Seite 3 von 4 1234
35Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Was speziell Spellforce 3 angeht, gebe ich dir Recht. Ich denke, eine klare Wertung hätte es auch getan. Zur Not hätte man eben, wenn die gröbsten Bugs beseitigt sind, vlt. nochmal ein Update machen können. Das Spiel an sich scheint ja doch nicht schlecht zu sein. Kaufen werd ich es mir definitiv mal, wenn alle groben Bugs beseitigt sind.

    Aber allgemein muss ich dir widersprechen. Ja, Day 1-Patches sind mittlerweile die Regel und die sind oft auch sehr groß. Aber du schreibst, als seien sämtliche Spiele der letzten Jahre unspielbar. Was aber eben nicht so ist. Wirklich unspielbar und verbuggt waren ja wohl wirklich nur eine Hand voll Spiele (AC Unity z.B., Batman: Arkham Knight o.ä.). Gemessen an der Vielzahl der Releases. Ob ein Spiel jetzt nun gut ist oder nicht, spielt hierbei auch gar keine Rolle.

    Den Magazinen kann ich persönlich nur vorwerfen, eben diese verbuggten Spiele dermaßen in Artikeln breit zu treten (weils eben oft AAA-Titel sind), dass oft der Eindruck entsteht, dass (übertrieben gesagt) sämtliche Spiele der letzten Jahre völlig unfertig und verbuggt sind.
    Des Update kommt ja dann wenn man weiß ob die Releaseversion auch verbuggt ist kommt doch unterm Strich auf das selbe raus.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    Erfahrener Benutzer Online-Abonnent
    Avatar von BladeWND
    Registriert seit
    23.03.2001
    Ort
    Tholey
    Beiträge
    737
    Homepage
    tholey-wette...
    Wenn ich so etwas als Handwerker machen würde....
    -- http://www.tholey-wetter.de --

    Das aktuelle Wetter von Tholey.

  3. #43
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.958
    Zitat Zitat von BladeWND Beitrag anzeigen
    Wenn ich so etwas als Handwerker machen würde....
    Wieso? Was machen? ^^ Wenn alles ok ist, sobald der Hausherr einzieht, ist doch alles in Butter, egal ob einen Tag vorher noch alles im Chaos lag ^^ Man muss halt abwarten, ob die groben Bugs aus dem Test zum Release dann nicht mehr da sind.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  4. #44
    Erfahrener Benutzer Online-Abonnent
    Avatar von BladeWND
    Registriert seit
    23.03.2001
    Ort
    Tholey
    Beiträge
    737
    Homepage
    tholey-wette...
    Wenn ich aber an Tag 1 noch alles machen wie mit dem Day One Update...
    -- http://www.tholey-wetter.de --

    Das aktuelle Wetter von Tholey.

  5. #45
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.958
    Zitat Zitat von BladeWND Beitrag anzeigen
    Wenn ich aber an Tag 1 noch alles machen wie mit dem Day One Update...
    Wenn du es schaffst: warum nicht? Zudem ist es ja so, dass so ein schon angekündigtes Day One-Update längst in der Mache ist. Das ist ja nicht so, dass die erst am Tag des PCG-Tests mit dem neuen Update angefangen haben und es bis zum Release schnell fertig kriegen müsse, sondern es kann gut sein, dass die da schon 2-3 Wochen dran sind, es aber eben nicht mehr rechtzeitig für den Test fertig war - 2 Tage später aber zum Release schon. Das ist ja nicht wie bei handwerklichen Dingen, dass du am "Objekt" stets siehst, wie weit man schon ist
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  6. #46
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.141
    Wen es interessiert: Im Steam-Forum kritisieren schon mehrere Spieler einen Bug in der Hauptquest (Flüchtlinge in Farlornsheim befreien). Exakt diesen Fehler hatte ich auch im Test.

  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.401
    Hab gestern einem Streamer zugesehen, der hatte zwei Stunden nach dem Spieleinstieg einen Bug, dass jedes Mal wenn er mit der Maus geklickt hat, sich das Spiel minimiert. Das besonders ärgerliche dabei war, dass sich der Bug auch nicht durch das schließen des Spiels oder aus- und einstecken der Maus beheben ließ.

  8. #48
    Benutzer
    Avatar von TheTyriel
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    Wen es interessiert: Im Steam-Forum kritisieren schon mehrere Spieler einen Bug in der Hauptquest (Flüchtlinge in Farlornsheim befreien). Exakt diesen Fehler hatte ich auch im Test.
    Danke, mich interessiert es sehr. Ich habe die beiden Vorgänger locker mehrere hundert Stunden gespielt. Allein die Spellforce 1 Platinum Edition bei Steam über 180 Stunden. Ich habe mich so gigantisch auf das Spiel gefreut und nicht vorbestellt. Zum Glück, aber eigentlich auch leider. Ich finde es einfach nur noch unerträglich, dass es immer mehr zum Standard wird, dass Spiele zum Tag der Veröffentlichung offensichtlich nicht fertig oder zumindest rund genug sind. Und ich möchte jetzt auch wirklich nichts mehr über Day-One Patches oder Patches lesen. Man darf ein Spiel gerne durch Patches weiter optimieren. Neue Features, die die Community sich wünscht hinzufügen, kleinere Bugs ausbügeln, gar kein Thema. Hier ist für mich Horizon: Zero Dawn ein tolles Beispiel. Absolut spielbar zum Tag 1 und mittlerweile der gefühlt 100. Patch. Viele Patches durch die Entwickler sind auf Wünsche aus der Community eingegangen.

    Aber ein Spiel zu veröffentlichen, das Bugs beinhaltet, die den Spielfortschritt eindeutig verhindern ist einfach nur noch traurig. Und da gibt es auch nichts zu diskutieren oder zu interpretieren oder oder oder. Spieldesign-Entscheidungen lassen Raum zum Diskutieren oder Philosophieren, aber eindeutige Bugs, die alle oder sehr viele Spieler betreffen und reproduzierbar sind absolut nicht. Fanboy hin oder Hater her. Darum geht es dabei wirklich nicht.

    Liebe PC Games Redakteure, bleibt bitte am Ball und gebt uns euer Update des Tests sobald ihr könnt. Ich danke euch für die Kaufwarnung und hoffe, dass ihr diese werdet aufheben können. Ich würde SP3 mehr als gerne spielen. Aber ich weigere mich getarnte Early-Access Spiele zum Vollpreis zu unterstützen.
    FelixSchuetz hat "Gefällt mir" geklickt.
    Alles Gute kommt von oben! Oder im Steam Sales...

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.148
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    Wen es interessiert: Im Steam-Forum kritisieren schon mehrere Spieler einen Bug in der Hauptquest (Flüchtlinge in Farlornsheim befreien). Exakt diesen Fehler hatte ich auch im Test.
    Sollten die (gröbsten) Bugs bei Release nicht behoben sein? Also der Entwickler war da sehr eindeutig mit seiner Aussage.
    Anderseits, die Bewertungen bei Steam sind durchweg sehr positiv, nur ganz ganz wenig Rote Kommentare, bis jetzt. Es scheint also so dass das Spiel funktioniert, also bis jetzt.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    521
    Hab Ich heute morgen bei Steam auch gesehen. durch die Bank positiv, nur im Forum lese Ich was von schlechte Preformance bei einigen . Aber egal, ich kann mich gedulden, hab noch andere Spiele.

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    15.560
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Weissbier242 Beitrag anzeigen
    Hab Ich heute morgen bei Steam auch gesehen. durch die Bank positiv, nur im Forum lese Ich was von schlechte Preformance bei einigen . Aber egal, ich kann mich gedulden, hab noch andere Spiele.
    Die gröbsten Schnitzer kommen ja auch erst später im Spiel, oder?
    Also so weit können die Spieler doch noch nicht sein.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  12. #52
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    333
    Tja, wenn das so ist das die Testproblemquests immer noch nicht laufen, dann Feuer frei hinein mit der Maximalhärte der Faust.
    Die Gnadenfrist ist abgelaufen, es läßt sich der Verkaufszustand bewerten.

    Das muß man jetzt aber auch knallhart bewerten und Zeichen setzen !

  13. #53
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    352
    Jetzt lasst die Redaktion doch erstmal noch in Ruhe testen die plotstopper Bugs kommen ja erst nach ca. 10 Stunden soweit muss man erstmal spielen.
    FelixSchuetz, PeterBathge and Orzhov haben "Gefällt mir" geklickt.

  14. #54
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.141
    Zitat Zitat von michinebel Beitrag anzeigen
    Jetzt lasst die Redaktion doch erstmal noch in Ruhe testen die plotstopper Bugs kommen ja erst nach ca. 10 Stunden soweit muss man erstmal spielen.
    Ja, bitte noch etwas Geduld! Aber zur Abwechslung mal gute Nachrichten: Zwei dickere Bugs aus meiner Testversion konnte ich schon überprüfen, die traten in der Releaseversion nicht mehr auf.

  15. #55
    Benutzer
    Avatar von TheTyriel
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von FelixSchuetz Beitrag anzeigen
    Ja, bitte noch etwas Geduld! Aber zur Abwechslung mal gute Nachrichten: Zwei dickere Bugs aus meiner Testversion konnte ich schon überprüfen, die traten in der Releaseversion nicht mehr auf.
    Ich drücke beide Daumen, dass sich dieser Trend fortsetzt und das Spiel jetzt zum Release spielbar ist.
    MichaelG und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Alles Gute kommt von oben! Oder im Steam Sales...

  16. #56
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    333
    Zitat Zitat von TheTyriel Beitrag anzeigen
    Ich drücke beide Daumen, dass sich dieser Trend fortsetzt und das Spiel jetzt zum Release spielbar ist.
    Tja, nur leider ist der Trend kein Neuer.
    Es ist nur ein Zeichen das man viel früher auf den Busch klopfen muss wenn da was raschelt.
    - Digitalversionen die komischerweise teurer als die Ladenversionen sind (ohne Gegenwert)
    - Miniinhalte teuer als DLC verkaufen (5€/Modell ist Arschteuer im Verhältnis zum Preis/Inhalt des Hauptspiels)
    - Lootbox Lotteriekomponenten
    - Testphase beim Kunden / bei Magazinen

    Meiner Meinung nach hätten die Spielemagazine(der guten Verbindungen wegen) hier viel früher mal kritsch sein müssen und viele Endkunden auf die Problematik hinweisen. (Immerhin scheint es sich mittlerweile zu ändern)

    Allerdings ist es leichter gesagt als getan, das ist mir schon klar, zumal die große "bekommt Spiele als Geschenk" Fraktion sich gar nicht erst über Magazine/Testseiten informiert sondern nur über die Werbung erreicht wird, die Goldesel welche die kaufen sind ohnehin zumeist mit allem Oberhalb der Beschaffung überfordert.

  17. #57
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    521
    Lese gerade im steam forum, da ich mit mir ringe es zu kaufen, da heute viel Zeit. Aber so langsam mehren sich dort die Meldungen von Quest Bugs wo man nicht weiter kommt. Andere schreiben wieder 10h und keine Probleme, verdammt, es juckt in den Fingern und key gibt's ja auch schon für 26 Euro.
    Geändert von Weissbier242 (09.12.2017 um 08:27 Uhr)

  18. #58
    Benutzer
    Avatar von TheTyriel
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von Weissbier242 Beitrag anzeigen
    Lese gerade im steam forum, da ich mit mir ringe es zu kaufen, da heute viel Zeit. Aber so langsam mehren sich dort die Meldungen von Quest Bugs wo man nicht weiter kommt. Andere schreiben wieder 10h und keine Probleme, verdammt, es juckt in den Fingern und key gibt's ja auch schon für 26 Euro.
    Verstehe dich total. Ich habe 1 & 2 mehrere Hundert Stunden gespielt und habe tierisch Bock auf SP3. Aber wie du schon bemerkt hast häufen sich die negativen Meldungen bei Steam. Sowohl die Reviews selber, als auch Kommentare z.B. beim Eintrag vom Entwickler über die Patches 1.02, 1.03 & 1.04. Und geht es wirklich ums Geld? Auch bei 26,-€ wirst du sehr wahrscheinlich an einen Punkt kommen, der ein Abschließen einer Quest unmöglich macht.

    Ich selber werde definitiv noch warten. Mir verderben auch Bugs, die nicht gleich das ganze Spiel bremsen den Spielspaß. Abstürze z.B. Ich hasse es raus gerissen zu werden und auf dem Desktop zu landen. Das scheint, den Kommentaren bei Steam folgend sehr regelmäßig zu passieren. Erinnert mich total an Space Hulk: Deathwing. Alle besonders Fans hatten total Bock drauf und die ersten Wochen, fast schon Monate war es leider mehr oder weniger unspielbar. Da habe ich auch gewartet.

    Meine Pile of Shame ist lang genug... AC: Origins kann ich empfehlen. Fast 100 Stunden habe ich gebraucht.
    Alles Gute kommt von oben! Oder im Steam Sales...

  19. #59
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    521
    Jetzt gehen die reviews bei Steam auch runter von sehr Positiv auf größtenteils Positiv. Gab vor einer Stunde schon den nächsten Patch.

    Vieleicht teste ich stattdessen mal northgard. Hab irgendwie ein Loch was Strategiespiele angeht.
    Geändert von Weissbier242 (09.12.2017 um 10:22 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #60
    Redakteur
    Themenstarter
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.141
    Zwischenstand #2: Ein Plotstopper-Bug (Flüchtlinge in Farlornsheim), den ich im Test hatte, wurde gefixt. Konnte die Map problemlos durchspielen. Seit Release (07.12. um 19 Uhr) sind vier Patches erschienen.

Seite 3 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •