lebst, aber die Hardware der nächsten Konsolengeneration, vor allem wenn se jetzt Ende des Jahres anläuft, wurde vom PC schon vor Jahren erreicht. Wenn Cyberpunk auf Konsole kommt, dann muß es "abgepimpt" werden. Was soll da reinkommen, in die neuen Konsolen? Irgendwas in Richtung von ner Grafikleistung gegen 5700XT? Das wäre dann die 1080 von vor 3 Jahren.

  5. #5
    HansHa
    Gast
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Ich glaube CDP wäre töricht keine aufgepimpte Version für die Next-Gen Konsolen zu bringen. Warum sollten sie sich diese Einnahmequelle entgehen lassen ? Ich fände diesen Schritt logisch und nachvollziehbar.
    Denke ich auch. Sony wird sich sicher auch keine leicht geschminkte PS5 Version von TLOU2 und ggf. noch mehr entgehen lassen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.762
    Naja, wenn die alten Spiele ohne Probleme auf den neuen Konsolen laufen, dann sehe ich ehrlich gesagt nicht, wie CDPR tatsaechlich nochmal eine neue Version verkaufen will. Zumal man ja auch fuer den PC veroeffentlicht, also sowieso schon auf starke Hardware ausgelegt ist. Wenn sie anstaendig sind, dann bringen sie einfach einen upgrade patch fuer die neue Konsolengeneration raus, der ein paar neue features mit reinnimmt, dies es fuer den PC dann wahrscheinlich eh schon gibt.

    So wie CDPR normalerweise wert auf ihren "wir sind cool" Ruf legt glaube ich nicht, dass sie da versuchen werden auf Teufel komm raus nochmal eine komplett neue Version zu verkaufen. Das macht nur dann Sinn, wenn die Abwaertskompatibilitaet weit weniger gut funktioniert asl zur Zeit von den herstellern angekuendigt.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.234
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Ich nehme an, die PS4 und XBox One Versionen werden halt ein wenig abgespeckt erscheinen. Ich denke schon, dass es eine dedizierte PS5 / Scarlet Version geben wird. Allerdings wird man die tatsächlichen Unterschiede mit der Lupe suchen und ja, vielleicht gibt es auch einen Patch für die alte Version. Das trifft jetzt nicht nur Cyberpunk sondern alle Games.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.756
    Zitat Zitat von Leuenzahn Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung in welchem Märchenland Du lebst, aber die Hardware der nächsten Konsolengeneration, vor allem wenn se jetzt Ende des Jahres anläuft, wurde vom PC schon vor Jahren erreicht. Wenn Cyberpunk auf Konsole kommt, dann muß es "abgepimpt" werden. Was soll da reinkommen, in die neuen Konsolen? Irgendwas in Richtung von ner Grafikleistung gegen 5700XT? Das wäre dann die 1080 von vor 3 Jahren.
    Ich rede aufgepimpt bei PS4 vs. 5 bzw. One vs. Scarlett. Daß der PC leistungsseitig besser ist weiß ich auch.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.784
    Ich könnte mir, aufgrund der angekündigten Abwärtskompatibilität beider Next Gen-Konsolen, zumindest einen Patch vorstellen, der das Spiel optisch für die Next Gen-Konsolen aufhübscht.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •