6Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Katharina-Reuss
  • 1 Beitrag von Vik86
  • 2 Beitrag von TheSinner
  • 2 Beitrag von LarryMcFly
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    306
    Homepage
    videogameszo...
    Jetzt ist Deine Meinung zu Cyberpunk 2077: CD Projekt Red kündigt Netflix-Serie zum Action-RPG an gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Cyberpunk 2077: CD Projekt Red kündigt Netflix-Serie zum Action-RPG an

  2. #2
    Redaktionsleiterin
    Avatar von Katharina-Reuss
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    38
    Hurra, die Wahl des Studios bedeutet hoffentlich, dass es keine 3D-Serie wird (*hust* Ghost in the Shell *hust*).

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.453
    Ich liebe 3D. Wenn es gut gemacht wurde.

  4. #4
    ExGamestarLeser
    Gast
    Zitat Zitat von Katharina-Reuss Beitrag anzeigen
    Hurra, die Wahl des Studios bedeutet hoffentlich, dass es keine 3D-Serie wird (*hust* Ghost in the Shell *hust*).
    Womit die Serie für mich dann endgültig uninteressant ist.

  5. #5
    ExGamestarLeser
    Gast
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Ich liebe 3D. Wenn es gut gemacht wurde.
    Dem schliesse ich mich an.

  6. #6
    Redaktionsleiterin
    Avatar von Katharina-Reuss
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    38
    Ich liebe halt mein 2D ...
    LouisLoiselle hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Projektmanager
    Avatar von Vik86
    Registriert seit
    24.10.2005
    Beiträge
    310
    Zitat Zitat von Katharina-Reuss Beitrag anzeigen
    Ich liebe halt mein 2D ...
    Solange es gut gemacht ist, bin ich für beides zu haben. Basierend auf dem Studio und der Marke freu ich mich jedenfalls drauf, das könnte echt klasse werden!
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.453

    Cyberpunk 2077: CD Projekt Red kündigt Netflix-Serie zum Action-RPG an

    Zitat Zitat von Katharina-Reuss Beitrag anzeigen
    Ich liebe halt mein 2D ...
    3D schließt ja 2D nicht aus. Könnte gern beides kommen.

    Und Cyberpunk mit der Vertikalität, dem Hightech und Spezialeffekten schreit für meine Begriffe regelrecht nach (gut gedrehten) 3D.

    Wenn 3D in Murksqualität gedreht wurde (kaum Tiefeneffeke, keine Popouts) ist es natürlich kein Mehrwert. Aber ich weine der 3D-TV-Technologie echt nach.

    Daß Filme nachträglich in 3D konvertiert auch funktionieren kann haben Filmprojekte wie Titanic und Top Gun gezeigt. Aber dafür bedarf es Know How und ein entsprechendes Budget.

    Leider gibt es ja keine modernen 4K-TV mit 3D. Nur die ersten 4K TV hatten teils noch 3D. Mit OLED oder die aktuellen 4K TV leider 0 Chance.

    Sollte es die Serie irgendwie auch auf Bluray schaffen und gar in 3D-Fassung wäre das für mich als 3D-Fanboy ein Pflichtkauf. Natürlich aber auch nur, wenn alles so wird wie erhofft (Story, Qualität Bild, Ton und Drehen, Charaktere usw.).

    Soweit lieferbar kaufe ich mir Filme (Animation und Action) als 3D Bluray. Aber z.B. einen Film wie Jumanji Next Level gibt es im Gegensatz zum Vorgänger nicht als 3D. So etwas ärgert mich extrem, wenn eine Filmreihe auf technische Seite so „zerrissen“ daherkommt. Wie z.B. Tribute von Panem. Oder andere Filmreihen. Erste Filme 3D, dann nicht mehr oder umgedreht. Oder gar kein 3D, einige 3D und danach wieder kein 3D.

    Auch kein Hotel Transsylvania 3. Teil 1-2 3D, Teil 3 nicht.

    Und ich befürchte auch, daß die Filmreihe Avatar ab Teil 2-xx nicht mehr in 3D herauskommen wird. Im Gegensatz zum 3D-Meilenstein Avatar 1.
    Geändert von MichaelG (26.06.2020 um 18:22 Uhr)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    4.306
    Yay! Neue Cyberpunk Serie!

    ... Wird Anime ... ich bin raus.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  10. #10
    Benutzer

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    69
    bitte nicht. nicht von allen seiten zujunken leute. es nervt.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Davki90
    Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    750
    Jetzt geben sie aber Gas! Wollen wohl alles aus dem Universum heraus holen, was geht.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.453
    Zitat Zitat von MrFob Beitrag anzeigen
    Yay! Neue Cyberpunk Serie!

    ... Wird Anime ... ich bin raus.
    Steht das mit Anime schon fest?


    Pro

  13. #13
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.754
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von Davki90 Beitrag anzeigen
    Jetzt geben sie aber Gas!
    Naja, Release 2022, wenn alle das Spiel schon 3 Mal durchgespielt haben, würde ich jetzt nicht zwingend als "Gas geben" bezeichnen.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    19.669
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Naja, Release 2022, wenn alle das Spiel schon 3 Mal durchgespielt haben, würde ich jetzt nicht zwingend als "Gas geben" bezeichnen.
    Nanana
    "Alle" ist aber sehr weit gegriffen

    Ich persönlich werds, wie 99% meine Game-Käufe, erst 1-2 Jahre nach Release zulegen und spielen
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheBobnextDoor
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    2.729
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Steht das mit Anime schon fest?


    Pro
    Na wenn man sich schon Studio Trigger holt, wird das wohl nicht auf eine Realserie hinauslaufen.
    Das wäre vergeudetes Talent... wenn ich hier nur an Gurren Lagann und Kill la Kill denke.
    The following post of game commentary is true. And by true, I mean false. It's all lies. But they're entertaining lies. And in the end, isn't that the real truth? The answer is: No.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheSinner
    Registriert seit
    02.02.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.110
    Das wird dann wohl die erste Anime-Serie die ich schauen werde, mal sehen ob es mir zusagen wird. Bislang waren alle Anime, ob Film oder Serie, in die ich hineingeschaut hab halt so gar nicht meins.

    Dennoch... was gäb ich um eine Serie im Cyberpunk (oder Shadowrun) Universum im Stile von "Altered Carbon" und mit dessen Budget.... hach, man wird ja noch träumen dürfen.
    Spassbremse und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Halunke, Spottbarde, Lästermaul, Depp, Korinthenkacker und generell 'n komischer Typ


    Anklicken. Genießen. Bittesehr.
    https://www.youtube.com/user/miracleofsound

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LarryMcFly
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    842
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Ich hatte das hier vor über einem Monat hinsichtlich des Börsenkurses von CDPR geschrieben:
    Zitat Zitat von LarryMcFly Beitrag anzeigen
    Man darf auch nicht vergessen: CD Projekt Red dürfen exklusiv das Spiel CyberPunk 2077 produzieren, da Mike Pondsmith CD Project Red ihnen das Spiel anvertraut hat, heißt niemand anderes kann Cyberpunk 2077 Spiele produzieren.
    Jetzt rechne sich einer mal aus was passieren würde, wenn Netflix auch noch auf die Idee kommt Cyberpunk 2077...
    Ich sehe den Anime als eine Art Test für den Markt.
    Sollte das Spiel und der Anime erfolgreich sein, könnte man nach einem weiteren erfolgreichen Cyberpunk Spiel, die Planung für eine Realserie (und ihren entsprechend hohen Kosten) auf Netflix in Agriff nehmen.
    TheSinner und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.

  18. #18
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    24.06.2019
    Beiträge
    2
    Zuerst dachte ich: "Wow, ne Netflix-Serie zu Cyberpunk 2077... Echt, toll, Jungs, interessiert mich nicht." Dann lese ich, dass das ein Anime wird, und mein Interesse wurde doch geweckt. Dann stellt sich auch noch heraus, dass Trigger das Ganze produzieren, UND JETZT KANN ICH AUS VORFREUDE NUR NOCH IN GROßBUCHSTABEN DENKEN! KENNE KEIN STUDIO, DASS BEKLOPPTERE ANIMES MACHT. DAS WIRD MEGA!!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •