3Gefällt mir
  • 1 Beitrag von fud1974
  • 1 Beitrag von Limerick
  • 1 Beitrag von Limerick
  1. #1
    Autor
    Avatar von Darkmoon76
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    57
    Jetzt ist Deine Meinung zu Halo Infinite angeblich von größeren Probleme bei der Entwicklung geplagt gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Halo Infinite angeblich von größeren Probleme bei der Entwicklung geplagt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    2.049
    Also.. ich kann mich gerade nicht zurückhalten aber bei

    "Halo Infinite angeblich von größeren Probleme bei der Entwicklung geplagt"

    Dachte ich mir echt

    YOU DON'T SAY!!!

    Als wäre das nach dem Weggang vom Creative Director und dem was man gesehen hat nicht zu ahnen gewesen..

    Nun ja, der gute Herr Schreier will ja eventuell was darüber schreiben.. also auf News bei Bloomberg lauern.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    Bin gespannt auf das Game. Ein echtes open world Halo habe ich mir seit dem ersten Teil eigentlich immer schon gewünscht. Die sollen sich die Zeit nehmen die es braucht. Große Spiele erfordern viel Einsatz. Besser etwas mehr Zeit geben, als unausgereift veröffentlichen.
    battschack hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ego1899
    Registriert seit
    23.11.2010
    Beiträge
    374
    Eine "echte" Open-World soll es ja gar nicht haben, meines Wissens nach.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    2.049
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    Bin gespannt auf das Game. Ein echtes open world Halo habe ich mir seit dem ersten Teil eigentlich immer schon gewünscht. Die sollen sich die Zeit nehmen die es braucht. Große Spiele erfordern viel Einsatz. Besser etwas mehr Zeit geben, als unausgereift veröffentlichen.
    Naja, das gilt ja immer... nur hier ist die Lage halt etwas speziell, ein Launch-Game SOLL halt fertig sein zum Launch der neuen Hardware und auch ZEIGEN, was die neue Hardware kann.

    Man wird sehen was mit oder innerhalb 343 Industries dann so passiert.

  6. #6
    Benutzer

    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    89
    Juhuuu dann gibt es ein Desaster, wenn man bedenkt, genau das gleiche passierte bei ANTHEM. Ganz genau das gleiche.
    Ich werde mir Halo nicht kaufen, schade um das Geld

  7. #7
    Benutzer

    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    89
    Wieviel Zeit sollen sie sich dann noch nehmen, wenn man bedenkt wieviel Zeit sie schon hatten und dann kam das raus. Jetzt haben sie noch mehr Zeit und besser wird es nicht, eher ein Flickteppich wie bei ANTHEM. Ganz genau die gleiche Scheisse. Mir schwarmt böses bei Release von Halo.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    @Arborman.

    Warte erstmal ab. Das AAA Games verschoben werden ist relativ normal, speziell zu corona Zeiten. Hauptsache es kommt dem Ergebnis zugute. Halo Infinite soll ein Blockbuster werden und dafür sollte man sich einfach die Zeit nehmen die es braucht. Das bei so großen Projekten viel outgesourced wird ist ebenso normal.
    Enisra hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #9
    Benutzer

    Registriert seit
    02.03.2016
    Beiträge
    89
    Zitat Zitat von Limerick Beitrag anzeigen
    @Arborman.

    Warte erstmal ab. Das AAA Games verschoben werden ist relativ normal, speziell zu corona Zeiten. Hauptsache es kommt dem Ergebnis zugute. Halo Infinite soll ein Blockbuster werden und dafür sollte man sich einfach die Zeit nehmen die es braucht. Das bei so großen Projekten viel outgesourced wird ist ebenso normal.
    Ich bleib dabei, siehe Anthem, und bei Halo nimmt es die gleichen Züge an. Man hat Zeit ohne Ende und bekommt dann einfach nur Schrott. Ich meine die Präsentation war einfach Scheisse, als ob das die Verantwortlichen nicht vorher wussten. also ich schaue meine Präsentation voher noch mals an bevor ich sie präsentiere. Man wollte einfach sehen, ob es die Leute schlucken würden. Es kann nicht mal die neue Engime rechtfertigen, hätte man auch bei der alten bleiben können wie bei Halo 3.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von solidus246
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    1.573
    Es ist eh nur Halo. Also von daher kann man das verschmerzen finde ich.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von arborman Beitrag anzeigen
    Ich bleib dabei, siehe Anthem, und bei Halo nimmt es die gleichen Züge an. Man hat Zeit ohne Ende und bekommt dann einfach nur Schrott. Ich meine die Präsentation war einfach Scheisse, als ob das die Verantwortlichen nicht vorher wussten. also ich schaue meine Präsentation voher noch mals an bevor ich sie präsentiere. Man wollte einfach sehen, ob es die Leute schlucken würden. Es kann nicht mal die neue Engime rechtfertigen, hätte man auch bei der alten bleiben können wie bei Halo 3.
    Sehe ich anders. Die reise wo es mit Halo hingehen soll ist ja schonmal genau die richtige und mit dem Gameplay zeigen sich Presse und Fans voll zufrieden. Dafür gibts auch massig Likes auf YT und in social Media.
    Kritisiert wurde lediglich der technische Aspekt. Dafür ist es eben gut dass man sich nun die Zeit nimmt die es braucht. Das ganze sah aber schon sehr Spassig aus und man bekommt Lust selbst zu zocken, wenn man den Gameplay Trailer sieht. Das ist der Große unterschied zu Anthem. Das Spiel hat nichtmal eine richtige Kampagne....

    Halo ist immerhin eine der größten Marken der Branche mit sehr vielen Fans. Ich glaube nicht, dass man sich da lumpen lassen wird. Daher auch gut das man sich für eine Verschiebung entschieden hat, die wie gesagt bei AAA Games ja fast immer vor kommt. Dies war die erste Verschiebung. Andere Games werden 3x und öfter verschoben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •