3Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Herbboy
  • 1 Beitrag von Worrel
  • 1 Beitrag von riesenwiesel
  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Starcraft: Profi spielt mit den Füßen und gewinnt gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Starcraft: Profi spielt mit den Füßen und gewinnt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    42
    Vielleicht nicht die feine englische Art, aber Hut ab dafür, dass er trotzdem gewonnen hat. Ich meine....mit den Füßen <__<

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.959
    Wie schlecht muss denn dann bitte der Gegner gewesen sein? ^^ Ich mein: grad bei SC sind es doch um die 300-500 Klicks/Aktionen pro Minute bei den Spielern auf hohem Niveau, da ist es doch normalerweise schon unmöglich zu gewinnen, wenn man nur 10% weniger Aktionen pro Minute schafft, und per Fuß dürfte das ja sicher mind 10% gewesen sein ^^


    PS: hat er denn vor allem mit Fußsoldaten gewonnen? ^^
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Orzhov
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    3.244
    Ich glaube hier wurde einfach ein Teil des Namens falsch verstanden: Zotac Cup Masters Showmatch

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schalkmund
    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    3.994
    Is doch ok so lang es die Zuschauer unterhält.
    ACHTUNG Schalkmund ist ein pathologischer TROLL.
    Wer dies hier gelesen hat und dennoch glaubt ihn belehren zu müssen, ist ein IDIOT.
    DANKE
    für Ihre AUFMERKSAMKEIT!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    32.932
    Blog-Einträge
    10
    Ich finde es immer lächerlich, wenn man da von respektlos redet! Ist wie beim Fußball, wenn da eine Mannschaft so stark ist und ein Spieler die Gegner eben ein bißchen neckt, austrickst und schwindelig spielt. Gehört doch irgendwie auch dazu.
    Die Worte werden heute so oft missbraucht. Unter respektlos verstehe ich was ganz anderes. Wenn er anderen ins Gesicht gerotzt hätte oder ähnliches, das ist respektlos, aber sowas doch nicht.
    Ich halte das sogar für völlig menschlich. Wenn ein Mensch sich total unterfordert fühlt, dann fängt er eben an Blödsinn zu machen, weil ihn die ganze Situation einfach total langweilt.

    Da sollte sich doch eher der Veranstalter Gedanken machen, ob er da die richtigen Gegner eingeladen hat.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.959
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer lächerlich, wenn man da von respektlos redet! Ist wie beim Fußball, wenn da eine Mannschaft so stark ist und ein Spieler die Gegner eben ein bißchen neckt, austrickst und schwindelig spielt. Gehört doch irgendwie auch dazu.
    Das, was er gemacht hat, ist aber kein schwindelig spielen, sondern das ist so, als würde bei einem überlegenen Team der Torwart ne Nintendo Switch rausholen und ne Weile zocken und der komplette Sturm in aller Seelenruhe am Seitenrand eine Trinkpause machen, während das Spiel weitergeht... und DAS wäre respektlos. So was macht ein Verein nicht mal dann, wenn er als Championsleague-Teilnehmer gegen einen Dorfverein im DFB-Pokal 12:0 führt, nicht mal ansatzweise.

    Da sollte sich doch eher der Veranstalter Gedanken machen, ob er da die richtigen Gegner eingeladen hat.
    in der Tat, aber nicht, weil der ach so arme Arschlochgamer sich langweilt und in seiner puren Verzweiflung "Blödsinn" macht, sondern weil es für die Zuschauer langweilig ist, wenn einer so überlegen ist. Wenn er das wiederum gemacht, weil er merkt, dass das Publikum sich langweilt, dann kann man es verstehen. Ist aber trotzdem gedankenlos und respektlos, wenn auch vlt nur unterbewusst
    riesenwiesel hat "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    17.307
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Wie schlecht muss denn dann bitte der Gegner gewesen sein? ^^ Ich mein: grad bei SC sind es doch um die 300-500 Klicks/Aktionen pro Minute bei den Spielern auf hohem Niveau, da ist es doch normalerweise schon unmöglich zu gewinnen, wenn man nur 10% weniger Aktionen pro Minute schafft, ...
    Halte ich für ein Gerücht.
    Ja sicher, wenn man in dieser Hektik drin ist, kann man in Sekundenbruchteilen reagieren, ... aber:

    Das kann man auch mit deutlich weniger Klicks. Viel wichtiger als die APM ist es doch, zur richtigen Zeit die richtige Menge an richtigen Konter Einheiten am richtigen Platz zu haben.
    Dafür braucht man aber keine APM, von denen ein Großteil nur "Füllmaterial" ist, um im Flow zu bleiben, sondern eben die richtigen taktischen Entscheidungen zu Build Order, Upgrades, Einheiten Gruppierungen, Movement und Verteidigung.

  9. #9
    Benutzer
    Avatar von Bast3l
    Registriert seit
    16.11.2011
    Beiträge
    97
    Meines Wissens nach hat er nur nachdem er die letzten Angriffsbefehle zur Vernichtung seines Gegners gegeben hatte die Füsse rauf um ihn zu verspotten.

    Edit, Kotaku schreibt: "During the finals of the Zotac Cup Masters Showmatch, Larva made quick work of his opponent’s base, and in the game’s final moments, he lifted his bare left foot onto the keyboard to tap in a few final button presses.

    Larva’s right hand stayed on his mouse the whole time, and by the time he lifted his foot to the table, his opponent had no way of catching up to him. Larva was just showing off."

    Er hat also die Maussteuerung nie aufgegeben und der Gegner war schon unrettbar zerbröselt.
    Gesendet von meinem Fuchi Cyber-7.

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.959
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Halte ich für ein Gerücht.
    Ja sicher, wenn man in dieser Hektik drin ist, kann man in Sekundenbruchteilen reagieren, ... aber:

    Das kann man auch mit deutlich weniger Klicks. Viel wichtiger als die APM ist es doch, zur richtigen Zeit die richtige Menge an richtigen Konter Einheiten am richtigen Platz zu haben.
    ja sicher, aber grad auf dem Profi-Niveau muss man ständig die Einheiten wechseln, neue Aktionen festlegen usw. - die klicken ja nicht aus Spaß mehr als 300 Mal pro Minute in den hektischen Phasen... und wenn da einer dann deutlich weniger Klicks machen KANN, weil er zB seine Füße benutzt, wäre das bei halbwegs gleichwertigen Gegnern ein klarer Nachteil.


    Und wenn es so ist, wie Bast3l schreibt, dann hatte er zwar keinen Nachteil mehr, aber es war dann erst recht absichtlicher Hohn und Respektlosigkeit. Gerade im asiatischen Bereich, wo man ja besonders höflich ist, ist das noch mal ne Stufe "krasser" als hier in Europa.

    Natürlich ist es kein "Skandal" oder "total unerhört" - aber es ist respektlos und sollte entschuldigt werden.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    17.307
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    ja sicher, aber grad auf dem Profi-Niveau muss man ständig die Einheiten wechseln, neue Aktionen festlegen usw.
    5 mal in der Sekunde und mehr? Sicher, in akuten Kampfphasen kann das schon mal sinnvoll sein, aber für den Großteil des Spiels dürfte deutlich weniger reichen. Sicher kannst du 5mal in der Sekunde auf den WBF bauen Button klicken - bringt dir bloß exakt Nullkommagarnichts, wenn mit dem Bau eh gewartet wird, bis der vorherige fertig gebaut ist. Und du hast auch nichts davon, dauernd zu schauen, ob die Einheit nun schon bei 50 oder 60 % fertig gebaut ist, wenn du das bei der Geschwindigkeit von 5 FpS eh nicht genau sehen kannst ...


    die klicken ja nicht aus Spaß mehr als 300 Mal pro Minute in den hektischen Phasen...
    ... sondern um im Flow zu bleiben, damit sie dann in kritischen Phasen eben nicht plötzlich beschleunigen müssen. Es gibt aber durchaus Phasen, wo zB mehr als eine Aktion pro 3 Sekunden schlicht keinen Sinn machen. Wenn deine Warteschlangen alle voll sind und deine Einheiten unterwegs zum nächsten Expansions Ort, ist halt gerade nichts zu tun. Aber natürlich kannst du stattdessen wild in der Gegend rumklicken und dich darüber freuen, daß dein Panzer inzwischen schon zu 5% fertig ist - immerhin schon 3% mehr seit den letzten 20 Malen, als du nachgesehen hast ...

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von riesenwiesel
    Registriert seit
    05.05.2014
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    204
    Youtube
    https://www.youtube.com/user/riesenwiesel/
    Es ist eine Respektlosigkeit, ob jetzt eine kleine oder nicht kann man sicher diskutieren.
    Nur, gerade wer auf der Bühne sitzt und eine gewisse Vorbildfunktion hat, der sollte sich sowas wirklich zweimal überlegen und dann sein lassen.
    Die ganze Gaming-Community hat sowieso schon ein Problem mit unterirdischem Verhalten, da muss man es nicht auch noch vormachen.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    9.150
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Halte ich für ein Gerücht.
    Ja sicher, wenn man in dieser Hektik drin ist, kann man in Sekundenbruchteilen reagieren, ... aber:

    Das kann man auch mit deutlich weniger Klicks. Viel wichtiger als die APM ist es doch, zur richtigen Zeit die richtige Menge an richtigen Konter Einheiten am richtigen Platz zu haben.
    Dafür braucht man aber keine APM, von denen ein Großteil nur "Füllmaterial" ist, um im Flow zu bleiben, sondern eben die richtigen taktischen Entscheidungen zu Build Order, Upgrades, Einheiten Gruppierungen, Movement und Verteidigung.
    So sieht es aus. Wenn ich mit meinen 500 Klicks meine Herangezüchtete Imba Luftwaffe losschicke und die fliegt in einen Abwehrriegel aus Antiflug Einheiten, dann helfen mir meine 500 Klicks auch nicht mehr weiter, und werde dann in nächster Sekunde vom billigem Fußvolk überrannt.

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    71.959
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    5 mal in der Sekunde und mehr? Sicher, in akuten Kampfphasen kann das schon mal sinnvoll sein, aber für den Großteil des Spiels dürfte deutlich weniger reichen. Sicher kannst du 5mal in der Sekunde auf den WBF bauen Button klicken - bringt dir bloß exakt Nullkommagarnichts, wenn mit dem Bau eh gewartet wird, bis der vorherige fertig gebaut ist. Und du hast auch nichts davon, dauernd zu schauen, ob die Einheit nun schon bei 50 oder 60 % fertig gebaut ist, wenn du das bei der Geschwindigkeit von 5 FpS eh nicht genau sehen kannst ...
    Meine Güte, es ist doch scheißegal, ob nun 5 oder 10 oder 0,5 Aktionen pro Sekunde Die Werte von bis zu 200-300 Aktionen pro Minute kommen nun mal vor, wenn es bei den absoluten Pros in der Schlacht dann ums Ganze geht und man dauernd klickt sowie per Tasten Befehle erteilt und Einheiten auswählt, das IST nun mal so und schon zig Fach nachgemessen worden.

    Jeder Vollidiot kann sich ausmalen, dass normalerweise bei gleichstarken Gegner einer keine Chance hätte, wenn er in den Schlachten mal eben die Füße benutzen würde. Allein die Feinmotorik, die passenden Tasten zu treffen und den Mauszeiger zu führen... da nutzt es ihm auch einen Dreck, wenn er zuvor strategisch besser war, was die Auswahl an Einheiten angeht, die er gebaut hat - außer hat echten Bockmist gemacht und zB Null Flugabwehr, der andere aber viele Flugeinheiten.



    . Es gibt aber durchaus Phasen, wo zB mehr als eine Aktion pro 3 Sekunden schlicht keinen Sinn machen.
    ach nee - sag bloß? ^^ Das hätte ich jetzt nicht gedacht... Du kannst doch lesen: ich schrieb "in hektischen Phasen" - damit ist logischerweise nicht der Basisbau und Warterei und so was gemeint....
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •