1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    292
    Homepage
    videogameszo...
    Jetzt ist Deine Meinung zu FIFA 20: Bereits Title-Update 3 zum Download - was ändert der neue Patch? gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: FIFA 20: Bereits Title-Update 3 zum Download - was ändert der neue Patch?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    208
    Die Schiedsrichter sollten schnellstens gepatched werden. Es gibt für fast jedes Allerwelts Foul Gelb und das nervt ziemlich.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    241
    Zitat Zitat von Lolmann23 Beitrag anzeigen
    Die Schiedsrichter sollten schnellstens gepatched werden. Es gibt für fast jedes Allerwelts Foul Gelb und das nervt ziemlich.
    Im Gegenteil die sind sogar gut was die gelben angeht... nicht ob Blut spritzt ist entscheidend sondern vor allem wann und wo ein Foul stattfindet... wird damit zb ein großer Vorteil des Gegners damit unterbunden ist es zwingend gelb... nennt sich dann taktisches Foul... verstehen viele nicht... "was dafür gibts Gelb?" völlig egal wie grob das Foul war, wenn der Gegner dadurch zb nen Konter setzen könnte oder zum Flanken käme ect ist das Gelb... und endlich wird das so auch in Fifa 20 gehandhabt, find ich gut... vorher gabs allenfalls mal karten wenn man quasi ne blutgrätsche machte...

    Naja gibt andere Probleme die dringender wären... zb das passive Verhalten der KI Verteidiger auf dem schwierigkeitsgrad ultimate, der es zu nem Kindergeburtstag verkommen lässt tore zu erzielen...(jeder Angriff nen Tor, ist halt öde, drum bin ich auf legendär gewechselt... da machen die KI Verteidiger zwar mehr Stlelungsfehler, aber immerhin greifen sie auch mal an und versuchen den Ball zu erobern und so entstehen auch mal Konter)

    Oder noch schlimmer... in der KArriere spielen alle mit den schwächsten Spielern auf den jeweiligen Positionen...

    wären die beiden Probleme nicht wäre der Karrieremodus richtig geil und gegen die KI kicken würde richtig spaß machen...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von Haehnchen81 Beitrag anzeigen
    Im Gegenteil die sind sogar gut was die gelben angeht... nicht ob Blut spritzt ist entscheidend sondern vor allem wann und wo ein Foul stattfindet... wird damit zb ein großer Vorteil des Gegners damit unterbunden ist es zwingend gelb... nennt sich dann taktisches Foul... verstehen viele nicht... "was dafür gibts Gelb?" völlig egal wie grob das Foul war, wenn der Gegner dadurch zb nen Konter setzen könnte oder zum Flanken käme ect ist das Gelb... und endlich wird das so auch in Fifa 20 gehandhabt, find ich gut... vorher gabs allenfalls mal karten wenn man quasi ne blutgrätsche machte...
    Mir ist durchaus bewusst was ein taktisches Foul ist

    Es gibt einfach viel zu oft gelbe Karten für harmlose Fouls in harmlosen Positionen. Besonders jetzt, wo das verteidigen allgemein schwerer geworden ist, wäre es mMn. deutlich angebrachter, dass die Spieler nicht für die erste Kleinigkeit Gelb sehen und man danach den Rest des Spiel nicht mehr in den Zweikampf gehen kann.
    Ich weiß auch nicht wie das in FIFA 19 gehandlet wurde weil ich letztes Jahr Pause gemacht habe aber im Vergleich zu FIFA 18 fühlen sich die Schiedsrichter aktuell schon wie ein klarer Rückschritt an.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.349
    Blog-Einträge
    10
    Wie siehts eigentlich mit diesem Modus aus, bei dem man mit einem Spieler zockt (Be a Pro)...ist der auch so verbuggt oder geht der besser?
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •